Julian Brandt DFB Trikot

Deutschland Trikot 2017 von Julian Brandt

Leverkusen's Julian Brandt in der Bundesliga gegen den Hamburger SVam 10.September 2016. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ


Leverkusen’s Julian Brandt in der Bundesliga gegen den Hamburger SV am 10.September 2016. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Julian Brandt, die neue Nummer 7 im DFB-Team

Der Mittelfeldspieler und Angreifer Julian Brandt spielt in der Bundesliga für Bayer Leverkusen 04, auch in der Champions League hat er schon für seinen Klub gespielt. Für Deutschland durfte er sowohl beim Olympischen Fussballturnier 2016 auf dem Platz stehen, als auch für die Nationalmannschaft seit Mai 2016.

Brandt ist ein hochbegabter Spieler, der in seiner Jugend erst im SC Burgfeld und FC Oberneuland spielte, bevor er zum VFL Wolfsburg ging und dort im Nachwuchsleistungszentrum gefördert wurde. Seit 2011 ist er als Jugendnationalspieler aktiv und spielt heute aktiv in der U20 und U21. In der Winterpause der Saison 2013/14 ging der Angreifer zu Bayer Leverkusen 04, für die er seit Februar 2014 71 Spiele bestritt, in denen er 15 Tore schoss und 11 assistiert hat.  Nur ein paar Tage nach seinem ersten Bundesliga-Einsatz wurde er direkt in der Champions League eingesetzt. Im Mai 2016 wurde Brandt von Löw in den vorläufigen EM-Kader berufen, später aber nicht mitgenommen. Dafür ging es zu den Olympischen Spielen in Rio. Er spielte alle 6 Spiele über die volle Spieldistanz und lieferte die Vorlagen zu 9 der 22 Turniertreffer. Er wurde als bester Spieler des Spieles im Viertelfinale gegen Portugal gewählt. Seit Mai 2016 hat er drei Spiele für die Nationalmannschaft bestritten.

Der bodenständige Hochbegabte

Damit Brandt seine Konzentration voll auf den Fußball richten kann, achtet sein Vater und gleichzeitig Berater darauf, dass er nicht abhebt. Der bodenständige Young Star überzeugt als hochmotivierter Antreiber mit seiner spielerischen Leichtigkeit, Kreativität, Technik, Schnelligkeit und einer sehr starken Mentalität. Mit seinen 20 Jahren kann er dadurch sehr gut mit Drucksituationen umgehen. Bei diesen Stärken, ist es dann kein Wunder, dass internationale Vereine ihn schon auf dem Schirm haben und gespannt sind, wie er sich weiterentwickelt.

Julian Brandt im Vorfeld des Spiels Deutschland - Australien in der Grupenphase des Confed-Cups 2017 bei der Nationalhymne. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Julian Brandt im Vorfeld des Spiels Deutschland – Australien in der Grupenphase des Confed-Cups 2017 bei der Nationalhymne. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Julian Brandt beim Confed-Cup 2017

Auch beim Confed-Cup war Julian Brandt als einer der Perspektivspieler dabei. Das junge Mittelfeldtalent von Bayer Leverkusen konnte bei insgesamt 3 der 5 Spiele der Nationalmannschaft beim Turnier zeigen, warum er ganz klar einer der Spieler für die Zukunft des DFB ist. Seine schnelligkeit und gutes Kombinationsspiel sorgten vor allem gegen Australien für einige Probleme in der gegnerischen Abwehr. Die WM 2018 in Russland könnte noch etwas zu früh für Brandt kommen, vor allem da das deutsche Mittelfeld sehr gut und breit besetzt ist, für die nachfolgenden Turniere könnte Brandt jedoch bereits zum Leistungsträger avancieren.

Weitere Infos über Julian Brandt

Verein: Bayer 04 Leverkusen
Rückennummer: 16
Position: Mittelfeld
Geburtstag: 02.05.1996
Marktwert: Mio. € 16,00
Ist im aktuellen DFB-Kader.

Deutschland Trikots 2017 von Julian Brandt kaufen


Deutschland Julian Brandt Heimtrikot


Deutschland Trikot von Julian Brandt
69,95 EUR inkl. Mwst.

Automatisch 9 EUR mit diesem Link sparen! Zum Trikotshop

Deutschland Julian Brandt Auswärtstrikot


Deutschland Trikot von Julian Brandt
59,95 EUR EUR inkl. Mwst.

inkl. Mwst., Versandkosten 4,95 €, versandkostenfrei ab 60,00 €. Zum Trikotshop

Fotogalerie von Julian Brandt