Nächste Länderspiele von Deutschland gegen Frankreich & die Niederlande

Die deutsche Fußballnationalmannschaft nimmt die Herausforderungen des EM-Jahres 2024 auf sich und stellt sich hochkarätigen Gegnern. Frankreich, der zweifache Europameister und derzeitige Vize-Weltmeister, wird der erste Prüfstein im Rahmen eines internationalen Freundschaftsspiels sein, das in Lyon ausgetragen wird. Kurz darauf trifft das Team in Frankfurt auf einen weiteren bedeutenden europäischen Konkurrenten, die Niederlande, die ebenfalls zu den Teilnehmern der Europameisterschaften gehören. Die ersten beiden Länderspiele 2024 sind für den 23.März und den 26.März geplant.

Frankreichs#10 Kylian Mbappe wird erster Gegner 2024 für Deutschland sein (Photo by FRANCK FIFE / AFP)
Frankreichs#10 Kylian Mbappe wird erster Gegner 2024 für Deutschland sein (Photo by FRANCK FIFE / AFP)
  • Deutschland startet mit Spielen gegen Frankreich und die Niederlande ins EM-Jahr.
  • Die Spiele finden Ende März in Lyon und Frankfurt statt.
  • Diese Begegnungen sind wichtige Tests vor der Europameisterschaft.

Aussagen von Bundestrainer Julian Nagelsmann

„Zwei traditionsreiche Duelle gegen große Fußballnationen sind der perfekte Start in das EM-Jahr. Frankreich zählt zu den Topfavoriten auf den Titel, auch mit den Niederlanden ist immer zu rechnen. Ich bin mir sicher, dass wir uns im vergangenen Jahr, mit dem wir alle nicht zufrieden sind, unter Wert verkauft haben. Wir haben viel Arbeit vor uns, um optimal vorbereitet in die ersten Länderspiele des Jahres und vor allem in das Turnier zu gehen. Es liegt noch ein langer Weg vor uns, aber wir sind heiß und freuen uns sehr auf diese Herausforderungen.“Bundestrainer Julian Nagelsmann

Historie und Bilanz gegen Frankreich & Niederlande

Deutschland und Frankreich standen sich bislang in 33 Begegnungen gegenüber, von denen Deutschland zehn für sich entscheiden konnte, während acht Remis zu verzeichnen waren. Bei ihrem jüngsten Aufeinandertreffen im September verbuchte die deutsche Nationalmannschaft einen 2:1-Erfolg mit Toren von Müller und Sané. Im Verlauf der Rivalität mit der Niederlande kam es zu 45 Duellen. Im letzten Match im März 2022 teilten beide Teams in Amsterdam die Punkte mit einem 1:1. Deutschland feierte bisher 16 Siege gegenüber den Niederlanden, bei 17 Unentschieden und zwölf Siegen für das niederländische Team.

  • Deutschland gegen Frankreich
    • Begegnungen: 33
    • Siege Deutschland: 10
    • Unentschieden: 8
    • Letztes Spiel: Deutschland gewinnt 2:1
  • Deutschland gegen Niederlande
    • Begegnungen: 45
    • Siege Deutschland: 16
    • Unentschieden: 17
    • Letztes Spiel: 1:1 Unentschieden

Bei der Europameisterschaft 1988 in Deutschland errang die niederländische Mannschaft den Titel und setzte sich im Halbfinale gegen die Gastgeber durch, während Frankreich sich nicht qualifizierte. Im Jahr 2024 beginnt die deutsche Elf die UEFA EURO 2024 am 14. Juni in München mit einem Spiel gegen Schottland und trifft danach auf Ungarn und die Schweiz.

Welche Mannschaften sind die ersten Gegner der deutschen Fußballnationalmannschaft im EM-Jahr 2024 und wo finden diese Spiele statt?

Die deutschen Fußballnationalmannschaft startet das EM-Jahr 2024 mit zwei hochkarätigen Freundschaftsspielen. Der erste Gegner ist Frankreich, der zweifache Europameister und aktuelle Vize-Weltmeister. Dieses Spiel wird in Lyon ausgetragen. Kurz darauf trifft Deutschland in Frankfurt auf die Niederlande, eine weitere starke europäische Mannschaft und Teilnehmer der Europameisterschaft.

Wie ist die bisherige Bilanz der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich und die Niederlande?

Bis zum Jahr 2024 hat die deutsche Nationalmannschaft eine bemerkenswerte Historie gegen sowohl Frankreich als auch die Niederlande aufgebaut. In insgesamt 33 Spielen gegen Frankreich konnte Deutschland 10 Siege erringen und spielte 8 Mal unentschieden. Bei ihrem letzten Aufeinandertreffen gewann Deutschland mit 2:1. In der Rivalität mit den Niederlanden kam es zu 45 Duellen, wobei Deutschland 16 Siege feierte, 17 Spiele unentschieden endeten und 12 Mal die Niederlande siegreich waren. Das letzte Spiel gegen die Niederlande endete mit einem 1:1 Unentschieden.

Welche Bedeutung haben die Spiele gegen Frankreich und die Niederlande für die deutsche Mannschaft und den Bundestrainer Julian Nagelsmann?

Diese Spiele gegen Frankreich und die Niederlande sind für die deutsche Nationalmannschaft von großer Bedeutung, da sie als wichtige Tests vor der Europameisterschaft gelten. Bundestrainer Julian Nagelsmann betont, dass diese traditionsreichen Duelle gegen große Fußballnationen der perfekte Start ins EM-Jahr seien. Er erwähnt auch, dass Frankreich zu den Topfavoriten auf den Titel zählt und mit den Niederlanden immer zu rechnen ist. Nagelsmann sieht diese Begegnungen als Gelegenheit, sich von einem enttäuschenden Vorjahr zu erholen und optimal auf die bevorstehenden Herausforderungen vorzubereiten.

Wer schreibt hier?

    by
  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P