20 Uhr
1:0


Confed Cup Finale am 02.07.2017
Deutschland gegen Chile am 02.07.2017
Alles zur Nationalmannschaft von Chile

Aufstellung
20 Uhr
4:1

Das letzte Länderspiel am 29.06.2017
Deutschland gegen Mexiko am 29.06.2017
Alles zur Nationalmannschaft von Mexiko
Alle Länderspiele 2017 | Confed Cup 2017 | www.Confed-Cup.de | Confed Cup Spielplan | ARD Live heute Deutschland gegen Mexiko | ZDF live heute Deutschland gegen Chile

Länderspiele 2018


Das Highlight des Jahres 2018 - die Fußball WM 2018 in Russland

Länderspiele 2017 |Länderspiele 2016 | Länderspiele 2015 | Länderspiele 2014
| Länderspiele 2013 | Länderspiele 2012 | Länderspiele 2011 | Länderspiele 2010

Termine & Spielplan 2018 der DFB – Elf

Wann finden die Länderspiele 2018 statt?

Nachdem Deutschland die Qualifikation zur Fußball WM 2018 geschafft hat wovon derzeit (März 2017) auszugehen ist, wird das Länderspieljahr 2018 im Fokus der FIFA Fußball WM 2018 in Russland stehen. Insgesamt sind bis zu 15 Länderspiele möglich, sollte die Fußball WM erfolgreich verlaufen. Derzeit sind erst zwei Termine für den Spielplan der deutschen Nationalmannschaft verfügbar. Die Monate März, Juni bis August sowie September bis November 2018 werden aber wohl die Monate mit den Länderspielen sein.

Joachim Löw - wird auch 2018 Bundestrainer sein! Wird er erneut Weltmeister mit der Deutschen Nationalmannschaft werden? AFP PHOTO / John MACDOUGALL

Joachim Löw – wird auch 2018 Bundestrainer sein! Wird er erneut Weltmeister mit der Deutschen Nationalmannschaft werden? AFP PHOTO / John MACDOUGALL

Wie viele Länderspiele gibt es 2018?

Neben mindestens fünf Freundschaftspielen wird es maximal sieben Spiele bei der WM geben, danach nochmals 2 bis 3 in der EM 2020 Qualifikation. Somit kommen wir also auf maximal 15 Länderspiele, was auch mit dem Länderspieljahr 2014 passt.

Ab 2018 Länderspiele in kleineren Stadien

Am 2.Mai 2017 gab Bundestrainer Jogi Löw ein Interview, in dem er richtig erkannte, dass die zukünftigen Länderspiele in kleineren Stadien und somit anderen Spielstätten als bisher stattfinden sollten. Der DFB reagiert nun auf die leeren Rängen bei den Länderspielen 2017 gegen England beim Abschiedsspiel von Podolski bzw. von Schweinsteiger in Gladbach 2016. Löw im Interview: „Das heißt, wir planen von der Auflage abzugehen, dass ein Stadion ein Fassungsvermögen von mindestens 40 000 Zuschauern haben muss – natürlich nur, wenn die Voraussetzungen  in den Bereichen Hospitality, Medien-Arbeitsplätze und beim Thema Sicherheit erfüllt sind.“

Freundschaftsspiele vor der WM 2018

Mehrere Testspiele und Freundschaftsspiele werden 2018 gespielt. Zunächst gibt es zwei Länderspiele im März und dann nochmals zwei bis drei Länderspiele im frühen Juni, sobald das Team mit dem Bundestrainer ins Trainingslager fahren. Welche Teams der Gegner der Deutschen sein wird, das steht noch nicht fest. Im Herbst – normalerweise im November – finden dann nochmals 2 Spiele statt.

Update 10.03.: Am 23. März 2018 empfängt die Mannschaft in Düsseldorf Spanien, vier Tage später, am 27. März 2018 in Berlin, wird Brasilien der Gegner sein. Manager Oliver Bierhoff sagt: „Solche Begegnungen wünscht sich doch jeder – die Fans genauso wie die Spieler. Ich freue mich sehr darüber, dass wir schon zu Beginn des WM-Jahres auf allerhöchstem Niveau gefordert werden von zwei Weltklasse-Mannschaften, die in Russland um den Titel mitspielen werden. In Düsseldorf genauso wie in Berlin erwarten uns wieder große Fußballfeste, in denen wir uns durch die Unterstützung unserer Fans schon den Schwung holen können, den wir im nächsten Sommer brauchen und der uns hoffentlich weit durch das WM-Turnier tragen wird.“

Nr.TerminTeam I-Team IIOrtErgebnisArt
123.März 2018Deutschland-Spanien SpanienDüsseldorf-:-Freundschaft
227.März 2018Deutschland-Brasilien BrasilienBerlin-:-Freundschaft
Brasilien wird der 2.Gegner der Deutschen sein: Revanche für die 1:7 Niederlage in Belo Horizonte am 8.Juli 2014? AFP PHOTO / CHRISTOPHE SIMON

Brasilien wird der 2.Gegner der Deutschen sein: Revanche für die 1:7 Niederlage in Belo Horizonte am 8.Juli 2014? AFP PHOTO / CHRISTOPHE SIMON

Länderspiele bei der WM 2018

Die FIFA Fußball WM findet in der Zeit vom 14.Juni bis 15.Juli 2018 in Russland statt. Erst am 1.Dezemebr 2017 wird die Auslosung stattfinden und wir werden wissen, gegen wen Deutschland spielen wird in der Vorrunde. Drei Spiele in der Vorrunde und dann noch vier Spiele, bevor man Weltmeister 2018 sein wird? Wir werden es sehen!

Nach der WM ist vor der EM

Im Herbst geht es dann schon weiter mit den EM-Qualifikationsspielen zur EM 2020 bzw. zur Nationenliga. Nähere Infos zu diesem neuen Turnier werden demnächst folgen.

Wo finden die Länderspiele 2018 statt?

Die Fußball WM 2018 findet in Russland statt, hier gibt es alle WM 2018 Stadien und Veranstaltungsorte. Ansonsten werden einige Spiele auch in Deutschland stattfinden. München, Hamburg, Stuttgart, Köln und Düsseldorf sind dabei immer recht beliebte Orte für Länderspiele.

Welcher Fernsehsender überträgt die Länderspiele 2018?

Die meisten Spiele werden in den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF zu sehen sein, vor allem die Fußball WM 2018. Ebenso werden die Testspiele dort gesendet. Eine Ausnahme waren zuletzt die Spiele der WM-Qualifikation, die alle bei RTL zu sehen waren. Die EM-Qualifikation könnte somit auch wieder bei RTL zu sehen sein, die Rechte sind derzeit aber noch nicht eingekauft.

Wo kann man Länderspieltickets kaufen?

Der DFB verkauft zunächst exklusiv die Länderspieltickets auf ihrer Seite, bevor andere Verkäufer an Karten kommen. Auch bei uns kann man die aktuellen Länderspieltickets kaufen.