Jonathan Tah DFB Trikot 2016

Deutschland WM Trikot 2018 von Jonathan Tah

Jonathan Tah im neuen DFB-Auswärtstrikot mit der Nummer 25 - Due DFB-Spieler feiern das zweite Tor gegen England am 26.März.2016 / AFP / TOBIAS SCHWARZ

Jonathan Tah im neuen DFB-Auswärtstrikot mit der Nummer 25 – Due DFB-Spieler feiern das zweite Tor gegen England am 26.März.2016 / AFP / TOBIAS SCHWARZ

Jonathan Tah wurde am 11.02.1996 als Sohn eines Ivorers in der Freien und Hansestadt Hamburg geboren. Seine ersten fußballerischen Schritte unternahm der große Innenverteidiger zunächst bei dem Stadtteilclub Altona 93 sowie dem SC Concordia Hamburg. Im Jahr 2009 wechselte er schließlich in die Nachwuchsabteilung des Hamburger Sportvereins. Dort wurde er in allen Mannschaften sehr schnell Stammspieler und verlängerte seinen Vertrag im Jahr 2013 bis zum Jahr 2016.

Sein Werdegang in der Bundesliga

Zur Saison 2013/14 wechselte Tah in den Profikader des Bundesligisten. Trainer Thorsten Fink wollte den jungen Innenverteidiger als vierten Verteidiger etablieren. Zusätzlich zu seiner Profi-Karriere absolvierte Tah sein Fachabitur in Hamburg-Langenhorn und debütierte am 04.08.2013 im DFB-Pokal in der ersten Runde beim 4:0 Sieg der Hamburger gegen Schott Jena. Sein Bundesliga-Debüt gab Tah am 24.08.2013 bei dem Gastspiel der Hamburger in Berlin, welches 0:1 verloren wurde. Bei dem anschließenden Heim-Nord-Derby gegen Werder Bremen, welches die Hamburger 0:2 verloren, stand Jonathan Tah zum ersten Mal in der Startformation. Unter dem Nachfolger von Thorsten Fink, Bert van Marwijk, wurde Jonathan Tah zum Stammspieler bei den Hamburgern. Im November 2013 verlängerte der Innenverteidiger seinen Vertrag bis zum 30.08.2018. Mit dem neuen Trainer Mirko Slomka wurde Tah nur noch sporadisch eingesetzt. Seine Einsätze beschränkten sich vielmehr auf Kurzeinsätze sowie Spiele für die zweite Mannschaft, die ebenfalls – wie die Profis auch – gegen den Abstieg kämpfte.

In der Saison 2014 / 2015 wurde Jonathan Tah vom Hamburger SV zum Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ausgeliehen. Für die Düsseldorfer absolvierte er insgesamt 23 Einsätze. In der Saison 2015 / 2016 transferierte Tah vom Hamburger SV zu Bayer Leverkusen und unterschrieb einen Kontrakt bis zum Jahr 2020. Dort gab er am 08. August 2015 im DFB-Pokal sein Debüt. In der Champions League debütierte Tah am 16. September 2015 in der Startformation. Insgesamt absolvierte er in der Hinrunde dieser Saison alle 28 Pflichtspiele für die Werkself.

Sein Länderspieldebüt gab Tah am 26.03.2016 bei der 2:3 Heimniederlage der Mannschaft gegen England in Berlin.

EM 2016 – ja oder nein?

Update 31.05.2016:Bundestrainer Joachim Löw hat Jonathan Tah nicht im deutschen EM-Kader berücksichtigt!

Update 08.06.2016: EM-Aus durch Kreuzbandriss! Beim 1.Training im EM-Quartier verletzt sich Antonio Rüdiger schwer und fällt ein halbes Jahr aus. Für ihn wird wohl Jonathan Tah nachnominiert.

Tah bei der WM-2016

Jonathan Tah spielt für den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen. Er wurde von Bundestrainer Joachim Löw für den Kader zur Europameisterschaft in Frankreich berufen, konnte sich dort aber auf seiner Position als Innenverteidiger nicht gegen Jerome Boateng und Mats Hummels durchsetzen. Daher kam der 20-jährige in keinem der sechs EM-Spiele der deutschen Mannschaft zum Einsatz.

Die Trikots von Jonathan Tah

In der Nationalmannschaft trägt er die Rückennummer 25. Bisher konnte man ihn im HSV-Trikot sehen und aktuell im Bayer 04 Leverkusen Trikot.

Weitere Infos über Jonathan Tah

Verein: Bayer 04 Leverkusen
Rückennummer: 25
Position: Abwehr
Geburtstag: 11.02.1996
Marktwert: Mio. € 10,00
Ist im aktuellen DFB-Kader.

Deutschland Trikots 2017 von Jonathan Tah kaufen


Deutschland Jonathan Tah Heimtrikot


Deutschland Trikot von Jonathan Tah
89,95 EUR inkl. Mwst.

Ab 13.11.2017 neu zu bestellen! Versandkostenfrei! Zum Trikotshop

Deutschland Jonathan Tah Auswärtstrikot


Deutschland Trikot von Jonathan Tah
59,95 EUR EUR inkl. Mwst.

inkl. Mwst., Versandkosten 4,95 €, versandkostenfrei ab 60,00 €. Zum Trikotshop

Fotogalerie von Jonathan Tah