Fußball heute * 5:2 * Länderspiel Deutschland gegen Italien * UEFA Nations League

Heute am Dienstag, den 14. Juni, tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Rückspiel der UEFA Nations League 2022 gegen Italien an. Ausgetragen wird das Länderspiel im Borussia-Park in Mönchengladbach und um 20:45 Uhr angepfiffen. ZDF überträgt das Duell live im Free TV und zusätzlich im Livestream in der ZDF-Mediathek. Das Hinspiel der beiden Mannschaften in Bologna ging mit einem ernüchternden 1:1 aus. Für die deutsche Nationalelf ist im heutigen Länderspiel gegen den amtierenden Europameister Italien alles offen. Wenn die deutsche National-Mannschaft heute gewinnt, können sie sich an die Tabellenspitze setzen. Sollten sie gegen Italien verlieren, droht ihnen der Absturz an das Ende der Tabelle in ihrer Gruppe A3.

Deutschland – Italien heute

Deutschlands Verteidiger Thilo Kehrer (R) gegen Italiens Stürmer Matteo Politano während des Hinspiels der UEFA Nations League - Liga A, Gruppe 3 zwischen Italien und Deutschland am 4. Juni 2022 im Stadion Renato Dall'Ara in Bologna. (Foto: MIGUEL MEDINA / AFP)
Deutschlands Verteidiger Thilo Kehrer (R) gegen Italiens Stürmer Matteo Politano während des Hinspiels der UEFA Nations League – Liga A, Gruppe 3 zwischen Italien und Deutschland am 4. Juni 2022 im Stadion Renato Dall’Ara in Bologna. (Foto: MIGUEL MEDINA / AFP)
Liveticker heute

Liveticker Deutschland gegen Italien heute

Länderspiel Deutschland gegen Italien am 14.6.2022, Spielstand 5:2
Länderspiel Deutschland gegen Italien am 14.6.2022, Spielstand 5:2

22:45 – Spielende, Italiens Bastoni schafft noch das 5:2 nach einer Ecke. Deutschland gewinnt und versöhnt sich mit der UEFA Nations League.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇮🇹 Italien63218:7+111
2🇭🇺 Ungarn63128:5+310
3🇩🇪 Deutschland614111:9+27
4🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England60334:10-63

22:27 – 78′ Anschlußtreffer von Gnonto, dem 18jährigen vom FC Zürich.

22:23 – 75′ Müller und Werner haben ihren dienst beendet, Nmecha und Musiala kommen. Im  Parallelspiel führt Ungarn mit 3:0 und wird somit die Tabellenführung vor Deutschland übernehmen.

22:17 – 69′ Doppelpack Timo Werner! 5:0!

22:13 – 65′ Gnabry kommt für Hofmann, Italien wechselt zum 4.Mal aus.

21:58 – 51′ Es müllert! Thomas Müller nach Vorlage von Ilkay Gündogan mit dem 3:0!

21:52 – 45′ Es geht weiter. Italien wechselt zwei Mal, Deutschland unverändert. Freuen wir uns auf die 2.Hälfte! Kann Deutschland endlich einen Sieg einfahren? Ungarn führt 1:0 gegen England und wäre Stand jetzt der Tabellenführer mit einem Punkt mehr als Deutschland.

21:35 – 45’+3 Elfmeter für Deutschland! Hofmann wird gefoult, Gündogan übernimmt die Verantwortung. Und trifft! Mit 2:0 geht es in die Kabine!

21:28 – 40′ Werner mit einer Großchance, doch der italienische Schlußmann wieder da. Sané gefüllt gut, doch im Abschluß hapert es.

21:21 – 33′ Tolle Kombination von Sané, Werner und Hofmann kommt zum Abschluß, aber Donnarumma steht im Weg. Das wäre das 2:0 gewesen!

21:11 – 23′ Deutschland führt und macht ein gutes Bild bisher.

20:58 – 10′ Kimmich mit dem 1:0 aus zentraler Position!

20:55 – 8′ Neuer rettet, aber wäre abseits gewesen. Auf der anderen Seite Sané mit dem ersten Torabschluß, knapp links vorbei.

20:47 – 2′ Werner mit der großen Chance, doch zu unentschlossen. Donnarumma muss sich aber danach schon 2Mal lang machen. Das wäre ein Traumstart gewesen.

20:45 – Die Mannschaften stehen draussen, die Nationalhymnen laufen. 46.000 Zuschauer sollen hier live zuschauen. Schiedsrichter ist der Rumäne Kovacs.

Um 20:15 Uhr beginnt die ZDF Übertragung.

Ab 19:45 Uhr stellen wir hier die offizielle Startaufstellung online.

Die deutsche Startelf: 1 Manuel Neuer (C) – 2 Antonio Rüdiger, 3 David Raum, 6 Joshua Kimmich, 9 Timo Werner, 13 Thomas Müller, 15 Niklas Süle, 16 Lukas Klostermann, 18 Jonas Hofmann, 19 Leroy Sané, 21 Ilkay Gündogan.

Deutschlands Aufstellung bei der UEFA Nations League im Auftaktspiel gegen Italien  
Deutschlands Aufstellung bei der UEFA Nations League im Auftaktspiel gegen Italien
DatumUhrzeitHeimErg.Aus.Liga / Gr.
14.06.202216:00🇲🇩 Moldawien2:1🇦🇩 AndorraD / 1
14.06.202218:00🇦🇲 Armenien1:4🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 SchottlandB / 1
14.06.202220:45🇩🇪 Deutschland5:2🇮🇹 ItalienA / 3
14.06.202220:45🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England0:4🇭🇺 UngarnA / 3
14.06.202220:45🇵🇱 Polen0:1🇧🇪 BelgienA / 4
14.06.202220:45🇳🇱 Niederlande3:2🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 WalesA / 4
14.06.202220:45🇺🇦 Ukraine1:1🇮🇪 IrlandB / 1
14.06.202220:45🇧🇦 Bosnien3:2🇫🇮 FinnlandB / 3
14.06.202220:45🇷🇴 Rumänien0:3🇲🇪 MontenegroB / 3
14.06.202220:45🇱🇺 Luxemburg2:2🇫🇴 Färöer InselnC / 1
14.06.202220:45🇹🇷 Türkei2:0🇱🇹 LitauenC / 1
14.06.202220:45🇱🇮 Liechtenstein0:2🇱🇻 LettlandD / 1

Deutschland gegen Italien bei der UEFA Nations League: Die Ausgangslage vor dem Spiel  

Wie ist die Ausgangslage von Deutschland und Italien vor dem Rückspiel? 

Hinspiel Deutschland gegen Italien am 04.06.2022 

Das Hinspiel ging für beide Mannschaften mit einem enttäuschenden 1:1 aus. Nachdem der italienische Stürmer Pellegrini in der 70. Minute das 1:0 erzielte, konnte Joshua Kimmich nur drei Minuten später ausgleichen. Bei dem Ergebnis blieb es aber und keine der beiden Mannschaften konnte sich durchsetzen.

TerminTeam I-Team IITurnier
11.06.🇭🇺 Ungarn1:1🇩🇪 DeutschlandNations L.
14.06.🇩🇪 Deutschland5:2🇮🇹 ItalienNations L.
23.09.🇩🇪 Deutschland0:1🇭🇺 UngarnNations L.
26.09.🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England3:3🇩🇪 DeutschlandNations L.
16.11.🇩🇪 Deutschland-🇴🇲 OmanTestspiel

Deutschlands Stimmung vor dem Spiel gegen Italien

Die deutsche Nationalelf hat sich bei der Nations League bis jetzt mehr erhofft als drei Remis in Folge. Im Spiel gegen England zeigte sich Bundestrainer Hansi Flick noch sehr zufrieden mit der Leistung seines Kaders, er lobte die Mannschaft und ihre Performance auf dem Platz. Beim letzten Spiel gegen Ungarn spricht Flick von einem deutlichen „Rückschritt“ der deutschen Nationalmannschaft. Im Interview sagt er „Wir haben einfach ohne Überzeugung aufgebaut, waren zu schleppend im Spielaufbau. Wir haben es dem Gegner relativ einfach gemacht, kompakt zu stehen“. Gegen Italien müssen sich die Nationalspieler somit wieder mehr anstrengen.

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇮🇹 Italien63218:7+111
2🇭🇺 Ungarn63128:5+310
3🇩🇪 Deutschland614111:9+27
4🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England60334:10-63

Ungarn ging bereits in der 6. Minute durch ein Tor von Zsolt Nagy mit 1:0 in Führung, Jonas Hofmann antwortete bereits drei Minuten später mit einem Ausgleichstor. Die restliche Spielzeit blieb das Duell torlos und endete somit 1:1. Manuel Neuer sagte im Interview nach der Partie gegen Ungarn „Natürlich sind wir enttäuscht, weil wir uns mehr ausgerechnet haben. Die Zielstrebigkeit im Spiel nach vorn, die Leichtigkeit haben gefehlt“. Im Hinblick auf das Spiel gegen Italien sagt Bundestrainer Hansi Flick „Das wird auch nicht einfach. Aber trotzdem erwarten wir von der Mannschaft, dass sie da alles reinlegt und sich dann mit einem Sieg in den Urlaub verabschiedet“.

Italiens coach Roberto Mancini und Bundestrainer Hansi Flick heute Abend. (Photos by Filippo MONTEFORTE and STUART FRANKLIN / various sources / AFP)
Italiens coach Roberto Mancini und Bundestrainer Hansi Flick heute Abend. (Photos by Filippo MONTEFORTE and STUART FRANKLIN / various sources / AFP)

Italiens Stimmung vor dem Spiel gegen Deutschland

Italien ist mit Platz 1 derzeit Tabellenführer in der Gruppenphase Gruppe A3 in der der Nations League. Beim Duell gegen Ungarn gewannen sie mit 2:1. Im letzten Spiel gegen England reichte es für ein Unentschieden. Im Hinspiel gegen Deutschland trennten sie sich ebenfalls remis, wobei die Italiener über weite Strecken des Spiels überlegen waren.

Aufstellung heute beim Länderspiel Deutschland gegen Italien 

Wie wird die Aufstellung heute beim Spiel Deutschland gegen Italien aussehen? Die offizielle Aufstellung wird erst ca. 60 Minuten vor Spielbeginn bekannt gegeben.

Deutschland:

Der Bundestrainer findet aktuell viele Schwachstellen im deutschen Team, abgesehen von Torwart Manuel Neuer. „Es ist meistens so, dass wenn der Torwart herausragend ist, dann stimmt ein bisschen was im Spiel nicht“. Der Mannschaft fehlte es insgesamt an Entschlossenheit und Dynamik.

Die deutsche Startelf: 1 Manuel Neuer (C) – 2 Antonio Rüdiger, 3 David Raum, 6 Joshua Kimmich, 9 Timo Werner, 13 Thomas Müller, 15 Niklas Süle, 16 Lukas Klostermann, 18 Jonas Hofmann, 19 Leroy Sané, 21 Ilkay Gündogan.

Italien:

Die Aufstellung der italienischen Nationalelf besteht wahrscheinlich aus:

Donnarumma – Di Lorenza, Gatti. Acerbi, Dimarco – Davide Frattesi, Locatelli, Tonali – Pessina, Scamacca, Pellegrini

Länderspiel heute Deutschland gegen Italien im TV auf ZDF

Das Rückspiel Deutschland gegen Italien beginnt heute, am 14. Juni, um 20:45 Uhr auf ZDF. Bereits eine halbe Stunde vorher starten die Vorberichte im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. Das Duell wird im Borussia-Park in Mönchengladbach ausgetragen und von Jochen Breyer moderiert. Kommentiert wird die Partie von Oliver Schmidt und als Experte ist Mertesacker zu Gast Das Spiel kann man nicht nur auf ZDF im Free-TV, sondern auch kostenlos über den Live-Stream in der ZDF-Mediathek sehen.