Afrika Cup 2024 Finale: Elfenbeinküste trifft auf Nigeria

Die Fußball-Nationalmannschaft der Elfenbeinküste, angeführt vom BVB-Profi Sebastien Haller, hat sich nach einem schwierigen Turnierstart sensationell ins Finale des Afrika-Cups gekämpft. Im eigenen Land wird das Team nun gegen Nigeria um den prestigeträchtigen Titel ringen. Der Weg ins Finale war geprägt von dramatischen Wendungen, sowohl für die Elfenbeinküste als auch für Nigeria, die sich beide in ihren Halbfinalspielen durchsetzen konnten. Gegen die Leoparden aus dem Kongo traf BVB Spieler Sebastien Haller zum entscheidenden Tor per Volley-Aufsetzer (65.) zum verdienten 1:0 (0:0). Zuvor demonstrierten die Nationalspieler des Kongo bei der heimischen Nationalhymne gegen die Gewalt gegen Frauen im eigenen Land – sie hielten sich den Mund zu. Eine starke Geste. Doch das half nichts, der Gastgeber ist als der schlechteste Dritte nach der Vorrunde im Finale! 

Sebastien Haller (22), Stürmer der Elfenbeinküste, feiert seinen Treffer während des Halbfinalspiels des Afrikanischen Nationen-Pokals (CAN) 2024 zwischen der Elfenbeinküste und der Demokratischen Republik Kongo im Olympiastadion Alassane Ouattara in Ebimpe, Abidjan, am 7. Februar 2024. (Foto von Sia KAMBOU / AFP)
Sebastien Haller (22), Stürmer der Elfenbeinküste, feiert seinen Treffer während des Halbfinalspiels des Afrikanischen Nationen-Pokals (CAN) 2024 zwischen der Elfenbeinküste und der Demokratischen Republik Kongo im Olympiastadion Alassane Ouattara in Ebimpe, Abidjan, am 7. Februar 2024. (Foto von Sia KAMBOU / AFP)

Der Weg ins Finale

Das Turnier begann für die Elfenbeinküste mit Rückschlägen, u.a. anderem einen schwachen 0:4 gegen Äquatorialguinea, doch dank der Schützenhilfe anderer Teams gelang der Einzug in die K.o.-Runde.  Hallers entscheidendem Treffer im Halbfinale gegen die Demokratische Republik Kongo versöhnte den Gastgeber mit seinen Fans.

DatumUhrzeitTeam 1ErgebnisTeam 2Runde/Gruppe
13.01.202421:00🇨🇮 Elfenbeinküste2:0🇬🇼 Guinea-BissauGruppe A
18.01.202418:00🇨🇮 Elfenbeinküste0:1🇳🇬 NigeriaGruppe A
22.01.202418:00🇬🇶 Äquatorialguinea4:0🇨🇮 ElfenbeinküsteGruppe A
29.01.202421:00🇸🇳 Sénégal5:6 n.E.🇨🇮 ElfenbeinküsteAchtelfinale
03.02.202418:00🇲🇱 Mali1:2🇨🇮 ElfenbeinküsteViertelfinale
07.02.202421:00🇨🇮 Elfenbeinküste1:0🇨🇩 DR KongoHalbfinale
11.02.202421:00🇳🇬 Nigeria1:2🇨🇮 ElfenbeinküsteEndspiel

Dramatische Momente und entscheidende Tore

Die Spiele beider Teams im Finale waren von nervenaufreibenden Momenten und entscheidenden Toren geprägt. Während Haller für die Elfenbeinküste den Sieg sicherte, war es Kelechi Iheanacho, der für Nigeria im Elfmeterschießen den entscheidenden Treffer erzielte. Beide Mannschaften zeigten außergewöhnlichen Kampfgeist und taktisches Geschick, um ihre Plätze im Finale zu erreichen.

Der Kongo bei der Nationalhymne
Der Kongo bei der Nationalhymne

Spielplan Afrika Cup Finale am 11.02.2024

Der Gastgeber trifft am Sonntag (21.00 Uhr) in Abidjan auf Nigeria und kämpft dort um seinen dritten Titel in der Geschichte der Kontinentalmeisterschaft.

Der AfrikaCup findet in der Elfenbeinküste vom 13.1. bis 11.2.2024.

DatumUhrzeitTeam 1ErgebnisTeam 2Runde/Gruppe
11.02.202421:00🇳🇬 Nigeria1:2🇨🇮 ElfenbeinküsteEndspiel

FAQ’s

Was bedeutet Hallers Leistung für sein Ansehen in der Bundesliga?
Sebastien Haller hat einmal mehr seine Klasse unter Beweis gestellt. Sein entscheidendes Tor im Halbfinale zeigt nicht nur seine Wichtigkeit für das Nationalteam, sondern auch seinen Wert für Borussia Dortmund. Seine Leistung könnte sein Ansehen in der Bundesliga weiter steigern, da er zeigt, dass er auch unter Druck auf höchstem Niveau performen kann.

Die Elfenbeinküste steht im Finale des Afrika-Cups 2024
Die Elfenbeinküste steht im Finale des Afrika-Cups 2024

Wie schätzt man die Chancen der Elfenbeinküste gegen Nigeria ein?
Die Elfenbeinküste hat sich trotz eines schwierigen Starts ins Turnier beeindruckend ins Finale gekämpft. Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie unter Druck über sich hinauswachsen kann. Gegen Nigeria, ein Team, das ebenfalls über Kampfgeist und taktische Finesse verfügt, wird es sicherlich kein leichtes Spiel. Doch die Elfenbeinküste hat alle Chancen, den dritten Titel zu erringen, vor allem mit der Unterstützung ihrer Heimfans.

Können wir eine taktische Überraschung im Finale erwarten?
In einem Finale des Afrika-Cups ist alles möglich, und beide Teams haben bewiesen, dass sie taktisch flexibel sind. Trainer beider Seiten könnten mit überraschenden Aufstellungen oder Spielweisen versuchen, den Gegner zu verwirren. Angesichts der bisherigen Turnierleistungen und der Fähigkeit, sich an unterschiedliche Spielsituationen anzupassen, könnten wir durchaus taktische Überraschungen erleben.

Wie kann ich das Finale im TV oder Livestream anschauen?

Der Africacup wird in Deutschland vom Pay-TV Sender Digitalsport gezeigt, wobei ein Tagespass 2,99 EUR kostet bzw. ein Monatsabo schlappe 4,99 EUR. Sicherlich ein guter Preis für die vielen Länderspiele. Alle Spiele können auch im Nachhinein in der Mediathek angeschaut werden – natürlich alle mit deutschem Kommentar unterlegt.

Wer schreibt hier?

    by
  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P