Länderspiele 2021


Die letzten Länderspiele von Jogi Löw

Bundestrainer Joachim Löw wird im Fußballjahr 2021 mindestens noch sieben Mal an der Seitenlinie steht, nachdem er ankündigte, dass nach der Fußball EM 2021 Schluß für ihn sei. Erreicht die deutsche Fußballnationalmannschaft die K.o.Runde der Europameisterschaft 2021, kommen noch einige Spiele dazu. Wird er als Bundestrainer in Rente gehen, wird er also mindesten 196 Spiele die Mannschaft gecoached haben. Los geht es im März 2021 mit den ersten Länderspielen in der Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 2022 – die dann Löw im Grunde nichts mehr an gehen wird. Im Juni startet dann wegen Covid 19 um ein Jahr verschobene Europameisterschaft. Dort warten mit Frankreich und Portugal gleich 2 richtige Hürden im Kampf um den Titel des Europameisters. Wir sagen dir alles zu den Länderspielen im Jahr 2021.

Die deutschen Fußballnationalspieler senden ein Signal nach Katar! Human Rights! (AFP foto Tobias SCHWARZ)

Die deutschen Fußballnationalspieler senden ein Signal nach Katar! Human Rights! (AFP foto Tobias SCHWARZ)

31.03.2021: Heute Abend spielt Deutschland gegen Nordmazedonien.

28.03.2021: Heute Abend spielt Deutschland gegen Rumänien. Deutschland gewinnt knapp, aber verdient mit 1:0!

25.03.2021: Heute Abend spielte Deutschland gegen Island. Ein 3:0 beim WM 2022 Auftakt!

17.03.2021: Das neue DFB Away Trikot 2021 wird vorgestellt!

16.03.2021: Bundestrainer Jogi Löw hat seinen 26 Mann starken DFB Kader für die Länderspiele gegen Island, Rumänien und Nordmazedonien nominiert. Neue dabei sind der 18 Jahre alte Jamal Musiala vom FC Bayern München und der 17-jährige Florian Wirtz von Bayer 04 Leverkusen.

Die deutsche Startaufstellung am 16.11. gegen Weissrussland - das erste Mal im neuen DFB-Trikot 2020 für die EM-Endrunde - Deutschland qualifiziert sich vorzeitig.(Photo by INA FASSBENDER / AFP)

Die deutsche Startaufstellung am 16.11. gegen Weissrussland – das erste Mal im neuen DFB-Trikot 2020 für die EM-Endrunde – Deutschland qualifiziert sich vorzeitig. (Photo by INA FASSBENDER / AFP)

Länderspiele 2020 | Länderspiele 2019 | Länderspiele 2018
Länderspiele 2017 |Länderspiele 2016 | Länderspiele 2015 | Länderspiele 2014
| Länderspiele 2013 | Länderspiele 2012 | Länderspiele 2011 | Länderspiele 2010

Wann spielt Deutschland 2021?

Wann spielt Deutschland das nächste Mal?

Die deutsche Fußballnationalmannschaft spielt am 02.Juni 2021 ihr nächstes Fußball-Länderspiel. Es wird ein Testspiel sein vor der Fußball Europameisterschaft, die am 11.Juni 2021 beginnen wird. Am 01.Juni 2021 muß der Bundestrainer seinen EM-Kader der UEFA melden. Am 07.Juni gibt es dann nochmals ein Testspiel gegen Lettland.

Länderspiel-Deutschland gegen Dänemark (02.06.2021)

Länderspiel-Deutschland gegen Dänemark (02.06.2021)

Länderspiele in der WM 2022 Qualifikation

Das Losglück war der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 2022 mal wieder hold: Mit den Nationalmannschaften von Island, Rumänien, Nordmazedien, Armenien und Liechtenstein trifft das Team eher auf Aufbaugegner als auf herausfordernde Gegner. Dennoch darf man die Teams nicht unterschätzen, denn was macht mehr Spaß als eine große Fußballnation wie Deutschland zu ärgern, den Weltmeister von 2014 auf dem Weg zur Endrunde von 2022? Im März gibt es gleich drei Spiele, im September, Okmtober und November folgen dann die weiteren Spiele in dieser Sechsergruppe. Nur der Sieger der Gruppe qualifiziert sich direkt für die Endrunde 2022.

Nr.TerminTeam I-Team IIErgebnisArt
125.März 2021Deutschland -Island
3:0WM 2022 Qualifikation
228.März 2021Rumänien
-Deutschland0:1WM 2022 Qualifikation
331.März 2021Deutschland-Nordmazedonien1:2WM 2022 Qualifikation
402.09.2021Liechtenstein
-DeutschlandWM 2022 Qualifikation
505.09.2021Deutschland-Armenien
WM 2022 Qualifikation
608.09.2021Island
-DeutschlandWM 2022 Qualifikation
708.10.2021Deutschland-Rumänien
WM 2022 Qualifikation
811.10.2021Nordmazedonien-DeutschlandWM 2022 Qualifikation
911.11.2021Deutschland-Liechtenstein
WM 2022 Qualifikation
1014.11.2021Armenien
-DeutschlandWM 2022 Qualifikation

Länderspiele bei der Fußball EM 2020/2021

Die um Jahr verschobene UEFA Fußball-Europameisterschaft 2020 läuft in der Zeit vom 11.Juni bis zum 11.Juli in zwölf Ländern bzw. Austragungsorten. Deutschland darf in der Vorrunde immer in München auflaufen. Zunächst geht es am 1.Spieltag der Gruppe F am 15.Juni gegen den amtierenden Weltmeister Frankreich, nur vier Tage später wartet dann der noch amtierende Europameister von 2016 Portugal mit Superstar CR7. Das letzte Vorrundenspiel gegen ungarn am 23.Juni könnte das das Schicksal von Jogi Löw besiegeln.

Nr.TerminTeam I-Team IIOrtErgebnisArt
115.06.2021, 21 UhrFrankreich -DeutschlandMünchen-:-EM Vorrunde
219.06.2021, 18 UhrDeutschland-Portugal München-:-EM Vorrunde
323.06.2021, 21 UhrDeutschland-Ungarn
München-:-EM Vorrunde

DFB Testspiele / Freundschaftsspiele 2021

Geplant ist derzeit wegen dem engen Fußballkalender nur ein Testspiel und zwar kurz vor dem Beginn der Europameisterschaft. Am 7.Juni soll es in Düsseldorf gegen den Aufbaugegner aus Lettland gehen.

Nr.TerminTeam I-Team IIOrtErgebnisArt
102.06.2021 Deutschland- Dänemark tba-:-Testspiel
207.06.2021 Deutschland-Lettland tba-:-Testspiel

Was ist der Unterschied zwischen einem Testspiel und einem Freundschaftsspiel?

Testspiel oder Freundschaftsspiel? Blick ins EM-Stadion von Olympique Lyonnais "Stade des Lumieres"./ AFP / JEAN-PHILIPPE KSIAZEK

Testspiel oder Freundschaftsspiel? Blick ins EM-Stadion von Olympique Lyonnais „Stade des Lumieres“./ AFP / JEAN-PHILIPPE KSIAZEK

Wir erklären den Unterschied anhand der Spiele aus dem Länderspieljahr 2018. Die beiden Länderspiele gegen Spanien (1:1 am 23.März 2018) und gegen Brasilien (am 27.März 2018) wurden im TV als Testspiele deklariert. Früher sagte man eher Freundschaftsspiele dazu, doch wo genau liegt der Unterschied? Beides sind im Gegensatz zu Turnier- oder Qualifikationsspiele keine Pflichtspiele, sondern freiwillige Spiele – entweder um das eigene Team zu testen oder z.b. für einen guten Zweck, sogenannte Benefiz- oder Wohltätigkeitsspiele. Der DFB absolviert z.b. jedes Jahr Länderspiele für die Egidius-Braun Stiftung, die TV-Gelder und Eintrittsgelder werden dann gestiftet – das sind typische Freundschaftsspiele.

Testspiele von Nationalmannschaften dienen dazu, den Kader zu testen, Aufstellungen und System (z.b. 4-2-3-1) durch zuspielen. Man prüft den Stand der Dinge, die Leistungsfähigkeit der Spieler, die Fitness und die technische Fähigkeiten. Das sind typische Länderspiele vor einem großen Turnier wie zur Fußball WM 2018.

Einen Unterschied gibt es noch zum Thema Auswechselungen: Bei Test- und Freundschaftsspielen darf bis zu sechs Mal ausgewechselt werden, bei Pflichtspielen nur drei Mal. Eine Neuerung gibt es bei den nächsten Turnieren: In Verlängerungen darf ein 4.Mann ausgewechselt werden.

Das EM Trikot 2020 kaufen
swiss fake rolex focus on finest watch-making.
most popular richard mille replica for cheap sale.
swiss luxury fake richard mille for men and women sale.