Marc-André ter Stegen DFB EM Trikot 2024

Marc-André ter Stegen bei der Fußball EM 2024

Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen stieg in 2023 durch Manuel Neuers Langzeitverletzung zur neuen Nummer 1 in der deutschen Nationalmannschaft auf. Der Barcelona-Stammkeeper ter Stegen stand 2023 in 8 von 9 Länderspielen im DFB-Kasten und machte „seine Sache“ meistens gut – die 14 Gegentore zeigen aber auch seine Anfälligkeit im DFB Torwarttrikot. Für Bundestrainer Nagelsmann steht die wichtige Entscheidung an, ob ter Stegen seinen Stammplatz zwischen den Pfosten behält oder ob er ihn an den fitten Neuer zurückgeben muss. Für ter Stegen spricht, dass er bei Barca inzwischen zum Kapitän und Leistungsträger aufgestiegen ist. Mit einem Marktwert von 35,00 Millionen Euro ist er der wertvollste deutsche Torhüter. In der Nationalmannschaft hatte er als Neuer-Stellvertreter die Rückennummer 22. Die UEFA Fußball EM 2024 wäre ter Stegens erstes großes Turnier als Nummer 1.

Marc-André ter Stegen im neuen DFB EM Trikot 2024 (Foto Depositphotos.com)
Marc-André ter Stegen im neuen DFB EM Trikot 2024 (Foto Depositphotos.com)

Ter Stegen DFB Torwarttrikot 2024 zur EM 2024

Marc-André ter Stegen wird im neuen EM Trikot 2024 die Nummer 22 tragen – ob er die Nummer 1 im deutschen Tor sein wird, ist nach der Rückkehr von Manuel Neuer ungewiss.

Das neue DFB Torwarttrikot 2024 von ter Stegen
Das neue DFB Torwarttrikot 2024 von ter Stegen

Marc-André ter Stegen Leistung 2023/2024 – Spiele, Tore & Statistiken

La Liga 2023/2024
FC Barcelona
26
26
0
2340′
3
0
0
26
14
Champions League 2023/2024
FC Barcelona
8
8
0
720′
0
0
0
10
2
Gesamt:
34
34
0
3060′
3
0
0
36
16
Saison: 2023-2024
Absolvierte Begegnungen
34
-
Per Game
In Startaufstellung
34
1.0
Per Game
Minuten
3060
90.0
Per Game
Gegentore kassiert
36
1.1
Per Game
Weiße Westen
16
0.5
Per Game

Marc-André ter Stegen Leistung 2023/2024 – Spiele

Datum
Für
Gegen
H/A
Ergebnis
La Liga 2023/2024
La Liga 2023/2024
16.5.2024
Almeria FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Almeria
A
S 0:2
90′
0
FC Barcelona
Real Sociedad
H
S 2:0
90′
0
4.5.2024
Girona FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Girona
A
N 4:2
90′
4
FC Barcelona
Valencia
H
S 4:2
90′
2
21.4.2024
Real Madrid FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Real Madrid
A
N 3:2
90′
3
13.4.2024
Cadiz FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Cadiz
A
S 0:1
90′
0
FC Barcelona
Las Palmas
H
S 1:0
90′
0
17.3.2024
Atlético Madrid FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Atlético Madrid
A
S 0:3
90′
0
FC Barcelona
Mallorca
H
S 1:0
90′
0
3.3.2024
Athletic Club FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Athletic Club
A
U 0:0
90′
0
FC Barcelona
Getafe
H
S 4:0
90′
0
17.2.2024
Celta Vigo FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Celta Vigo
A
S 1:2
90′
1
FC Barcelona
Granada CF
H
U 3:3
90′
3
FC Barcelona
Alaves
H
S 2:1
90′
1
4.11.2023
Real Sociedad FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Real Sociedad
A
S 0:1
90′
0
FC Barcelona
Real Madrid
H
N 1:2
90′
2
FC Barcelona
Athletic Club
H
S 1:0
90′
0
8.10.2023
Granada CF FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Granada CF
A
U 2:2
90′
2
FC Barcelona
Sevilla
H
S 1:0
90′
0
26.9.2023
Mallorca FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Mallorca
A
U 2:2
90′
2
FC Barcelona
Celta Vigo
H
S 3:2
90′
2
FC Barcelona
Real Betis
H
S 5:0
90′
0
3.9.2023
Osasuna FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Osasuna
A
S 1:2
90′
1
27.8.2023
Villarreal FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Villarreal
A
S 3:4
90′
3
FC Barcelona
Cadiz
H
S 2:0
90′
0
13.8.2023
Getafe FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Getafe
A
U 0:0
90′
0
Champions League 2023/2024
Champions League 2023/2024
FC Barcelona
Paris Saint Germain (PSG)
H
N 1:4
90′
4
10.4.2024
Paris Saint Germain (PSG) FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Paris Saint Germain (PSG)
A
S 2:3
90′
2
FC Barcelona
SSC Neapel
H
S 3:1
90′
1
21.2.2024
SSC Neapel FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
SSC Neapel
A
U 1:1
90′
1
7.11.2023
Shakhtar Donetsk FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
Shakhtar Donetsk
A
N 1:0
90′
1
FC Barcelona
Shakhtar Donetsk
H
S 2:1
90′
1
4.10.2023
FC Porto FC Barcelona
Auswärts
FC Barcelona
FC Porto
A
S 0:1
90′
0
FC Barcelona
Antwerp
H
S 5:0
90′
0
Datum
Für
Gegen
H/A
Ergebnis
Länderspiele 2024
Länderspiele 2024
Deutschland
Niederlande
H
S 2:1
90′
1
23.3.2024
Frankreich Deutschland
Auswärts
Deutschland
Frankreich
A
S 0:2
90′
0
Datum
Für
Gegen
H/A
Ergebnis
Länderspiele 2023
Länderspiele 2023
18.10.2023
Mexico Deutschland
Auswärts
Deutschland
Mexico
A
U 2:2
90′
2
14.10.2023
USA Deutschland
Auswärts
Deutschland
USA
A
S 1:3
90′
1
Deutschland
Frankreich
H
S 2:1
90′
1
Deutschland
Japan
H
N 1:4
90′
4
Deutschland
Kolumbien
H
N 0:2
90′
0
16.6.2023
Polen Deutschland
Auswärts
Deutschland
Polen
A
N 1:0
90′
0
Deutschland
Ukraine
H
U 3:3
0′
0
Deutschland
Belgien
H
N 2:3
90′
0
Deutschland
Peru
H
S 2:0
90′
0

Marc-André ter Stegen bei der Fußball WM 2022

Torhüter Marc-André ter Stegen, die ewige Nummer 2 im deutschen Tor? Neben Manuel Neuer zählt er zu den besten Torhütern dieser Welt und spielt bei FC Barcelona, sein aktueller Marktwert von 30 Mio. EUR reicht aber eben nur zur Nummer 2 im deutschen DFB-Trikot. Bei der Fußball-WM 2022 in Katar wird er als Ersatztorhüter auf der Bank sitzen und zum WM 2022 Kader gehören. Nun gibt es das neue DFB Trikot 2022 zu kaufen.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

Ter Stegen bei der EM 2021

Der deutsche Keeper vom FC Barcelona Marc-André ter Stegen wird die kommende Fußball EM 2021 verpassen! Er wird sich nach dem Saison-Ende in Spanien einer Operation an der Patellasehne des rechten Knies unterziehen. Damit ist seine Saison vorbei.

In der Liga nun Nummer 1

In der dritten Saison beim FC Barcelona konnte Marc-André ter Stegen endlich Claudio Bravo als Nummer eins verdrängen. Zuvor stand der gebürtige Mönchengladbacher nur in der Champions League und im spanischen Pokal, der Copa del Rey  zwischen den Pfosten. In seiner Premierensaison holte Barca direkt das Triple. In der Königsklasse zeigte ter Stegen gute Leistungen und sicherte seinem Team beim Finale in Berlin gegen Juventus Turin die Trophäe. Seitdem er Bravo verdrängt hat, hat er sich in die Herzen der Barca Fans gespielt und ist heute, in seiner mittlerweile vierten Saison bei den Katalanen, unumstritten!

Mehr Einsatzzeit bei Barcelona und dem DFB

Vor vier Jahren lobten viele Experten den jungen Keeper, den Schritt nach Barcelona zu wagen. Seine Anfangszeit bei Barcelona war jedoch etwas Holprig. Lange Zeit musste sich ter Stegen das Tor mit Claudio Bravo teilen und spielte „nur“ in Pokal und Champions League. Ter Stegen wollte aber, wie jeder Fußballer, jede Woche in der Liga spielen und das durfte er in den ersten zwei Jahren nur viermal. In seinem dritten Jahr bei Barcelona konnte er sich nun jedoch endgültig als Nummer 1 etablieren und genießt beim Verein wie beim Publikum nunmehr den Ruf eines sicheren Rückhaltes. Beim DFB kann der Torwart auf eine lange Laufbahn zurückblicken. Von der U-16 bis zur U-21 bestritt ter Stegen 49 Partien. In der Mannschaft von Joachim Löw waren es bislang 19. In seiner Karriere spielte der 25-jährige vor Barca nur für Borussia Mönchengladbach. Dies war sein Verein von der Jugend, über der zweiten, bis hin zur ersten Mannschaft. Sein Marktwert steht mittlerweile bei einem Rekordwert von 50 Millionen Euro.

Ter Stegen im neuen WM Trikot 2018 beim Länderspiel gegen Brasilien im März 2018 (Foto AFP)
Ter Stegen im neuen WM Trikot 2018 beim Länderspiel gegen Brasilien im März 2018 (Foto AFP)

Ter Stegen bei der WM 2018

Marc-André ter Stegen hat sich durch seine tollen Leistungen beim FC Barcelona und bei der Nationalmannschaft klar als eine valide Alternative zu Kapitän Manuel Neuer etabliert. Aufgrund der langwierigen Verletzung von Neuer könnte ter Stegen bei der anstehenden WM 2018 in Russland ins Rampenlicht rücken und vielleicht die neue Nummer 1 der Nationalmannschaft werden. Wird Neuer fit, muss ter Stegen mit einem Platz auf der Bank vorlieb nehmen. Sein Verhalten und seine Professionalität in der Torwartfrage waren bislang jedoch vorbildlich und absolut tadellos. Dies dürfte auch am Nationaltrainer nicht vorbeigegangen sein. Marc-André ter Stegen hat sich für die Nationalmannschaft fast unentbehrlich gemacht und hat sich nach einigen Startschwierigkeiten auch in die Herzen vieler Fans gespielt. Auf der Torwartposition hat der DFB weiterhin ein Luxusproblem! Im Trikot der Nationalmannschaft ist seine Rückennummer die 22.

Marc-André ter Stegen bei seinem Einsatz gegen Kamerun beim Confed-Cup 2017. Photo: AFP.
Marc-André ter Stegen bei seinem Einsatz gegen Kamerun beim Confed-Cup 2017. Photo: AFP.

Ter Stegen beim Confed-Cup 2017

Marc-André ter Stegen war auch beim Confed-Cup 2017 die erste Wahl von Bundestrainer Jogi Löw. Nach dem Verletzungsbedingten ausfall der unumstrittenen Nummer 1 Manuel Neuer ist ter Stegen klar der Kandidat für seine Vertretung. Bisland absolvierte ter Stegen 2 Gruppenspiele beim Confed-Cup und das Qualifikationsspiel gegen San Marino kurz davor. In den beiden Spielen gegen Chile und Kamerun traf ihn bei beiden Gegentoren eine gewisse Mitschuld. Bitter für den 25-jährigen, denn gerade beim Confed-Cup in Abwesenheit von Manuel Neuer wollte er sich auch im Trikot des DFB beweisen.

Ter Stegen bei der EM-2016

Marc-André ter Stegen war während der Europameisterschaft 2016 in Frankreich die Nummer drei der deutschen Torhüter. Da Manuel Neuer als etatmäßige Nummer eins nicht ausfiel, konnte die neue Nummer eins des FC Barcelona keine Einsatzminuten in Frankreich sammeln.

Wer schreibt hier?

  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P