Fußball WM heute Ergebnis ** 3:1 Niederlande gegen USA – Niederlande gewinnt

Dass bei der Fußball WM heute endlich die K.-o.-Runde mit dem ersten Achtelfinale Niederlande gegen USA startet, sehen deutsche Fans mit einem lachenden und weinenden Auge. Denn die deutsche Mannschaft ist längst wieder zu Hause. Andererseits wird es ab heute (3. Dezember 2022) besonders spannend. Allerdings gibt es Niederlande gegen USA live im Free TV heute nicht zu sehen.

Die Partie ist eine von zwei Begegnungen im Achtelfinale, die exklusiv bei Magenta TV übertragen werden. Sie wird im Khalifa International Stadium in ar-Rayyan gespielt, in dem anschließend dann nur noch das Spiel um Platz drei in exakt zwei Wochen (17. Dezember 2022) ausgetragen wird.

Der niederländische Nationalmannschaft jubelt über den Einzug ins Wm-Viertelfinale gegen die USA am 3. Dezember 2022. (Foto: ADRIAN DENNIS / AFP)
Der niederländische Nationalmannschaft jubelt über den Einzug ins Wm-Viertelfinale gegen die USA am 3. Dezember 2022. (Foto: ADRIAN DENNIS / AFP)
Liveticker Niederlande gegen USA

Liveticker Niederlande gegen USA 3:1

1:0 Memphis Depay (10.), 2:0 Daley Blind (45.+1), 2:1 Haji Wright (76.), 3:1 Denzel Dumfries (81.)

Niederlande steht im WM Viertelfinale

Louis van Gaal (Trainer Niederlande): “Ich war in der Halbzeit in meiner Analyse sehr kritisch. Obwohl wir 2:0 geführt und fantastische Tore geschossen haben, haben wir nicht oft den Ball gehabt. Das ist nicht akzeptabel bei einer WM. In der zweiten Halbzeit haben wir einen viel besseren Job gemacht. Das gibt uns Selbstvertrauen.”

Gregg Berhalter (Trainer USA): “Es ist schwer, das zu verarbeiten. Die Jungs haben alles gegeben. Ich bin sehr stolz auf die Mannschaft, aber vom Ergebnis natürlich enttäuscht. Wir wollten dem Rest der Welt zeigen, wie wir Fußball spielen, wir haben dieses Ziel zumindest teilweise erreicht.”

17:38 Uhr – Postwendend kommt das 3:1 durch Denzel Dumfries nach Zuspiel von Depay!

17:30 Uhr – Der Ball nimmt eine absurde Flugkurve, einmal über die Abwehr gechippt, der eingewechselte Haji WRIGHT mit dem Anschlußtreffer. Eine Viertelstunde plus Nachspielzeit haben due Amis nun Zeit für das 2.Tor!

17:30 Uhr – Memphis fängt einen Fehlpass ab, aber Chance vertan, der Winkel war zu spitz, Noppert ohne Probleme. Das war fahrlässig.

17:20 Uhr – Die Amis mit einem Doppelwechsel. Die USA mit 9 Torabschlüssen, Niederlande 7.

17:09 Uhr – Pulisic versucht es mit einem Fernschuß, aber kein Problem für Noppert. Den Amis muss nun was einfallen!

17:05 Uhr – Es geht wieder los! Bei den Amis kommt Reyna für Ferreira rein, neue Offensivkraft! Niederlande wechselt zwei Mal!

16:45 Uhr – Daley Blind mit dem 2:0 kurz vor Abpfiff! Aus heiterem Himmel!

16:45 Uhr – Fast Halbzeit. Die USA mit schnellen Vorstößen nach vorne zuletzt, aber meist ist der letzte Pass zu unpräzise. 80% Ballbesitz, 2 Schüsse aufs Tor. Niederlande führt und muss nicht mehr machen gerade.

16:39 Uhr – Hier läuft nicht viel, Niederlande will nicht mehr machen, die USA kann nicht mehr… Viele Bälle verlieren sich im Mittelfeld, da gibt es kaum ein Spielaufbau, von keinem der beiden Mannschaften.

16:30 Uhr – Eine halbe Stunde vorbei – eine große Torchance, ein Tor, gute Ausbeute. USA mit mehr angekommenen Pässen, mehr Spielbesitz, aber eben im Rückstand.

16:20 Uhr – Nochmals Depay und dann Danny Blind mit einem Abschluss. USA versucht es über schnelle Konter nach vorne!

16:10 Uhr – Memphis Depay mit dem 1:0 ! Schneller Konter aus dem eigenen Strafraum, geschickt von Gakpo zurück gelegt – Tor!

15:55 Uhr – Nationalhymnen laufen – die Spieler sind heiß – und die Fans auch! Holländer in den orangen Heimtrikots, die USA in den weißen Heimtrikots.

15:50 Uhr – Gleich geht es los! Wir berichten hier im Liveticker!

15:40 Uhr – Bei den Amis ist McKennie im Mittelfeld gesetzt, Jesus Ferreira hat heute sein WM-Debüt. Zimmenman ist wieder zurück in der Innenverteidiung.

Bei den Niederlanden: Exakt dieselbe Startformation wie gegen Katar beim 2:0.

Aufstellungen der niederländischen und der us-amerikanischen Fußballnationalmannschaften:

Niederlande: 23 Noppert – 2 Timber, 4 van Dijk, 5 Ake – 22 Dumfries, 15 de Roon, 21 F. de Jong, 17 Blind – 14 Klaassen – 8 Gakpo, 10 Memphis

USA: 1 Turner – 2 Dest, 3 Zimmerman, 13 Ream, 5 Robinson – 4 Adams – 6 Musah, 8 McKennie – 21 Weah, 10 Pulisic – 9 Ferreira.

14:00 UhrWM-Schiedsrichter ist Wilton SAMPAIO aus Brasilien, es ist nun schon sein 3.WM-Spiel dieses Jahr.

14:00 Uhr – Wer wird sich von den beiden Teams in die WM Torschützenliste eintragen?

 

US-Mittelfeldspieler Weston McKennie (Nr. 08) will heute mit den Soccerboys aus den USA ins WM Viertelfinale kommen (Foto: Patrick T. Fallon / AFP)
US-Mittelfeldspieler Weston McKennie (Nr. 08) will heute mit den Soccerboys aus den USA ins WM Viertelfinale kommen (Foto: Patrick T. Fallon / AFP)

Wiedersehen macht Freude: Davy Klaassen trifft auf Josh Sargent

Niclas Füllkrug, eine der wenigen Enttäuschungen im Kader, ist mittlerweile mit dem Rest der deutschen Nationalmannschaft wieder in der Heimat. Fans von Werder Bremen freuen sich auf die Begegnung Niederlande gegen USA heute trotzdem ganz besonders. Denn zwei alte Teamgefährten von der Weser stehen sich gegenüber.

Davy Klaassen hat sich bei Oranje beharrlich einen Startplatz erkämpft. Damit er hinter den Spitzen spielen kann, wurde Cody Gakpo in den Sturm beordert. Genau die beiden Akteure hatten ja auch gegen den Senegal getroffen. Und bei den US Boys kickt mit Josh Sargent ein zweiter Ex-Spieler von Werder Bremen. Er wartet allerdings noch auf einen Treffer.

Fußball heute am 3.12.
Fußball heute am 3.12.

Schießt Cody Gakpo Holland jetzt auch ins WM 2022 Viertelfinale?

Die Niederlanden haben in der WM Gruppe A vermeintlich ganz souverän das Achtelfinale bei der FIFA Fußball Weltmeisterschaft erreicht. Oranje holte sieben von neun möglichen Punkten. Aber der Schein trügt. Bisweilen war das nur biedere Fußballkunst von der niederländischen Elftal. Gegen Senegal fielen beim 2:0-Sieg die Tore erst ab der 86. Minute.

Das zwischenzeitliche 1:0 gegen Ecuador nach nur sechs Minuten brachte keine Sicherheit. Stattdessen stand es am Ende völlig zurecht 1:1, denn die Südamerikaner lagen bei den Torschüssen mit sage und schreibe 15:2 vorne! Gegen Katar gewann Hollands Nationalmannschaft dann standesgemäß, aber nicht überragend mit 2:0. Einziger Lichtblick: Cody Gakpo von der PSV Eindhoven traf in beiden Partien.

Löst Christian Pulisic auch das Ticket fürs WM Viertelfinale?

Die Vereinigten Staaten sicherten sich hinter England Platz zwei in der Gruppe B der FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Im ersten Match mussten die Soccer Boys zunächst einen Rückschlag verdauen, denn nach der 1:0-Führung durch Timothy Weah kassierten sie gegen Wales noch in der Schlussphase den Ausgleich per Elfmeter. Im zweiten Spiel gegen England erkämpften sich die US-Amerikaner ein respektables 0:0.

Also war alles angerichtet für ein echtes Finale gegen den Iran. In diesem Duell löste der Ex-Dortmunder Christian Pulisic vom FC Chelsea mit seinem Tor kurz vor der Pause (38.) das Ticket fürs WM 2022 Achtelfinale. Somit sind die US-Amerikaner bei der WM Endrunde in Katar auch noch ungeschlagen. Das könnte eine unbequeme Nummer für die Holländer werden.

So wollen Niederlande gegen USA spielen: Mögliche Aufstellungen

Selbstverständlich steht bei den Holländern Cody Gakpo von der PSV Eindhoven in der Startelf. Bei den USA sollten sowohl Christian Pulisic wie auch Josh Sargent rechtzeitig fit werden.

Niederlande: Noppert – J. Timber, van Dijk, Aké – Dumfries, de Roon, F. de Jong, Blind – Klaassen – Gakpo, Depay.

USA: Turner – Dest, Carter-Vickers, Ream, A. Robinson – T. Adams – Musah, McKennie – Weah, Pulisic – Sargent.

Wer überträgt Niederlande gegen USA live in TV und Stream?

Magenta TV zeigt die Partie Niederlande gegen USA heute live ab 16 Uhr im Video Stream. Es ist zudem eines von zwei Spielen im Achtelfinale, die exklusiv beim Streaming Dienst gezeigt werden und eben nicht im Free TV in der ARD und im ZDF. Das zweite Achtelfinale, das ausschließlich bei Magenta TV zu sehen sein wird, findet bei der Fußball WM 2022 morgen (4. Dezember 2022) statt. Denn England gegen Senegal läuft ebenfalls nur bei Magenta TV.

Die Sendung bei Magenta TV beginnt heute um 15 Uhr mit Moderator Johannes B. Kerner und seinem Experten Michael Ballack. Ab 16 Uhr meldet für für das Achtelfinale dann Kommentatorin Christina Rann, die Niederlande gegen USA heute live am Mikro begleiten wird. Wer über kein Abo bei Magenta TV verfügt, muss sich etwas gedulden. Aber ab 18.40 Uhr meldet sich die ARD, in der es eine ausführliche Niederlande gegen USA Zusammenfassung und alle Höhepunkte zu sehen gibt. Danach zeigt das Erste ab 20 Uhr das zweite Achtelfinale Argentinien gegen Australien live im Free TV.