Fußball heute * Länderspiel Deutschland – Lettland * Aufstellung (RTL live heute) * 7:1 Ergebnis

Die deutsche Fußballnationalmannschaft spielt heute Abend gegen Lettland (20:45 Uhr, RTL live). Es ist das letzte Testspiel vor der kommenden Fußballeuropameisterschaft, die am Freitag mit dem EM-Eröffnungsspiel Italien gegen die Türkei beginnen wird. Deutschland startet am 15.Juni gegen Frankreich.

Fußball heute: Das war die deutsche Startaufstellung gegen Dänemark am 2.Juni 2021 in Innsbruck (Foto AFP)
Fußball heute: Das war die deutsche Startaufstellung gegen Dänemark am 2.Juni 2021 in Innsbruck (Foto AFP)

Das EM Trainingslager ist nun beendet

Der Bundestrainer Löw im DFB-Interview blickt positiv auf das Trainingslager zurück. Heute muss man zeigen, dass die Einheiten Früchte tragen, doch man habe auch nochmals nach dem Spiel heute eine weitere Woche zur Vorbereitung auf das Frankreich-Spiel. „Es war intensiv, man habe viele Gespräche geführt und man sei voran gekommen. Nun geht es ins Detail“, so der Bundestrainer. Man müsse noch stabiler und gefestigt werden.

Updates zum Länderspiel heute Abend gegen Lettland

22:30 Uhr – Deutschland gewinnt verdient gegen einen schwachen Gegner und fährt nun mit einem 7:1 Sieg im Rücken zur Europameisterschaft.

21:45 Uhr: Werner kommt rein, der gleich das 6:0 schießt!

21:30 Uhr: Zur Halbzeit steht es 5:0 für Deutschland. Ein völlig ungefährdetes Spiel. In die Torschptzenliste haben sich Gosens, Gündogan, Müller, Havertz und Gnabry eingetragen.

19:25 Uhr: Die offizielle Aufstellung ist. Diese entspricht unserer Vorbericht ;-) Neuer (Kapitän) – Ginter, Hummels, Rüdiger – Gosens, Kroos, Gündogan, Kimmich – Müller, Gnabry, Havertz. Bundestrainer Joachim Löw nimmt für die EM-Generalprobe der Nationalmannschaft gegen Lettland in Düsseldorf heute im Vergleich zum Dänemark-Spiel (1:1) vier Wechsel vor. Für Niklas Süle, Lukas Klostermann, Florian Neuhaus und Leroy Sané kommen Antonio Rüdiger, Kai Havertz, Toni Kroos und Ilkay Gündogan ins Spiel.

Die Startelf heute Deutschland gegen Lettland am 7.6.2021
Die Startelf heute Deutschland gegen Lettland am 7.6.2021

18 Uhr: Das Spiel ist nicht in Gefahr, so der Pressesprecher der lettischen Nationalmannschaft. Es gäbe einen Fall, der Spieler wurde aber zusammen mit seinen engsten Vertrauten in Quarantäne gesteckt. Somit kann das Länderspiel heute Abend normal um 20:45 Uhr ausgetragen werden.

14:30 Uhr:  Medienberichten zufolge steht das heutige Testspiel heute Abend gegen Lettland auf der Kippe. Ein lettischer Spieler wurde positiv auf Corona getestet. Das Spiel könnte sogar abgesagt werden. Das Gesundheitsamt Düsseldorf entscheidet nun, ob das Spiel stattfindet oder nicht.

Die Nationalspieler – munter und fit!?

Personell sei man nun gut aufgestellt. Die Spieler aus dem Champions League Finale sind wieder alle einsatzbereit. Manuel Neuer wird heute sein 100.Länderspiel absolvieren. Bezüglich der Aufstellung gebe es noch 2 bis 3 Fragen, er sei bereit einige Auswechselungen zu machen, vor allem hinsichtlich der englischen Spieler. Die endgültige Aufstellung würde sich in der Woche vor dem Frankreich-Spiel ergeben.

Leon Goretzka habe noch kein Mannschafttraining absolviert, Löw gehe davon aus, dass er beim 1.Spiel nicht zur Verfügung stehen. Er habe seit einigen Wochen kein Spiel mehr absolviert und im Moment fehlt er in der Zentrale. Stattdessen können Kimmich auf beiden Seiten spielen.

Toni Kroos geht es wieder gut nach seiner Corona-Erkrankung. Er sei wieder sehr spielfreudig, hätte es am 2. oder 3.Tag schon gemerkt, dass er schneller müde wird. Ansonsten habe er keine Probleme mehr.

Systemfrage: Dreierkette oder Viererkette?

Die Systemfrage wird derzeit mehrmals gestellt und auch der Bundestrainer kann es sich nicht verkneifen darüber reden zu müssen. Generell müsse man mindestens zwei Systeme beherrschen. Es sei aber während des Spiels unheimlich dynamisch, man müsse die Räume immer gut besetzen. Die Höhe des Pressings verlagert sich ständig, ob 3er oder 4er Kette – die Prinzipen bleiben gleich.

Nationalspieler heute mit mehr als 100 Länderspielen
  • Thomas Müller macht heute sein 102.Länderspiel.
  • Manuel Neuer macht heute sein 100.Länderspiel.
  • Toni Kroos macht heute sein 102.Länderspiel.
  • Rekordnationalspieler mit 150 Länderspielen ist Lothar Matthäus

Wer spielt heute? Die Aufstellung Deutschland gegen Lettland heute

Die mögliche deutsche Aufstellung heute Abend sollte wieder aus einer 3-4-4 Taktik bestehen. Neuer macht sein 100.Länderspiel, ebenso wie Müller und Kroos hat er dann mehr als 100 Spiele auf dem Konto. Man würde gegen Lettland viel mehr im Ballbesitz sein als gegen Gegner wie Frankreich und Portugal bei der EM-Endrunde, das würde auch das System nochmals ändern können. Wir sind gespannt, erst eine Stunde vor Anpfiff gibt es die heutige Aufstellung!

Neuer (Kapitän) – Ginter, Hummels, Rüdiger – Gosen, Kroos, Gündogan, Kimmich – Müller, Gnabry, Havertz

Die DFB Aufstellung heute Deutschland gegen Lettland am 7.6.2021
Die DFB Aufstellung heute Deutschland gegen Lettland am 7.6.2021

Der Gegner Lettland – was wissen wir?

Bei der EM-Endrunde 2004 spielte Deutschland nur ein 0:0 in der Vorrunde gegen die Nationalmannschaft von Lettland. Doch das ist lange her, heute findet sich die Nationalmannschaft nur auf Platz 138 der FIFA-Weltrangliste. Heute wäre schon ein Tor gegen Deutschland ein Erfolg. In den letzten Jahren verlor man gegen Gibraltar oder die Färöer Inseln und spielte dreimal unentschieden gegen Andorra. Das zur Einordnung. Ein 3:3 gegen die Türkei in der WM-Quali im März 2021 kann als Erfolg gewertet werden.

Deshalb sollte heute ein hoher Sieg der Deutschen machbar sein, wenn nicht sogar gefordert.

Infos über Gegner Lettland
  • Einzige EM-Qualifikation war 2004, ansonsten noch nie
  • Länderspiel überhaupt 1922
  • Höchster Sieg: 8:1 gegen Estland (1942)
  • Höchste Niederlage: 0:12 gegen Schweden (1927)
  • Heutiges Spieleralter: 21 bis 26 Jahre

Wo läuft das Länderspiel Deutschland gegen Lettland heute?

RTL live zeigt das Länderspiel heute ab 20:15 Uhr im Vorbericht. Um 20:45 Uhr ist Anpfiff in Düsseldorf vor 1.000 Zuschauern. Florian König wird auf das Spiel einstimmen, zur Seite steht ihm Lothar Matthäus als RTL-Experte.