Borussia Mönchengladbach präsentiert neuen Trikot-Hauptsponsor

Nachdem gestern RB Leipzig einen neuen Ausrüster vorstellte, geht es heute in der Bundesliga weiter: Borussia Mönchengladbach startet mit einem neuen Trikotsponsor in die Fußballsaison 2024/25. Das Team wird nun von REUTER unterstützt, einem Onlinehändler für Badprodukte in Deutschland und löst den Onlinebroker Flatex ab. Die Zusammenarbeit ist zunächst bis 2026 festgelegt, mit der Option auf eine Verlängerung um ein weiteres Jahr. Welche Geldbeträge fließen wurde bisher nicht genannt.

REUTER wird zur Saison 2024/25 neuer Hauptsponsor von Borussia Mönchengladbach.
REUTER wird zur Saison 2024/25 neuer Hauptsponsor von Borussia Mönchengladbach.

Ein Aushängeschild Mönchengladbachs

Borussia-Vereinsführung und das Unternehmen Reuter sind in eine neue Partnerschaft eingetreten, die für beide Seiten strategische Planungsmöglichkeiten erweitert. Reuter, einst ein Handwerksbetrieb, hat sich als Online-Händler etabliert und beschäftigt über 800 Mitarbeiter in verschiedenen Standorten. Die langjährige Verbindung zwischen Reuter und Borussia Mönchengladbach intensiviert sich, da Reuter fortan als Hauptpartner des Vereins fungiert. Diese Entwicklung markiert für Reuter einen bedeutenden Meilenstein – 20 Jahre nachdem der Onlinehandel aufgenommen wurde.

Die lokalen Wurzeln beider Partner in Mönchengladbach symbolisieren eine tiefgreifende Verbundenheit. Mit weniger als fünf Kilometern Entfernung zum BORUSSIA-PARK hat das Wohlergehen des Clubs für Reuter und seine Verantwortlichen stets einen hohen Stellenwert. So wird durch die Partnerschaft die Nähe zwischen Wirtschaft und Sport unterstrichen und die Positionierung beider Einrichtungen in der Stadt und darüber hinaus gestärkt.

Seit dem Online-Start 2004 hat Reuter im E-Commerce für Badprodukte Pionierarbeit geleistet und sich durch Fachexpertise und eine umfassende Produktauswahl an Markenartikeln ausgezeichnet. Mit einem eigenen Verwaltungs- und Logistikcenter in Mönchengladbach-Rheindahlen und der Ausweitung auf internationale Standorte in Frankreich, der Schweiz, Polen und Italien ist Reuter ein leuchtendes Beispiel für erfolgreiches Wachstum, sowohl lokal als auch global.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

Die Zusammenarbeit mit Borussia Mönchengladbach wird von Kontinuität und gegenseitigem Respekt getragen. Reuter stellt nun den elften Hauptsponsor in der Geschichte des Vereins dar. Besonders hervorzuheben ist Reuters finanzielle Unabhängigkeit, die als Branchenvorreiter den Weg für anhaltende Investitionen in die eigene Zukunft weist.

Die erfolgreiche Partnerschaft, die nun schon seit über einem Jahrzehnt besteht, ebnet den Weg für weitere Erfolge, getragen von der gemeinsamen Vision zweier international renommierter Mönchengladbacher Entitäten. Der Fokus auf langfristige Beziehungen bildet das Fundament für anstehende Projekte, die die Verbindung zwischen Club und Unternehmen weiter festigen sollen. Die Zukunft verspricht eine Fortsetzung der engen Partnerschaft, die nicht nur für Borussia Mönchengladbach und Reuter, sondern auch für die Gemeinschaft und Fans von großer Bedeutung ist.

Reuter: Online-Verkauf von Badprodukten

Im Jahr 2004 ergriff REUTER die Initiative und lancierte als eines der ersten Unternehmen den Online-Handel mit Badprodukten. Diese Pionierarbeit ebnete den Weg für ein beeindruckendes Wachstum des damaligen Handwerksbetriebes. Das Unternehmen zeichnet sich durch eine umgehende Verfügbarkeit von mehreren hunderttausend Markenartikeln, eine enorme Auswahl erstklassiger Marken, hohe fachliche Expertise und wettbewerbsfähige Online-Preise aus.

Das Verwaltungs- und Logistikzentrum von REUTER befindet sich in Mönchengladbach-Rheindahlen auf einer Fläche von rund 40.000 Quadratmetern. Mittlerweile stellt REUTER in seinen Niederlassungen in Mönchengladbach, Düsseldorf und Dortmund circa 850 Arbeitskräfte ein. Zudem erfolgt der Versand der Produkte in 27 verschiedene Länder.

Mit der Eröffnung weiterer Standorte in europäischen Städten wie Paris, Bern, Warschau und neuerdings auch in Mailand und Borgomanero, baute REUTER seine internationale Präsenz weiter aus. Die langjährige und erfolgreiche Kooperation mit Borussia Mönchengladbach, die nun durch REUTER als Hauptsponsor fortgesetzt wird, verdeutlicht das Bestreben des Unternehmens, die Wurzeln in der Region mit globaler Reichweite zu verknüpfen.

Wer schreibt hier?

    by
  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P