Nationalmannschaft offizielle Aufstellung heute ** 0:1 Deutschland gegen Polen ** Wer spielt heute?

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft von Hansi Flick hat in ihrem 1000. Länderspiel nur ein 3:3-Unentschieden gegen die Ukraine erreicht und will im Länderspiel gegen Polen – heute am 16.6.2023 – wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Deutschland kann als der Euro 2024 im nächsten Jahr nur Freundschaftsspiele bestreiten. Daher muss die Nationalmannschaft sicherstellen, dass sie diese ernst nimmt und die richtige Balance findet, bevor sie in das kontinentale Turnier startet. Heute ist ein wichtiger Test gegen Polen, wo die Mannschaft das neue Spielsystem weiter verbessern will. Fußball heute live im TV gibt es bei ARD ab 20:15 Uhr mit dem Spiel Polen gegen Deutschland. Außerdem gibt es heute die EM-Qualifikation mit dem 3.Spieltag.

Hier geht es zum Liveticker POL-GER

Deutschland verliert mit 0:1, hatte aber vor allem in der 2.Halbzeit gute Chancen!

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

20:15 Uhr – Mit 9 Wechsel geht es heute gegen Polen! Die Aufstellung bringt einen neuen Namen! Bundestrainer Hansi Flick hat sich unter anderem für Debütant Malick Thiaw entschieden. Er spielt beim AC Mailand in der Abwehr, 21 Jahre alt und hat einen Marktwert von 20 Mio. EUR. Der Innenverteidiger kann auch rechts hinten spielen als Rechter Verteidiger.

Zwar muss Bundestrainer Flick auf einige Spieler verzichten, allerdings verfügt die Mannschaft dennoch über einen ausreichend großen und starken Kader. Flick war mit dem 3:3 gegen die Ukraine nicht wirklich zufrieden und wird dafür sorgen, dass es gegen die Mannschaft von Robert Lewandowski besser läuft.

Die deutschen Spieler stellen sich vor dem internationalen Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und der Ukraine in Bremen, Norddeutschland, am 12. Juni 2023 für ein Mannschaftsfoto auf. (Foto von Focke Strangmann / AFP)
Die deutschen Spieler stellen sich vor dem internationalen Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und der Ukraine in Bremen, Norddeutschland, am 12. Juni 2023 für ein Mannschaftsfoto auf. (Foto von Focke Strangmann / AFP)

Wer spielt heute bei Deutschland gegen Ukraine?

Die offiziellen Aufstellungen werden erst kurz vor Spielbeginn bekannt gegeben.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird an der taktischen Marschroute aus dem Ukraine-Spiel festhalten und wieder in einem 3-5-2 spielen. Außerdem könnte Polen in einem klassischen 4-4-2 an den Start gehen.

Die deutsche Startelf: 1 Marc-André ter Stegen – 2 Antonio Rüdiger, 5 Thilo Kehrer, 26 Malick Thiaw, 13 Benjamin Henrichs, 18 Jonas Hofmann, 6 Joshua Kimmich (K), 23 Emre Can, 14 Jamal Musiala, 24 Florian Wirtz, 7 Kai Havertz

Aufstellungen fürs Länderspiel Polen gegen Deutschland am 16.6.2023
Aufstellungen fürs Länderspiel Polen gegen Deutschland am 16.6.2023

Wer steht bei Deutschland in der Aufstellung?

Die Aufstellung der deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen Polen könnte sich im Vergleich zum Polen-Spiel auf einigen Positionen leicht verändern. Im Tor wird wahrscheinlich ter Stegen für Trapp kommen. Außerdem könnte Kehrer für Schlotterbeck in die Dreierkette rutschen. Im Mittelfeld stehen die erfahrenen Gosens und Hofmann auf den Flügelpositionen zur Verfügung, die sich vor allem offensiv mehr ins Spiel einschalten könnten. Der Gladbacher Hofmann hat unter Flick seine Sache bisher sehr gut gemacht.

Weiterhin wird im Mittelfeld weiterhin an der Rollenverteilung gearbeitet. Im Länderspiel gegen Polen könnte das Team mit einem defensiven Sechser, einem offensiven Zehner und einem Verbindungsspieler als Achter starten. Can auf der Sechs, Kimmich auf der Acht und Musiala auf der Zehn erscheint als eine gute Lösung.

Außerdem müssen 2 Positionen im Mittelsturm besetzt werden, wo Füllkrug mehr oder weniger gesetzt ist. Als zweite Spitze könnte heute Havertz starten.

Mögliche Deutschland Aufstellung laut BILD
Ter Stegen – Kehrer, Ginter, Rüdiger – Hofmann, Can, Gosens – Kimmich, Musiala – Havertz, Füllkrug

Mögliche Polen Aufstellung laut BILD
Szczesny – Bereszynski, Wieteska, Bednarek, Kiwior – Frankowski, Linetty, Zielinski, Kaminski – Swiderski, Lewandowski

Die polnische Nationalmannschaft hat einige gute Spieler mit Leuten wie Zielinski oder Swiderski und mit Lewandowski einen Weltklassestürmer. Der neue Coach Santos startete mit einer Niederlage gegen Tschechien und einem Sieg gegen Albanien in die Amtszeit.

Der DFB Kader im Juni 2023

Der neue DFB Kader im Juni 2023
Der neue DFB Kader im Juni 2023

Wer schreibt hier?

  • Philip Warschau

    Philip interessiert sich seit Kindesbeinen für den Fußball, vor allem den Effzeh aus Köln. Hier auf fussballnationalmannschaft.net schreibt er über die englische Premier League, die Ligen in Spanien, Italien und Frankreich. Natürlich freut er sich immer auf die Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Und kennt die Nationalspieler weltweit auch aus den letzten Turnieren.

P