Fußball heute live + Ergebnis: 4:2 WM 2023 – Deutsches U17-Team im WM Finale

Bei der U17-Weltmeisterschaft in Indonesien zeigt die deutsche Nationalmannschaft beeindruckende Leistungen und sichert sich einen Platz im Halbfinale. Trainer Christian Wück betont die Bedeutung der traditionellen deutschen Tugenden und Mentalität, die das Team auszeichnet. Schlüsselfiguren wie Noah Darvich, Paris Brunner und Finn Jeltsch spielen eine zentrale Rolle in dem Erfolg des Teams. Darvich, Kapitän und Mittelfeldspieler vom FC Barcelona, hebt die Wichtigkeit der richtigen Einstellung und des Teamgeistes hervor. Mit dem Ziel, den WM-Titel zu erobern, bereitet sich das Team nun auf das Halbfinale gegen Argentinien vor.

Argentiniens Kapitän Claudio Echeverri und der deutsche Paris Brunner (Copyright Fifa.com News /AFP)
Argentiniens Kapitän Claudio Echeverri und der deutsche Paris Brunner (Copyright Fifa.com News /AFP)

Live Deutschland gegen Argentinien (3:3 Ergebnis)

Deutschland steht im WM-Finale!

9:30 Uhr – Es geht los! Auf FIFA+ ist das Spiel kostenlos und im Livestream zu sehen. Deutschland spielt in den rot-schwarzen Away-Trikots, Argentinien in den bekannten blau-weiß gestreiften Trikots.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

9:38 Uhr – Paris Brunner mit dem 1:0! Tolles Tor, Argentinien war bisher besser, doch Brunner mit schnellem Konter und schießt das Tor von der linken spitzen Seite am Torwart vorbei!

10:05 Uhr – Augustine Roberto mit dem Ausgleich, 35 Spielminute – das hatte sich angekündigt! Verdienter Ausgleich. Brunner im Rückgang zu zaghaft, Flanke in die Mitte, Tor! Sein 6.Tor in diesem Turnier.

10:15 Uhr – Roberto mit 2:1 kurz vor dem Halbzeitpfiff!

10:45 Uhr – 57.Minute – Brunner mit einem tollen Solo und Abschluß vom Sechzehner aus!  2:2!

11:00 Uhr – 70.Minute und Deutschland führt durch ein Kopfballtor von Max Moerstedt.

11:30 Uhr – Drama! Es läuft die 6.Spielminute der Nachspielzeit! Roberto mit seinem Hattrick und dem 3:3. Nun geht es wohl direkt ins Elfmeterschießen!

11:35 Uhr – Das Elfmeterschießen wird entscheiden, wer ins WM-Finale kommt. Argentinien tauscht kurz vorher nochmals den Torhüter aus.

11:38 Uhr – Deutschland führt 2:0 – Heide hält 2 Elfer!

11:45 Uhr – Paris Brunner versenkt den letzten Elfer und schießt Deutschland ins verdiente WM-Finale!

  • Deutsche U17 im WM-Halbfinale
  • Schlüsselspieler Darvich und Brunner
  • Deutsche Tugenden als Erfolgsrezept
  • Unerwarteter EM-Triumph als Fundament
  • Halbfinalgegner Argentinien
  • Langfristige Teamentwicklung
  • Starker Teamgeist und Mentalität

WM 2017 Spielplan seit dem Achtelfinale

DatumTeam 1Team 2ErgebnisRunde
24.11.🇪🇸 Spanien🇩🇪 DEUTSCHLAND0:1Viertelfinale
24.11.🇧🇷 Brasilien🇦🇷 Argentinien0:3Viertelfinale
25.11.🇫🇷 Frankreich🇺🇿 Usbekistan1:0Viertelfinale
25.11.🇲🇱 Mali🇲🇦 Marokko1:0Viertelfinale
28.11.🇦🇷 Argentinien🇩🇪 DEUTSCHLAND3:3/2:4 i.E.Halbfinale
28.11.🇫🇷 Frankreich🇲🇱 Mali2:1Halbfinale
1.12.🇦🇷 Argentinien🇲🇱 MaliSpiel Platz 3
2.12.🇩🇪 🏆 DEUTSCHLAND🇫🇷 Frankreich2:2 / 4:3 i.E.  LIVE Finale

Deutsche U17 im Rampenlicht

Die deutsche U17-Nationalmannschaft, unter der Leitung von Trainer Christian Wück, hat sich mit beeindruckenden Leistungen in das Halbfinale der Weltmeisterschaft in Indonesien gekämpft. Ihr Erfolg beruht auf einer Kombination aus technischem Können und der „berühmten deutschen Mentalität“. Der unerwartete Europameister-Titel im Juni diesen Jahres hat das Team zusätzlich motiviert, und nun steht ein aufregendes Halbfinalspiel gegen Argentinien bevor. „Wir müssen wieder zu unserer deutschen Mentalität zurück, für die wir im Ausland immer
gefürchtet wurden.“,so der Trainer. Das also, was dem Nagelsmann-Team gerade fehlt?

Schlüsselspieler und ihre Bedeutung

Ein Blick auf die Schlüsselspieler des Teams enthüllt beeindruckende Talente. Noah Darvich, der Mittelfeldspieler vom FC Barcelona, ist der Dreh- und Angelpunkt des deutschen Spiels. Paris Brunner, der Angriffsspieler von Borussia Dortmund, zeigte sich trotz früherer Disziplinarprobleme als entscheidender Spieler. Weitere wichtige Spieler wie Finn Jeltsch, Max Moerstedt, Bilal Yalcinkaya und Max Schmitt tragen ebenfalls maßgeblich zum Erfolg des Teams bei.

  • NOAH DARVICH (Mittelfeld/FC Barcelona)
  • PARIS BRUNNER (Angriff/Borussia Dortmund)
  • FINN JELTSCH (Abwehr/1. FC Nürnberg)
  • MAX MOERSTEDT (Angriff/TSG Hoffenheim)
  • BILAL YALCINKAYA (Angriff/Hamburger SV)
  • MAX SCHMITT (Tor/Bayern München)

Langfristige Planung und Teamgeist

Trainer Wück betont die langfristige Planung und Entwicklung der Mannschaft. In den letzten drei Jahren wurde intensiv an der Entwicklung einer Siegermentalität gearbeitet. Diese Mentalität, kombiniert mit einer starken Teamdynamik und dem Fokus auf deutsche Tugenden, hat das Team zu dem gemacht, was es heute ist: ein starker, vereinter Kader, der bereit ist, Geschichte zu schreiben.

Warum ist Noah Darvich so wichtig für das Team?

Noah Darvich ist der Kapitän der U17-Nationalmannschaft und spielt eine zentrale Rolle im Mittelfeld. Seine Fähigkeiten im Spielaufbau, kombiniert mit seiner Erfahrung bei einem Top-Club wie dem FC Barcelona, machen ihn zum Schlüsselspieler. Seine Leistungen, sowohl in der Youth League als auch für die deutsche Mannschaft, zeigen seine Bedeutung als Dreh- und Angelpunkt im deutschen Spiel.

Kann das deutsche U17 Team den WM 2023 -Titel gewinnen?

Die deutsche U17-Nationalmannschaft hat bereits bewiesen, dass sie auf höchstem Niveau mithalten kann. Der Gewinn der Europameisterschaft und der Einzug ins WM-Halbfinale zeigen, dass sie das Potenzial und die Mentalität haben, um den Titel zu gewinnen. Ihre starke Teamdynamik und der Fokus auf deutsche Tugenden verstärken ihre Chancen.

Wie hat sich die Mannschaft seit der Europameisterschaft entwickelt?

Seit dem Triumph bei der Europameisterschaft hat sich die deutsche U17-Nationalmannschaft kontinuierlich weiterentwickelt. Unter Trainer Wück hat das Team an taktischer Reife und Teamgeist gewonnen. Die Spieler haben sich individuell und als Kollektiv verbessert, was ihre Leistungen bei der WM eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Wer schreibt hier?

  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P