Fußball heute Viertelfinale Südkorea weiter * Wer spielt heute beim Africa Cup & Asien Cup?

Heute wird es spannend bei den beiden Kontinentalturnieren in Afrika und Asien. Beim Asiencup geht es heute im Viertelfinale ab 12:30 Uhr in Katar um das erste Ticket für das Halbfinale. Tadschikistan gegen Jordanien lautet das erste Spiel des Tages. Weitaus interessanter ist dann das zweite Spiel zwischen AustralienSüdkorea im Al-Wakra Stadion. Jürgen Klinsmann setzte sich erst im Elfmeterschießen gegen Saudi-Arabien durch. Die Saudis spielten eine starke WM 2022 am gleichen Ort, gewannen in der WM-Vorrunde damals gegen den späteren Weltmeister Argentinien. Heute muss sich Südkorea erneut steigern, wenn es gegen Australien geht, einem der Favoriten des Turniers. In Afrika geht es um 18 Uhr und 21 Uhr heute los.

Update 19:15 Uhr – Südkorea gelingt durch einen beeindruckenden Freistoß von Heung-Min Son in der 104. Minute. das 2:1. Nun geht es am 6.2. gegen Jordanien um den Einzug ins Finale!

Update 18:15 Uhr – In der 6.Nachspielminute erzielt Südkorea den Ausgleich! Es gibt Verlängerung!

Update 17:15 Uhr – Australien führt durch ein spätes Ende in der 1.Halbzeit mit 1:0. Die 2.Hälfte wird sicherlich noch spannend!

Fußball heute Viertelfinale Ergebnisse * Wer spielt heute beim Africa Cup & Asien Cup?
Fußball heute Viertelfinale Ergebnisse * Wer spielt heute beim Africa Cup & Asien Cup?

Spielplan Asien Cup heute am 02.02.2024

Der Asiencup 2024 findet in Katar vom 12.1. bis 10.2. statt.

UhrzeitTeam 1Erg.Team 2Gruppe A
02.02.2412:30🇹🇯 Tadschikistan0:1🇯🇴 JordanienViertelfinale
02.02.2416:30🇦🇺 Australien1:2 i.V. 🇰🇷 SüdkoreaViertelfinale

Jürgen Klinsmanns südkoreanische Nationalmannschaft muss sich heute steigern! Australien kam mit sieben Punkten ins Achtelfinale, dort fegte man Indonesien mit 4:0 vom Platz. Was diese Siege wert sind, wissen wir erst heute Abend ab 16:30 Uhr. Schließlich waren die Teams in der Vorrunde kein Gradmesser, zeigen aber dennoch die Dominanz der Australier.

Südkorea tat sich dagegen um einiges schwerer, verspielte mit dem Bayernspieler Min-Jae Kim und Superstar Son Heung-min am letzten Spieltag den Gruppensieg. Nun musste man nach 120 Minuten gegen die Saudis ins Elfmeterschießen und hat zudem noch 2 Tage weniger Pause gehabt als die Socceroos. Somit wird das eine ganz enge Kiste. Wir berichten live vom Spiel.

So haben die beiden Teams des Topspiels bisher gespielt:

UhrzeitTeam 1Erg.Team 2Gruppe A
13.01.2412:30🇦🇺 Australien2:0🇮🇳 IndienGruppe B
18.01.2412:30🇸🇾 Syrien0:1🇦🇺 AustralienGruppe B
23.01.2412:30🇦🇺 Australien1:1🇺🇿 UsbekistanGruppe B
28.01.2412:30🇦🇺 Australien4:0🇮🇩 IndonesienAchtelfinale
02.02.2416:30🇦🇺 Australien1:2 i.V. 🇰🇷 SüdkoreaViertelfinale
UhrzeitTeam 1Erg.Team 2Gruppe A
15.01.2412:30🇰🇷 Südkorea3:1🇧🇭 BahrainGruppe E
20.01.2412:30🇯🇴 Jordanien2:2🇰🇷 SüdkoreaGruppe E
25.01.2412:30🇰🇷 Südkorea3:3🇲🇾 MalaysiaGruppe E
30.01.2417:00🇸🇦 Saudi-Arabien3:4 n.E.🇰🇷 SüdkoreaAchtelfinale
02.02.2416:30🇦🇺 Australien1:2 i.V. 🇰🇷 SüdkoreaViertelfinale
06.02.2416:00🇯🇴 Jordanien2:0🇰🇷 SüdkoreaHalbfinale

Spielplan Afrika Cup heute am 02.02.2024

Der AfrikaCup findet in der Elfenbeinküste vom 13.1. bis 11.2.2024.

DatumUhrzeitTeam 1ErgebnisTeam 2Runde/Gruppe
02.02.202418:00🇳🇬 Nigeria1:0🇦🇴 AngolaViertelfinale
02.02.202421:00🇨🇩 DR Kongo3:1🇬🇳 GuineaViertelfinale

Auch in Afrika geht es heute mit dem Viertelfinale los. Ab 18 Uhr geht es los mit Nigeria gegen Angola, ab 21 Uhr spielen dann der Kongo und Guinea.

Nigeria trifft am Freitag im Viertelfinale des TotalEnergies CAF Afrikanischen Nationen-Pokals auf eine unberechenbare Mannschaft aus Angola, die zum ersten Mal seit 2019 wieder die Runde der letzten Vier erreichen will. Die Begegnung im Felix-Houphouët-Boigny-Stadion in Abidjan ist das Eröffnungsspiel der AFCON-Viertelfinalrunde. Die Super Eagles hatten im Achtelfinale am gleichen Ort den Erzrivalen Kamerun mit 2:0 besiegt und damit das Viertelfinale erreicht. Als dreimaliger AFCON-Sieger wird erwartet, dass Nigeria auf dem Papier zu viel Qualität und Erfahrung für seinen Gegner hat. Victor Osimhen, der kürzlich zum afrikanischen Spieler des Jahres gekürt wurde, führt den Angriff der Super Eagles zusammen mit dem in Form befindlichen Ademola Lookman an. Außerdem stellen sie mit nur einem Gegentreffer die beste Abwehr.

Guineas Stürmer #9 Serhou Guirassy (L) kämpft um den Ball mit Senegals Verteidiger #4 Abdoulaye Seck während des Fußballspiels der Gruppe C des Afrikanischen Nationen-Pokals (CAN) 2024 zwischen Guinea und Senegal im Stade Charles Konan Banny in Yamoussoukro am 23. Januar 2024. (Foto von Issouf SANOGO / AFP)
Guineas Stürmer #9 Serhou Guirassy (L) kämpft um den Ball mit Senegals Verteidiger #4 Abdoulaye Seck während des Fußballspiels der Gruppe C des Afrikanischen Nationen-Pokals (CAN) 2024 zwischen Guinea und Senegal im Stade Charles Konan Banny in Yamoussoukro am 23. Januar 2024. (Foto von Issouf SANOGO / AFP)

Guinea und die DR Kongo treffen am Freitag um 21 Uhr im Alassane-Ouattara-Stadion in Ebimpé aufeinander, wo es um einen begehrten Platz im Halbfinale des TotalEnergies CAF Africa Cup of Nations geht. Es ist das vierte Aufeinandertreffen der TotalEnergies CAF AFCON-Nationen, denn die DR Kongo konnte Guinea in den bisherigen drei Begegnungen der Gruppenphase nicht besiegen, darunter eine 1:2-Niederlage beim letzten Aufeinandertreffen im Jahr 2004. Die DR Kongo hat das Viertelfinale erreicht, ohne ein einziges Spiel in der regulären Spielzeit gewonnen zu haben. Guinea dürfte durch die Rückkehr der Schlüsselspieler Naby Keita und Serhou Guirassy nach ihren Verletzungen Auftrieb erhalten. „Naby und Serhou werden immer besser. Sie sind zwei sehr wichtige Aktivposten für unsere Mannschaft. Ihre Einsätze in den letzten Spielen waren entscheidend für uns“, so Guineas Mittelfeldspieler Amadou Diawara.

Wie kann ich die Spiele des Africa Cup & Asien Cup im TV oder Livestream anschauen?

Die beiden Turniere werden in Deutschland vom Pay-TV Sender Digitalsport gezeigt, wobei ein Tagespass 2,99 EUR kostet bzw. ein Monatsabo schlappe 4,99 EUR. Sicherlich ein guter Preis für die vielen Länderspiele. Alle Spiele können auch im Nachhinein in der Mediathek angeschaut werden – natürlich alle mit deutschem Kommentar unterlegt.

Wer schreibt hier?

    by
  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P