Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:
Wer wird neuer Bayern-Trainer? Vincent Kompany im Gespräch (Photo by Cody Froggatt/News Images)

Wer wird neuer Bayern-Trainer? Vincent Kompany im Gespräch

Der FC Bayern München steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des belgischen Trainers Vincent Kompany vom FC Burnley, so die Bildzeitung. Verschiedenen Medienberichten zufolge, darunter der Telegraph und der Guardian, sind die Gespräche bereits weit fortgeschritten. Am Mittwoch soll über die Ablösesumme verhandelt worden sein, und man hofft, das Geschäft bis zum Ende der Woche …

Ganzen Artikel lesen

Stuttgarts guineischer Stürmer (Nr. 09) Serhou Guirassy (C) und Dortmunds österreichischer Mittelfeldspieler (Nr. 20) Marcel Sabitzer (R) kämpfen um den Ball während des Bundesligaspiels VfB Stuttgart gegen BVB Borussia Dortmund am 11. November 2023 in Stuttgart, Südwestdeutschland. (Foto: THOMAS KIENZLE / AFP)

Bundesliga heute: Vizemeister Stuttgart – Doppelpacker Guirassy lässt VfB jubeln

Der VfB Stuttgart, angeführt von ihrem Starstürmer Serhou Guirassy, hat eine märchenhafte Saison mit der Vizemeisterschaft beendet. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß überholte im Fernduell den strauchelnden FC Bayern durch einen 4:0 (2:0)-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach und stellte mit 73 Punkten einen neuen Vereinsrekord auf. Zudem winkt die Teilnahme am Supercup. Top-Torjäger Guirassy mit …

Ganzen Artikel lesen

Robert Andrich & Granit Xhaka werden mit Bayer 04 Leverkusen Deutscher Meister! (Foto Depositphotos.com)

Fußball heute: Ungeschlagen zum Meistertitel – Bayer Leverkusen schreibt Geschichte

Die Unbesiegbaren krönen ihre makellose Saison: Bayer Leverkusen hat als erstes Team in der Bundesliga-Geschichte eine gesamte Spielzeit ohne Niederlage abgeschlossen. Am 34. Spieltag bezwang der langzeitige Meister den FC Augsburg mit 2:1 (2:0). Die erstmalige Übergabe der Meisterschale war für die Mannschaft um Erfolgstrainer Xabi Alonso lediglich der Auftakt zu einer möglicherweise historischen Triple-Woche. …

Ganzen Artikel lesen

Adidas enthüllt UCL Pro Ball London: Der offizielle Champions League Spielball 2023/24 (Foto Copyright adidas)

Fußball heute: Welche und wie viele Mannschaften werden also nächstes Jahr europäische spielen? 

Europapokal-Szenarien – Klarheit erst nach den Finals Am letzten Bundesliga-Spieltag (Samstag, 15.30 Uhr) wird sich noch nicht endgültig entscheiden, welche Teams in der Saison 2024/25 in welchen europäischen Wettbewerben antreten. Die endgültige Klarheit herrscht erst nach dem Finale im DFB-Pokal (25. Mai) und dem Champions-League-Endspiel (1. Juni). Welche und wie viele Mannschaften werden also nächstes …

Ganzen Artikel lesen

Bayer Leverkusens spanischer Cheftrainer Xabi Alonso feiert mit einer Attrappe des Bundesligapokals mit seinen Spielern nach dem Bundesligaspiel Bayer 04 Leverkusen gegen Werder Bremen in Leverkusen, Westdeutschland, am 14. April 2024. - Bayer Leverkusen wurde am 14. April 2024 zum ersten Mal Meister der Bundesliga 2023-24. (Photo by INA FASSBENDER / AFP)AND/OR QUASI-VIDEO

Deutscher Fußball-Meister Leverkusen – ungeschlagen? Die letzten 50 Spiele

Noch ein Schritt: Leverkusen vor historischem Titel Wenn Bayer Leverkusen am Samstag die Bundesliga-Meisterschale überreicht bekommt, geht für Fußball-Nationalspieler Robert Andrich ein Kindheitstraum in Erfüllung. „Man hat das bisher nur im Fernsehen gesehen und als kleiner Junge davon geträumt“, äußerte der Mittelfeldspieler des neuen deutschen Meisters nach dem 5:0-Erfolg gegen den VfL Bochum. „Wenn dieser …

Ganzen Artikel lesen

Tattoo von Robert Andrich vom Meister Bayer 04 Leverkusen (Foto Depositphotos.com)

Bayer Leverkusen 04 Tatoo wie Robert Andrich stechen lassen?

Kuriose Aktion: Bayer bietet Fans kostenlose Tattoos Vereinsliebe geht unter die Haut bei Bayer Leverkusen: „Liebe, die ein Leben hält“, damit wirbt der Club auf seiner Webseite. Bis zum Ende der Saison können Anhänger des deutschen Meisters ausgewählte Tattoo-Motive kostenlos stechen lassen. Diese ungewöhnliche Maßnahme wurde vom Werksklub einen Tag nach dem Einzug ins Finale …

Ganzen Artikel lesen

Der spanische Schiedsrichter Jesus Gil Manzano (R) zeigt dem deutschen Mittelfeldspieler Robert Andrich (2L) die gelbe Karte während des Freundschaftsspiels zwischen Frankreich und Deutschland im Groupama-Stadion in Decines-Charpieu, in der Nähe von Lyon, am 23. März 2024. (Foto von JEAN-PHILIPPE KSIAZEK / AFP)FIFE / AFP)

Wieder ein Traumtor: Andrich drängt auf einen Platz in der EM-Startelf

Der eine mit einem Traumpass im Halbfinale der Champions League, der andere mit einem spektakulären Tor in der Vorschlussrunde der Europa League: Das ideale defensive Mittelfeld-Duo für die deutsche Nationalmannschaft bilden derzeit Toni Kroos von Real Madrid und Robert Andrich von Bayer Leverkusen. Andrich, der nach dem 2:0-Sieg im Halbfinal-Hinspiel gegen AS Rom über seinen …

Ganzen Artikel lesen

Marco Reus von Borussia Dortmund in der Champions League (Copyright depositphotos.com)

BVB und Reus verlängern Vertrag nicht: Kapitän geht neue Wege

Im Sommer 2024 endet eine Ära beim Fußballklub Borussia Dortmund, da der Vertrag des ehemaligen Nationalspielers Marco Reus, dem langjährigen Kapitän, nicht verlängert wird. Reus, der fast sein ganzes Leben bei dem Verein verbracht hat, wird nach zwölf Jahren bei den Profis und insgesamt mehr als 21 Jahren eine neue Herausforderung suchen. Wohin der 34jährige …

Ganzen Artikel lesen

Adidas enthüllt UCL Pro Ball London: Der offizielle Champions League Spielball 2023/24 (Foto Copyright adidas)

Bundesliga hat fünften Königsklassen-Startplatz sicher

In der nächsten Saison hat die Fußball-Bundesliga fünf Startplätze in der Champions League sicher. Dies folgt nach dem 1:0-Erfolg von Borussia Dortmund über Paris St. Germain, wodurch die deutsche Eliteliga in der aktuellen UEFA-Rangliste nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze verdrängt werden kann. Somit können sich der VfB Stuttgart, RB Leipzig und Dortmund …

Ganzen Artikel lesen

Fußball heute Bundesliga

Zündstoff in der Bundesliga: DFL und DAZN im offenen Konflikt um TV-Rechte

Der anhaltende Streit zwischen der Deutschen Fußball Liga (DFL) und DAZN erreicht neue Dimensionen. In der aktuellen Ausschreibungsrunde für die Medienrechte ab der Saison 2025/26 bis 2028/29 ist aus der bisherigen Kooperation eine öffentliche Feindseligkeit geworden. Die Positionen beider Parteien scheinen festgefahren, was die Zusammenarbeit in Zukunft unwahrscheinlich macht. DAZN beschwert sich über Ungleichbehandlung nach …

Ganzen Artikel lesen

P