WM 2022 Halbfinale * Offizielle Aufstellungen * 3:0 Argentinien gegen Kroatien *

Das große Duell der Spielmacher beim WM 2022 Halbfinale Argentinien gegen Kroatien steht heute Abend um 20 Uhr an. Messi oder Modric? Einer der erfahrenen Teamleader wird zum zweiten Mal in ein WM-Finale kommen, um zum ersten Mal den WM-Titel zu holen. Welche Spieler stehen noch in der Aufstellung? Die Auflösung gibts heute– am 13. Dezember 2022 – live um 20 Uhr bei ARD und Magenta TV.

Die Aufstellungen von Argentinien und Kroatien könnten sich ähnlichen, allerdings wird die Grundformation von den Nationalmannschaften unterschiedlich interpretiert. Während Argentinien zu den offensivstarken Teams gehört, wird sich Kroatien mehr aufs Verteidigen konzentrieren.

Update 20:40 Uhr – Nach 40 Minuten führt Argentinien mit 2:0 durch Tore von Messi (Foulelfmeter) und Alvarez.

Update 21:30 Uhr – 3:0 nach 70 Minuten, nochmals durch Alvarez!

Update 22:00 UhrArgentinien steht nach einem 3:0 im WM Finale

Der argentinische Stürmer Nr. 09, Julian Alvarez, feiert mit dem argentinischen Stürmer Nr. 10, Lionel Messi, nach dem zweiten Tor seiner Mannschaft währenda des Halbfinalspiels der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Argentinien und Kroatien im Lusail-Stadion in Lusail, nördlich von Doha, am 13. Dezember 2022. (Foto von Adrian DENNIS / AFP)
Der argentinische Stürmer Nr. 09, Julian Alvarez, feiert mit dem argentinischen Stürmer Nr. 10, Lionel Messi, nach dem zweiten Tor seiner Mannschaft währenda des Halbfinalspiels der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Argentinien und Kroatien im Lusail-Stadion in Lusail, nördlich von Doha, am 13. Dezember 2022. (Foto von Adrian DENNIS / AFP)

Wer spielt heute bei Argentinien gegen Kroatien?

Möglicherweise gibt es bei den Aufstellungen noch Überraschungen, denn die Coaches müssen erst 90 Minuten vor Spielbeginn die Startelf offiziell einreichen. Wir werden im Liveticker berichten.

Update 19:30 Uhr – das sind die offiziellen Aufstellungen heute Abend

Argentinien: 23 E. Martinez – 26 Molina, 13 Romero, 19 Otamendi, 3 Tagliafico – 7 de Paul, 24 E. Fernandez, 5 Paredes, 20 Mac Allister – 10 Messi, 9 J. Alvarez

Kroatien: 1 Livakovic – 22 Juranovic, 6 Lovren, 20 Gvardiol, 19 Sosa – 11 Brozovic – 8 Kovacic, 10 Modric – 15 Pasalic, 9 Kramaric, 4 Perisic

Wer steht bei Argentinien in der Aufstellung?

Die argentinische Fußball-Nationalmannschaft wird angeführt vom Zehner und mehrmaligem Weltfußballer Lionel Messi, der im Angriff seine Rolle frei interpretieren darf. In der Offensive steht ihm mit di Maria ein erfahrener Kollege zur Seite. Außerdem könnte im Sturm wieder Alvarez starten, der zuletzt 3-mal infolge in der Startelf stand und 2 Tore erzielte. Das zentrale Mittelfeld mit dem tieferstehenden E. Fernandez sowie de Paul und Mac Allister scheint gesetzt zu sein, ebenso wie die Innenverteidigung mit Romero und Otamendi. Auf den Außenverteidiger-Positionen werden die gelbgesperrten Acuna und Montiel durch Tagliafico und Molina ersetzt. Der Keeper Martinez hat mit 30 Jahren erst wenig internationale Erfahrung gesammelt.

Argentiniens Coach Lionel Scaloni stellte im Viertelfinale gegen die Niederlande auf eine Dreierkette um, wird aber heute wahrscheinlich wieder zur Viererkette im 4-3-3 zurückkehren. Ein möglicher Kandidat für Startelf ist Papu Gomez, der nach überstandener Verletzung für di Maria spielen könnte. Außerdem waren de Paul und di Maria nicht ganz fit und könnten im Halbfinale zunächst auf der Bank sitzen. Im Sturm ist Lautaro Martinez eine Option.

Spieler von Kroatien posieren für das Gruppenfoto vor dem Fußballspiel der Gruppe F der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Marokko und Kroatien im Al-Bayt-Stadion in Al Khor, nördlich von Doha, am 23. November 2022. (Foto: OZAN KOSE / AFP)
Spieler von Kroatien posieren für das Gruppenfoto vor dem Fußballspiel der Gruppe F der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Marokko und Kroatien im Al-Bayt-Stadion in Al Khor, nördlich von Doha, am 23. November 2022. (Foto: OZAN KOSE / AFP)

Wer steht bei Kroatien in der Aufstellung?

Die kroatische Fußball-Nationalmannschaft startet mit dem ehemaligen Weltfußballer Luka Modric in der Startelf, der sich das Dreiermittelfeld mit den zweikampfstarken Spielern Brozovic und Kovacic teilt. In der Viererkette der Kroaten spielen zwei bekannte Spieler aus der Bundesliga mit Sosa und Gvardiol, der sich bei der WM ins Blickfeld der Elite-Clubs gespielt hat. Außerdem spielen der erfahrene Lovren und Juranovic in der Viererkette. Der Angriff besteht ebenfalls aus zwei Spielern mit Bundesligaerfahrung. Kramaric (Hoffenheim), Perisic (ehem. Bayern und BVB) und Pasalic gehen für Kroatien auf Torejagd. Im Tor steht der Elfmeterkiller der WM Livakovic.

Kroatiens Coach Zlatko Dalic hat eine eingespielte Mannschaft, die seit längerer Zeit im 4-3-3 spielt. Die kroatische Mannschaft hat mit Gvardiol, Lovren, Brozovic und Kovacic einige starke Verteidiger im Team. Offensiv fehlt ein wenig die Durchschlagskraft – Petkovic ist eine Option für die Position des Mittelsütrmers. Linksverteidiger Sosa wird wahrscheinlich rechtzeitig fit.

Wer schreibt hier?

    by
  • Philip Warschau

    Philip interessiert sich seit Kindesbeinen für den Fußball, vor allem den Effzeh aus Köln. Hier auf fussballnationalmannschaft.net schreibt er über die englische Premier League, die Ligen in Spanien, Italien und Frankreich. Natürlich freut er sich immer auf die Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Und kennt die Nationalspieler weltweit auch aus den letzten Turnieren.

P