Niklas Süle DFB Trikot

Deutschland WM Trikot 2018 von Niklas Süle

Niklas Süle in seinem 1.Länderspiel gegen Finnland in Mönchengladbacham 31.August 2016. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Niklas Süle in seinem 1.Länderspiel gegen Finnland in Mönchengladbacham 31.August 2016. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Niklas Süle: jung, erfahren, abgebrüht

Niklas Süle hat in seiner bisherigen Karriere als Innenverteidiger einiges erlebt. Heute spielt er in der Bundesliga-Elf des TSG 1899 Hoffenheims. Beim Länderspiel gegen Finnland am 31.8.2016 feierte er sein Debüt für die Nationalmannschaft. In Rio bei Olympia gewann er die Silber-Medaille.

Der junge Verteidiger wurde mit gerade mal 17 Jahren von seiner damaligen Mannschaft ins kalte Wasser geworfen. Im Mai 2013 sollte er ab der 85. Minute das gerade gedrehte Spiel halten und dem TSG Hoffenheim II damit helfen, den Relegationsplatz zu erklimmen. Mit diesem und den beiden folgenden Spielen, bewies der heute 21-jährige Innenverteidiger sein Können und ebnete sich seinen Weg in die Bundesliga. Bisher hat er die Abwehr Deutschlands in einem Länderspiel verstärkt und etliche Male davor in den Juniorennationalmannschaften. Aber auch in Rio bei den olympischen Spielen hat er 2016 einen starken Eindruck hinterlassen. Mit der Deutschen Mannschaft hat er im Finale gegen das Gastgeberland Brasilien Silber im Elfmeterschießen mit nach Hause gebracht.

DFB Prädikat: sehr wertvoll

Der 1,95m große Süle ist 2006 von seinem Jugendverein zu Eintracht Frankfurt gewechselt, für die er eine Saison gespielt hat, bevor es weiter zum SV Darmstadt 98 ging. Ein halbes Jahr später ging es zu der C-Jugend der TSG 1899 Hoffenheim, für den er die Saison 2012/13 verteidigt hat. Seit 2013 hat er für deren Bundesliga-Elf schon 76 Spiele gespielt und seine Schussstärke durch 5 geschossene Tore unter Beweis gestellt. Immer wieder zu sehen ist, wie er konstant gute bis sehr gute Leistungen abrufen kann. Dadurch, dass er einer der effektivsten Verteidiger seiner Mannschaft ist (6,2 entschärfte Situationen pro Spiel in der Saison 2015/16) und das Spiel dirigiert, ist er genau das, was der DFB sich vorstellt. Süle’s Laufbahn wirkt wie gemalt – nach dem Jugendverein, ging es in eine der besten Jugendfussballzentren des Landes, bevor die Nationalmannschaften und Bundesliga nach ihm riefen. Seine wenigen Verletzungen legten ihm keine Steine in den Weg und nachdem er bei Hoffenheim zum absoluten Leistungsträger avanciert war dauerte es nicht lange, bis die ganz großen Vereine an seiner Tür klopften. Zur Saison 2017/18 wird Süle im Trikot des FC Bayern München auflaufen. Davor darf er noch weiter A-Nationalmannschaftsluft schnuppern, denn er ist auch im Aufgebot Jogi Löws für den Confed Cup.

 

Niklas Süle beim Confed-Cup 2017

Süle konnte beim Confed-Cup in zwei Spielen zeigen, warum sich der FC Bayern die Dienste des Verteidigers satte 20 Millionen Euro kosten ließ. Seine Präsenz und Zweikampfstärke stehen außer Frage, seine Schnelligkeit ist für einen Spieler seiner Größe außergewöhnlich. Auch wenn es bei Süle wohl noch nicht ganz für den 23er-Kader bei der WM 2018 reichen wird, er ist einer dem die Zukunft im Trikot der Nationalmannschaft gehört. Nun hat er mit dem Confed-Cup sogar schon seinen ersten Titel mit der A-Nationalmannschaft eingefahren, viele weitere sollen wenn es nach ihm geht noch folgen.

Weitere Infos über Niklas Süle

Verein: 1899 Hoffenheim
Rückennummer: 17
Position: Abwehr
Geburtstag: 03.09.1995
Marktwert: Mio. € 12,00
Ist im aktuellen DFB-Kader.

Deutschland Trikots 2017 von Niklas Süle kaufen


Deutschland Niklas Süle Heimtrikot


Deutschland Trikot von Niklas Süle
89,95 EUR inkl. Mwst.

Ab 13.11.2017 neu zu bestellen! Versandkostenfrei! Zum Trikotshop

Deutschland Niklas Süle Auswärtstrikot


Deutschland Trikot von Niklas Süle
59,95 EUR EUR inkl. Mwst.

inkl. Mwst., Versandkosten 4,95 €, versandkostenfrei ab 60,00 €. Zum Trikotshop

Fotogalerie von Niklas Süle