Fußball Sat.1 heute live * 2:0 England gegen Deutschland – Ausgeschieden! U21 EM 2023 Tabelle & Ergebnisse

Die deutsche U21 Fußball-Nationalmannschaft steht bei der U21 Europameisterschaft 2023 heute – am 28. Juni 2023 – wohlmöglich vor dem letzten Spiel. Heute kann das U21-Juniorenteam im Spiel gegen England bereits aus dem Turnier ausscheiden, aber eine kleine Chance gibts noch. Die Live-Übertragung des Spiels ist um 18:00 Uhr bei Sat.1 und ran.de.

Update 28.6. 20 Uhr – Deutschland ist ausgeschieden! Nur ein Punkt – Tabellenletzter!

Fußball U21 EM 2023: Wie kommt die U21 Nationalmannschaft gegen England noch ins Viertelfinale?

Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat bisher eine durchwachsene U21-EM in Georgien und Rumänien absolviert. Die beiden Länderspiele gegen Israel und Tschechien sind fast zum Verzweifeln gewesen, denn der Ball wollte nicht ins Tor. Am Ende gabs nur 1 Remis gegen Israel und sogar eine Niederlage gegen Tschechien. Daher ist die deutsche U21-Nationalmannschaft nach 2. Spieltagen bereits so gut wie raus aus dem Turnier. Rein rechnerisch gibt es aber noch die Möglichkeit weiterzukommen.

  • Fußball heute am Mittwoch, den 28.6.2023 um 18:00 Uhr
  • U21-EM 2023: England gegen Deutschland heute live
  • drittes Spiel des DFB U21-Teams der EM 2023
  • Fußball-Übertragung live im TV bei Sat.1 und im Livestream bei ran.de
  • möglichweise letztes Spiel des Turniers für Deutschland
  • Spielort: Batumi-Stadion, Batumi (Georgien)
  • Schweiz gegen Frankreich ab 20:15 Uhr live auf ProSieben MAXX
DFB-U21 Trainer Antonio Di Salvo © Thomas Böcker/DFB
DFB-U21 Trainer Antonio Di Salvo © Thomas Böcker/DFB

England gegen Deutschland – Wo wird heute Fußball live übertragen?

Das U21 EM Länderspiel England gegen Deutschland läuft heute im Fernsehen bei Sat.1 und im Internetstream bei ran.de. Das EM-Spiel findet am Mittwoch, den 28. Juni 2023, statt und beginnt um 18:00 Uhr. Die Vorberichterstattung beginnt auf Sat.1 um 17:30 Uhr – der Livestream auf ran.de startet etwa um 17:40 Uhr. Der Moderator ist Matthias Opdenhövel mit Experte und Ex-Nationalspieler Markus Babbel. Der Kommentator des Live-Spiels ist Uwe Morawe. Außerdem ist Field-Reporter Max Zielke am Start.

Fußball heute – Welche Fußballspiele finden heute statt?
Heute – am 28.6.23 – ist der 3. Spieltag der U21 EM 2023 in den Gruppen C und D. Neben dem Deutschland-England-Spiel gibts die Partien Israel gegen Tschechien um 18:00 Uhr (live auf ran.de) sowie Schweiz gegen Frankreich (live auf Pro7 MAXX) und Italien gegen Norwegen (live auf ran.de) um 20:45 Uhr.

28.06.202318:00, SAT1England2:0Deutschland
28.06.202318:00, ran.deIsrael1:0Tschechien
28.06.202320:45, Pro7 MaxxSchweiz1:4Frankreich
28.06.202320:45, Pro7 MaxxItalien0:1Norwegen
Liveticker ab 18 Uhr

Liveticker Deutschland gegen England 0:2

20 Uhr – Deutschland ist ausgeschieden! Nur ein Punkt – Tabellenletzter!

19:45 Uhr – Schützenhilfe! Israel führt 1:0! Das wäre das Ticket der Deutschen gewesen bei einem Sieg gegen England. Aber da sind wir leider weit entfernt!

19:25 Uhr – Noch 25 Minuten zu spielen, aber es scheint, als würden die Jungs nicht mehr dran glauben an den Anschluß. Im Parallelspiel steht es noch 0:0.

18:47 Uhr – Halbzeit! Ernüchternd – England spielt besser, ist schneller im Umschaltspiel und ist jedes Mal gefährlich, kommt es in den deutschen Strafraum.

18:40 Uhr – Deutschland hatte durchaus einige tolle Chancen, doch immer noch laufen sie ihrem Tor hinterher. Parallel bei Israel gegen Tschechien steht es noch 0:0. Momentan wäre Deutschland draußen!

18:20 Uhr – Konter durch Elliott, der Darbai einfach mal stehen lässt – 2:0!

18:19 Uhr – Naoh Weißhaupt fast mit dem Anschlußtor, doch er trifft nur seinen eigenen Mitspieler…

18:13 Uhr – 1. verletztungsbedingter Wechsel bei Deutschland: Vagnoman geht, die Nr. 13 Fischer kommt.

18:05 Uhr – Cameron Archer markiert das 1:0! Schneller Konter! Das war zu leicht und nun wird es besonders schwer.

18:01 Uhr – 1.gute Chance für England, doch Atubolu auf dem Posten.

18:00 Uhr – Deutschland in den rot-schwarzen Auswärts Deutschland Trikots, England in den weißen Heimtrikots.

17:30 Uhr – Auf Sat1 ist Rudi Völler zu sehen. Man müsse heute eine gute Leistung zeigen, auch wenn man am Ende ausscheiden könne mit einem Sieg.

17 Uhr – Die offizielle Aufstellung ist da: 1 Noah Atubolu – 2 Josha Vagnoman, 4 Marton Dardai, 5 Yann Aurel Bisseck (K), 6 Tom Krauß, 8 Yannik Keitel, 9 Kevin Schade, 10 Angelo Stiller, 14 Henning Matriciani, 17 Noah Weißhaupt, 19 Nelson Weiper.

Aufstellung Deutschland gegen England
Aufstellung Deutschland gegen England

Wie kann Deutschland heute bei der U21 EM noch weiterkommen?

Deutschland kann noch weiterkommen, wenn das Länderspiel gegen England heute gewonnen wird und wenn Israel gewinnt. Mit Remis oder Niederlage gegen England wäre Deutschland ausgeschieden.

Außerdem braucht Deutschland das passende Ergebnis vom Parallelspiel Israel gegen Tschechien, in dem Israel gewinnen muss. Da Tschechien den direkten Vergleich gegen Deutschland gewonnen hat, würde Tschechien mit Sieg oder Remis heute gegen Israel sicher vor Deutschland bleiben.

Außerdem braucht Deutschland einen Sieg und das passende Torverhältnis, denn falls Israel höher gegen Tschechien gewinnt als Deutschland gegen England, würde sich Israel an Deutschland vorbeischieben.

U21 Tabelle mit Deutschland

#LandSpieleGUVToreTDP
1England33006:069
2Israel31112:3-14
3Tschechien31022:4-23
4Deutschland30122:5-31

U21 EM 2023 – 3. Spieltag: England gegen Deutschland

Die deutsche U21-Fußball-Nationalmannschaft trifft am 3. Spieltag auf England, den schwersten Gruppengegner in EM-Gruppe C. Die Ausgangslage fürs Weiterkommen in die K.o.-Runde ist nicht sonderlich gut, denn Deutschland und Israel müssen gewinnen. Allerdings hat die deutsche U21-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Antonio Di Salvo bisher eine ordentliche EM gespielt, sodass heute noch was geht.

Wer gewinnt?

Die U21-Länderspiel England gegen Deutschland könnten beide gewinnen, denn die Wettquoten sind ausgeglichen mit einer 2.60 Siegquote für England und einer 2.50 Siegquote für Deutschland. Allerdings hat England den höheren Gesamtmarktwert (422,9 Millionen Euro) als Deutschland (138,9 Mio. Euro). Hingegen ist die Länderspielbilanz ausgeglichen mit je 7 Siegen und 4 Remis.

Wer spielt heute für Deutschland?

Die deutsche U21-Fußball-Nationalmannschaft muss im entscheidenden Spiel gegen England wahrscheinlich auf Stürmer Youssoufa Moukoko verzichten, der nach muskulären Problemen noch Trainingsrückstand hat und wohl nicht rechtzeitig fit wird. Für Moukoko könnten Ngankam oder Weiper spielen. Vielleicht kommt Stoßstürmer Nelson Weiper zu seinem 1. Startelfeinsatz, der in der 2. Halbzeit gegen Tschechien nach der Einwechslung seine Sache sehr gut gemacht hat. Weiterhin scheint die Option Ngankam etwas problematisch zu sein, weil der Spieler lange verletzt war und Spielpraxis fehlt.

Ansonsten gibts bei der Startelf für Coach Di Salvo kaum Anlass für große Veränderungen. Lediglich Mittelfeldspieler Stiller war zuletzt angeschlagen – bei ihm ist aber davon auszugehen, dass er spielen wird. Für Stiller könnte Martel in die Startelf rücken.

Im Tor ist Atubolu gesetzt. Die Viererkette besteht aus Vagnoman, Bisseck, Matriciani und Netz, auf der Sechs spielt Keitel, davor Krauß und wahrscheinlich Stiller im zentralen Mittelfeld. Die Flügelpositionen im Sturm könnten wieder Schade und Huseinbasic übernehmen.

Offizielle Deutschland Aufstellung
1 Noah Atubolu – 2 Josha Vagnoman, 4 Marton Dardai, 5 Yann Aurel Bisseck (K), 6 Tom Krauß, 8 Yannik Keitel, 9 Kevin Schade, 10 Angelo Stiller, 14 Henning Matriciani, 17 Noah Weißhaupt, 19 Nelson Weiper.

Wer spielt heute für England?

Die englische U21-Nationalmannschaft spielt unter Trainer Lee Carsley in einem 4-4-2 mit sehr offensiven Außen im Mittelfeld.

Voraussichtliche Tschechien Aufstellung
Trafford – Garner, Harwood-Bellis, Colwill, Johnson – Jones, Gomes – Madueke, Smith Rowe – Gibbs-White, Jones

Wer schreibt hier?

    by
  • Philip Warschau

    Philip interessiert sich seit Kindesbeinen für den Fußball, vor allem den Effzeh aus Köln. Hier auf fussballnationalmannschaft.net schreibt er über die englische Premier League, die Ligen in Spanien, Italien und Frankreich. Natürlich freut er sich immer auf die Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Und kennt die Nationalspieler weltweit auch aus den letzten Turnieren.

P