Fußball EM 2024 Gruppenauslosung * Endrunden Auslosung: FAQ’s, Lostöpfe & TV Übertragung

Alles, was du zur EM 2024 Gruppenauslosung wissen musst

Die EURO 2024 Gruppenauslosung ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Die Auslosung wird am 2. Dezember 2023 in der Hamburger Elbphilharmonie stattfinden Hier wird sich die Zusammensetzung der EM-Gruppen ergeben, wer gegen wen spielt und wer wird als Gruppengegner auf Deutschland warten. Insgesamt werden 24 EM-Teilnehmer (von denen erst 21 fest stehen) in 6 Gruppen gelost, die aus je 4 Nationalmannschaften bestehen. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist als Gruppenkopf in Gruppe A gesetzt und wird das EM-Eröffnungsspiel bestreiten und somit in einem eigenen Lostopf liegen. Außerdem werden bei der Auslosung 3 Startplätze als Platzhalter an die Playoff-Teilnehmer zugelost, die zum Zeitpunkt der Auslosung noch nicht bekannt sind und erst im März 2024 ausgespielt werden. Wir sagen dir alles zur EM Gruppenauslosung am 2.12.2023: Funktionsweise, Einteilung der Lostöpfe und Gruppengegner. Gibt es eine Hammergruppe bei der EM 2024 für Deutschland?

Update 2.12.: Wer zeigt die EM 2024 Gruppenauslosung im TV?

In der Elbphilarmonie Hamburg wird die EM Gruppenauslosung am 2.12.2023 stattfinden (Copyright depositphotos.com)
In der Elbphilarmonie Hamburg wird die EM Gruppenauslosung am 2.12.2023 stattfinden (Copyright depositphotos.com)

Wie sehen die Lostöpfe bei der Fußball EM 2024 Auslosung aus?

Die Töpfe für die EM 2024 Auslosung werden anhand der Schlussrangliste der European Qualifiers erstellt. Das bedeutet, dass die erfolgreichsten Teams der EM 2024 Qualifikation Gruppenphase in den ersten Lostöpfen landen. Die Besetzung der Lostöpfe erfolgt anhand von Abschlussposition in der Gruppe, höherer Punktzahl, besserer Tordifferenz und so weiter. (Art. 23, Reglement der UEFA-Fußball-Europameisterschaft)

Bei der Euro 2024 werden 24 Nationalmannschaften teilnehmen: die 20 Mannschaften, die sich direkt über die Gruppenphase des Qualifikationswettbewerbs qualifizieren, die 3 Teams, die sich über die Playoffs qualifizieren und Gastgeber Deutschland. Außerdem gelten folgende Grundsätze: 1) die Schlussrangliste wird angewandt, 2) Gastgeber Deutschland ist auf Position A1 gesetzt, 3) weitere Grundsätze können durch das UEFA-Exekutivkomitee genehmigt werden. (Art. 18, Reglement der UEFA-Fußball-Europameisterschaft)

Das ist der Stand am 21.11. vor dem letzten EM-Quali-Spieltag:

Topf 1Topf 2Topf 3Topf 4
🇩🇪 Deutschland🇭🇺 Ungarn🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland🇷🇸 Serbien
🇵🇹 Portugal🇹🇷 Türkei🇸🇰 Slowakei🇮🇹 Italien
🇫🇷 Frankreich🇩🇰 Dänemark🇳🇱 Niederlande🇨🇭 Schweiz
🇪🇸 Spanien🇦🇱 Albanien🇨🇿 Tschechien❓Playoff A
🇧🇪 Belgien🇷🇴 Rumänien🇭🇷 Kroatien❓Playoff B
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England🇦🇹 Österreich🇸🇮 Slowenien❓Playoff C
Die EM 2024 Lostöpfe
Die EM 2024 Lostöpfe
Fußball EM 2024: Aktueller Stand der EM Qualifikation + EM Teilnehmer
Fußball EM 2024: Aktueller Stand der EM Qualifikation + EM Teilnehmer

Was muss man zur EM Auslosung und den Lostöpfen wissen?

  • EM Gruppenauslosung findet am Samstag, 2. Dezember 2023 in Hamburg statt
  • Uhrzeit: 18 Uhr
  • Ort: Hamburger Elbphilharmonie (Hamburg ist einer der 10 Spielorte)
  • 4 Lostöpfe mit 24 EM Teilnehmern
  • Deutschland als Gastgeber in Gruppe A an Position 1 gesetzt
  • 20 von 24 EM Teilnehmer werden in sechs Vorrundengruppen gelost
  • 3 Lose sind für die Playoff-Teilnehmer, die erst im März 2024 feststehen
  • Nur Gruppensieger und Gruppenzweiten kommen in die K.o.-Phase
  • TV-Übertragung: RTL, ARD oder ZDF und Magenta TV im Livestream
  • Alle Details zur EM 2024 Auslosung und den Lostöpfen
Am Sonntag werden die Qualifikationsgruppen zur Fußball EM 2020 ausgelost. AFP PHOTO / KIRILL KUDRYAVTSEV /
Am Sonntag werden die Qualifikationsgruppen zur Fußball EM 2020 ausgelost. AFP PHOTO / KIRILL KUDRYAVTSEV /

Wie viele EM 2024 Lostöpfe gibt es bei der EM Gruppenauslosung?

Bei der EM 2024 Gruppenauslosung gibt es 4 Lostöpfe für die EM-Teilnehmer – in Lostopf 1 sind die besten Teams der EM-Qualifikation und in Lostopf 4 die schwächsten Teams sowie die Playoff-Qualifikanten.

Gegen wen spielt Deutschland bei der Fußball EM 2024?

Die Gegner der deutschen Fußball-Nationalmannschaft stehen noch nicht fest und können erst nach der Auslosung bekannt gegeben werden. Allerdings steht bereits fest, dass Deutschland in der Vorrunde wahrscheinlich nur auf ein richtig starkes Team treffen wird, weil man als Gastgeber in Lostopf 1 gesetzt ist. Allerdings können auch 5 Quali-Gruppensieger der EM-Qualifikation in Lostopf 2 landen und anschließend in die deutsche Gruppe gelost werden.

Losglück gehört dazu, wer sind Deutschlands Gruppengegner?

Sind das Deutschlands Gruppengegner?

  • Schwere Gruppe: Deutschland, Dänemark, Italien, Schweiz
  • Leichte Gruppe: Deutschland, Albanien, Schottland, Slowenien
  • „Guter“ Mix: Deutschland, Ungarn, Slowakei, Tschechien
  • „Unangenehme Gruppe“: Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz

Auslosungsverfahren und Einteilung der Töpfe

Der Ablauf von Auslosungen bei der UEFA sind meistens relativ ähnlich. Nach der Eröffnung durch einen UEFA-Offiziellen und einen Showact werden die „Losfeen“ auf die Bühne gerufen, die die Auslosung vornehmen. Dabei handelt es sich zumeist um altbekannte Fußballerlegenden wie ehemalige Spieler oder Trainer.

Die Auslosung läuft so ab, dass die teilnehmenden Mannschaften zunächst in Lostöpfe aufgeteilt werden – diese Einteilung erfolgt bereits im Vorfeld der Auslosung und orientiert sich am Abschneiden in der EM-Qualifikation.

1. Es gibt 4 sogenannte Mannschaftstöpfe mit je 6 Losen. In Topf 4 befinden sich außerdem Platzhalter für die Gewinner der Playoffs. Möglicherweise gibt es extra Lostöpfe für Deutschland, damit sichergestellt wird, dass Deutschland auf Gruppenposition A1 landet.
2. Außerdem werden bei UEFA-Auslosungen sogenannte Gruppentöpfe erstellt für die Gruppen A bis F mit jeweils 4 Kugeln für die Positionsnummern 1 -4, was nachher für die Spielplanerstellung entscheidend ist.
3. Dann wird zunächst eine Nationalmannschaft aus Mannschaftstopf 1 gezogen und danach wird ein Los aus einem Gruppentopf B gezogen, um das Team einer Gruppenposition in Gruppe B zuzuordnen. Danach geht es weiter mit Mannschaftstopf 1 und Gruppe C bis F, bevor zum Mannschaftstopf 2 und Gruppe A gewechselt wird.

Nach was richtet sich die Setzliste der EM 2024?

Die Setzliste der EM 2024 richtet sich ausschließlich nach den Resultaten der EM-Qualifikation Gruppenphase. Die Teams werden anhand von Gruppenplatzierung, Punkten, Toren, Siegen und gelben und roten Karten bewertet.

Wie sehen die Lostöpfe aus?

  • Lostopf 1: Deutschland + 5 punktbeste Nationen der EM-Quali
  • Lostopf 2: 6 nächstbeste Nationalmannschaften
  • Lostopf 3:  6 nächstbeste Nationalmannschaften
  • Lostopf 4: 3 schlechteste, direkt qualifizierte Nationen + 3 Sieger aus den Playoffs

Warum ist die EM Gruppenauslosung 2024 so wichtig?

Bei der Gruppenauslosung wird über die Gruppenaufteilung der EM-Endrunde entscheiden, was eine hohe Auswirkung haben kann. Möglicherweise bekommt eine Nationalmannschaft nur schwere Gegner oder Angstgegner zugelost – oder es gibt einen vergleichsweise leichten Spielplan.

Welche Mannschaften haben sich für die EM 2024 qualifiziert?

Neben Gastgeber Deutschland steht im Sommer 2023 noch kein EM-Teilnehmer fest. Laut EM-Quali-Gruppen sind die Tabellenführer Schottland, Frankreich, England, Türkei, Tschechien, Österreich, Ungarn, Finnland, Schweiz und Portugal auf einem guten Weg die Qualifikation sicherzustellen.

Wo wird die Auslosung der EM 2024 Endrunde stattfinden?

Die Auslosung wird in Hamburg in der Elbphilharmonie im Großen Saal stattfinden. Warum hier? Weil dieses Bauwerk für Deutschland enorm wichtig ist und eine große Bedeutung hat. Knapp 500 Sitzplätze gibt es der „Elphi“.

In der Elbphilarmonie Hamburg wird die EM Gruppenauslosung am 2.12.2023 stattfinden - Normalerweise wird hier Musik gemacht.Copyright: Daniel Dittus / SWR Symphonieorchester / Antoine Tamestit / Teodor Currentzis
30.09.2023, 20 Uhr, Großer Saal

TV-Übertragung: Wo läuft die EM Gruppenauslosung im Free-TV?

Die TV-Übertragung wird entweder in der ARD oder dem ZDF zu sehen sein. Auch der UEFA Partner Magenta TV wird das Event im Internet als Livestream zeigen. Die Auslosung geht um 18 Uhr los.

Am 2. Dezember um 17.45 Uhr wird RTL die EM Gruppenauslosung für die UEFA EURO 2024 live aus Hamburg senden. Unter der sachkundigen Leitung von Florian König, unterstützt von Steffen Freund als TV-Experte, werden die Zuschauer über den gesamten Verlauf des Events informiert und erhalten Hintergrundinformationen zu den teilnehmenden Teams. Diese Sendung ist ein Muss für jeden Fußballfan, der die Vorbereitung der deutschen Nationalmannschaft auf das Heimturnier aus erster Hand miterleben möchte.

EM 2024 FAQ: Häufig gestellte Fragen zur EM Auslosung

Wann findet die Auslosung der EM 2024 Endrunde statt?
Die Auslosung der EM 2024 Endrunde findet am 2. Dezember 2023 statt.

Wo wird die Auslosung der EM 2024 Endrunde stattfinden?
Die Auslosung wird in Hamburg stattfinden, genauer gesagt in der Elbphilharmonie.

Welche Nationalmannschaft ist bereits für die EM 2024 qualifiziert?
Die deutsche Nationalmannschaft ist als Gastgeber automatisch für die EM 2024 qualifiziert.

In welcher Gruppe wird die deutsche Nationalmannschaft bei der EM 2024 spielen?
Die deutsche Nationalmannschaft wird in Gruppe A spielen und als Gruppenkopf gesetzt sein.

Wann ist das Eröffnungsspiel der EM 2024 und wo wird es stattfinden?
Das Eröffnungsspiel der EM 2024 findet am 14. Juni 2024 in München statt.

Wie werden die Teams für die EM 2024 ausgelost?
Deutschland ist als Gruppenkopf in Gruppe A platziert, während die anderen 23 Teams in die vier Lostöpfe sortiert werden. Aus diesen Lostöpfen werden die Teams dann den sechs Gruppen der EM 2024 zugelost.

Wie viele Gruppen wird es bei der EM 2024 geben?
Bei der EM 2024 wird es insgesamt sechs Gruppen geben.

Wann findet die EM 2024 statt?
Die EM 2024 findet vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 statt. Das Finale ist im Olympiastadion Berlin.

Wie viele Teams werden an der EM 2024 teilnehmen?
An der EM 2024 werden insgesamt 24 Teams teilnehmen.

Wer sind die möglichen Gruppengegner Deutschlands bei der EM 2024?
Die möglichen Gruppengegner Deutschlands bei der EM 2024 können aus dem zweitstärksten Lostopf stammen. Dazu gehören Teams wie Belgien, Italien, Niederlande, Türkei und Schweiz. Genauere Informationen werden bei der Auslosung bekanntgegeben.

Wer schreibt hier?

  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P