Fußball heute EM Qualifikation Ergebnisse: Frankreich mit 14:0 Sieg

Am heutigen Samstag – den 18. November 2023 – findet der 9. Spieltag der EM 2024 Qualifikation in den Gruppen B, D und I statt. Frankreich und Türkei haben bereits 2 der 6 EM-Tickets sicher, die in den 3 Gruppen zu vergeben sind. Besonders interessant wird es beim Aufeinandertreffen Israel gegen Rumänien, wo Israel beim Heimspiel in Ungarn gewinnen muss. Heute kommen 7 EM-Quali-Spiele live, die man um 15, 18 und 20:45 Uhr auf DAZN sehen kann. Gestern hatten sich Dänemark und Albanien das EM-Ticket gesichert.

France's forward #10 Kylian Mbappe celebrates after scoring a goal during the UEFA EURO 2024 Group B qualifying football match between France and Gibraltar at the Allianz Riviera stadium in Nice, southeastern France, on November 18, 2023. (Photo by FRANCK FIFE / AFP)
France’s forward #10 Kylian Mbappe celebrates after scoring a goal during the UEFA EURO 2024 Group B qualifying football match between France and Gibraltar at the Allianz Riviera stadium in Nice, southeastern France, on November 18, 2023. (Photo by FRANCK FIFE / AFP)

Update 17 Uhr – Wales – Armenien 1:1 – Wales hat in der Qualifikationsgruppe D für die Europameisterschaft 2023 einen Rückschlag erlitten. Im Spiel gegen Armenien in Jerewan kam das Team von Manager Robert Page nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Hätten sie gewonnen, wäre ein Sieg im letzten Spiel gegen die Türkei ausreichend für die direkte Qualifikation gewesen. Jetzt ist Wales darauf angewiesen, dass Kroatien, ein direkter Konkurrent, Punkte liegen lässt.

Update 20 Uhr -Die kroatische Fußballnationalmannschaft, Drittplatzierte der Weltmeisterschaft, verbesserte ihre Chancen, sich für die EURO 2024 in Deutschland zu qualifizieren. Angeführt von Luka Modric, dem Star von Real Madrid, siegten die Kroaten in der Gruppe D auswärts in Riga gegen Lettland mit einem 2:0 (Halbzeitstand ebenfalls 2:0). Lovro Majer aus Wolfsburg erzielte in der 7. Minute das erste Tor, gefolgt von einem Treffer des Hoffenheimers Andrej Kramaric in der 16. Minute, wodurch die Kroaten frühzeitig die Kontrolle übernahmen.

Update 21:15 Uhr – Nach einer halben Stunde führt Frankreich mit 6:0 gegen Gibraltar. Die sind nur noch zu zehnt auf dem Platz nach einer Roten Karte.

Update 22:20 Uhr – 11:0 steht es beim Frankreich-Spiel – und es sind noch 15 Minuten zu spielen!

14:0 Sieg von Frankreich gegen Gibraltar
14:0 Sieg von Frankreich gegen Gibraltar

Die Niederlande, die Schweiz und Rumänien sind dabei!

In einer fesselnden Runde der Fußballqualifikation haben die Niederlande, Schweiz und Rumänien ihre Tickets für die EURO 2024 in Deutschland gebucht. In einem packenden Match in Amsterdam gelang es den Niederländern, Irland mit 1:0 zu bezwingen. Der Treffer von Wout Weghorst, dem Stürmer aus Hoffenheim, katapultierte die Elftal mit 15 Punkten an die Spitze ihrer Gruppe.

Gleichzeitig fand in Basel ein dramatisches Spiel statt, wo die Schweizer Nationalmannschaft auf Kosovo traf. Trotz eines frühen Führungstreffers durch Ruben Vargas musste die Schweiz letztendlich ein 1:1-Unentschieden hinnehmen, nachdem Kosovo in der 82. Minute durch Muhamet Hyseni ausglich. Dieses Ergebnis reichte jedoch aus, um den Schweizern den Weg nach Deutschland zu ebnen.

Nicht zu vergessen ist der Triumph der Rumänen, die in einem nervenaufreibenden Spiel in Felcsut, Ungarn, mit einem 2:1-Sieg über Israel triumphierten. Dieser Sieg sicherte den Rumänen einen verdienten Platz bei der bevorstehenden Europameisterschaft. Was für eine aufregende Qualifikationsrunde, die die Fußballfans in ganz Europa begeistert hat!

Am 18. November 2023, dem 9. Spieltag der UEFA European Qualifiers 2023, spielen Niederlande in Gruppe B, Wales und Kroatien in Gruppe D sowie Schweiz, Rumänien und Israel in Gruppe I um die verbliebenen Qualifikationsplätze. Die Niederlande kann sich einen Vorsprung auf Griechenland herausspielen, da die Griechen heute spielfrei haben. Im Fernduell Kroatien gegen Wales kann heute keine Entscheidung fallen – außerdem hat Armenien noch Außenseiterchancen ins Duell einzugreifen. Weiterhin würden sich Schweiz und Rumänien qualifizieren, falls beide gewinnen.

  • 9. Spieltag der UEFA European Qualifiers 2023
  • 7 Spiele am 18.11.2023 in den Gruppen B, D, I
  • Anstoßzeiten: 1-mal 15 Uhr, 2-mal 18 Uhr, 4-mal 20:45 Uhr
  • Fußball heute mit Kroatien, Niederlande, Frankreich, Schweiz
  • Live-Übertragungen aller Quali-Länderspiele auf DAZN
  • Alle Infos zur EM Quali 2024 heute

Zum Liveticker 2:3 Deutschland gegen Türkei

2:3 Fußball Länderspiel Deutschland gegen die Türkei am 18.11.2023
2:3 Fußball Länderspiel Deutschland gegen die Türkei am 18.11.2023

Wer spielt heute bei der EM Qualifikation 2024?

9. Spieltag am 18.11.2023
Am 18.11.2023 geht es in 5 von 7 Spielen um Tickets für die EM 2024. Frankreich hat heute ein Länderspiel mit Testspielcharakter.

DatumUhrzeitHeimErg.Ausw.Gruppe
18.11.20:45🇫🇷 Frankreich14:0🇽🇰 GibraltarGruppe B
18.11.20:45🇳🇱 Niederlande1:0🇮🇪 IrlandGruppe B
18.11.15:00🇦🇲 Armenien1:1🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 WalesGruppe D
18.11.18:00🇱🇻 Lettland0:2🇭🇷 KroatienGruppe D
18.11.18:00🇧🇾 Belarus1:0🇦🇩 AndorraGruppe I
18.11.20:45🇮🇱 Israel1:2🇷🇴 RumänienGruppe I
18.11.20:45🇨🇭 Schweiz1:1🇽🇰 KosovoGruppe I

EM 2024 Qualifikation Gruppe B – Wer spielt heute in Gruppe B?

In EM Qualifikationsgruppe B steht Frankreich bereits als EM-Teilnehmer fest. Außerdem hat die französische Nationalmannschaft den Gruppensieg so gut wie sicher und wird ihn heute mit einem Favoritensieg gegen Gibraltar eintüten. Im Rennen um Platz 2 befinden sich Niederlande und Griechenland mit je 12 Punkten. Allerdings hat Griechenland ein Spiel weniger und muss noch gegen Frankreich ran, während die Niederlande noch gegen Irland und Gibraltar spielt.

Die Niederländer müssen nur noch einmal gewinnen, allerdings muss Bondscoach Koeman heute auf Spitzenspieler wie de Ligt, Ake, Depay und de Jong verzichten. Der 17-jährige Jorrel Hato könnte heute sein Debüt geben. Außerdem steht bei Frankreich das Debüt von Warren Zaïre-Emery bevor – ebenfalls erst 17 Jahre alt. Es wäre der jüngste Debütant der Équipe Tricolore seit 1914.

EM 2024 Qualifikation Gruppe D – Wer spielt heute in Gruppe D?

Der Tabellenführer der Quali-Gruppe D Türkei hat heute kein Pflichtspiel, sondern bestreitet ein Testspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft in Berlin. Weiterhin könnten Wales und Kroatien der Türkei noch den Gruppensieg entreißen, wozu heute allerdings ein Sieg notwendig wäre. Außerdem muss Armenien das Heimspiel gegen Wales gewinnen, um noch eine Chance auf die EM-Qualifikation zu haben.

EM 2024 Qualifikation Gruppe I – Wer spielt heute in Gruppe I?

Am 9. Spieltag in EM-Quali Gruppe I können wieder alle 3 Spiele gleichzeitig stattfinden, nachdem Israel Nachholspiele bestreiten musste. In Gruppe I sind Schweiz und Rumänien die Favoriten auf die EM-Teilnahme, da Israel bereits 4 Punkte und Kosovo 6 Punkte Rückstand haben. Die Schweiz und Rumänien könnten sich heute die EM-Teilnahme sichern, falls beide Teams ihr Spiel gewinnen. Sollten allerdings Kosovo und Israel punkten, könnte es noch mal spannend werden. Rumänien steht vor 2 schweren Spielen gegen Israel und Schweiz und könnte die EM-Teilnahme noch verspielen.

Wo läuft die EM Qualifikation im TV und Stream?

Am heutigen 18. November 2023 finden 7 Länderspiele in den UEFA European Qualifiers 2023 statt, die um 15, 18 und 20:45 Uhr starten. Die Live-Übertragungen von Fußball-Länderspielen mit Nationalmannschaften wie Kroatien, Niederlande und Frankreich, wo man alle Spiele sehen kann.

DAZN-Kommentatoren am 18.11.2023 um 20:45 Uhr

  • Niederlande – Irland – Marcel Seufert
  • Frankreich – Gibraltar – Michael Seyberth

Wer schreibt hier?

    by
  • Philip Warschau

    Philip interessiert sich seit Kindesbeinen für den Fußball, vor allem den Effzeh aus Köln. Hier auf fussballnationalmannschaft.net schreibt er über die englische Premier League, die Ligen in Spanien, Italien und Frankreich. Natürlich freut er sich immer auf die Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Und kennt die Nationalspieler weltweit auch aus den letzten Turnieren.

P