Fußball Bundesliga heute * Aufstellungen Bayern gegen Dortmund * TV-Übertragung * Wer überträgt FCB gegen BVB?

Fußball heute Abend: In der deutschen Fußball-Bundesliga gibt es am 26. Spieltag heute – am Samstag, den 1. April 2023 – das Gipfeltreffen Bayern München gegen Borussia Dortmund. FCB gegen BVB ist das Duell des Tabellenzweiten gegen den Tabellenersten und das erste Aufeinandertreffen der Trainer Thomas Tuchel (Bayern) und Edin Terzic (Borussia). Außerdem hat Tuchel sein erstes Spiel als Bayern-Coach. Das Spiel Bayern gegen Dortmund war Champions-League-Finale 2012/13 und seit mindestens zehn Jahren das bedeutendste Spiel der deutschen Bundesliga. Weiterhin ist diesmal durch den Bayern-Trainerwechsel und den Zweikampf um die Meisterschaft besonders viel Brisanz im Spiel. Das Spiel wird um 18:30 Uhr in der Münchener Allianz Arena angepfiffen. Zudem gibts eine Live-Übertragung des Spiels, die man auf Sky schauen kann.

Fußball heute: Bayern gegen Dortmund

  • Bayern gegen BVB heute – der „moderne“ Klassiker
  • engstes Titelrennen in europäischen Topligen
  • Dortmund führt mit einem 1 Punkt Vorsprung auf Bayern
  • in 2023 Bayern hat 10 Punkte weniger geholt als Dortmund
  • Hinspiel am 8. Oktober 2022 endete 2:2
  • Live-Übertragung des Spiels auf Sky ab 17:30 Uhr
  • Aktuelle Bundesliga Tabelle
Immer ein Genuss: Die Duelle des FCB und BVB auch in den Pokalwettbewerben. Hier: (v.l.n.r.) Jérôme Boateng, Pep Guardiola, Thomas Tuchel und Marcel Schmelzer vor dem Pokalfinale in Berlin 2016. / AFP PHOTO / TOBIAS SCHWARZ
Immer ein Genuss: Die Duelle des FCB und BVB auch in den Pokalwettbewerben. Hier: (v.l.n.r.) Jérôme Boateng, Pep Guardiola, Thomas Tuchel und Marcel Schmelzer vor dem Pokalfinale in Berlin 2016. / AFP PHOTO / TOBIAS SCHWARZ

Wie gut sind Bayern und Dortmund im Vergleich?

Der FC Bayern München gilt als die stärkere Mannschaft im direkten Vergleich zu Borussia Dortmund. Die Bayern haben einen höheren Gesamtmarktwert von 979,9 Millionen Euro – der BVB hat 547,7 Mio. Euro. Weiterhin ist Bayern München als Rekordmeister und mehrfacher Champions-League-Sieger die ruhmreichere Mannschaft. Allerdings gehört Dortmund zu den besten Teams der Bundesliga und kann den Bayern in jeder Saison gefährlich werden. Außerdem war Bayern gegen Dortmund bereits 18-mal das Spiel der beiden Bundesliga-Tabellenführer. Beim letzten Mal – am 28. Spieltag der Saison 2018/19 – gewann Bayern eindeutig mit 5:0 und am Ende die deutsche Meisterschaft. In den 107 Bundesligaspielen gewann Bayern 52-mal und Dortmund 25-mal, außerdem gab es 30 Remis.

Die Aufstellungen heute:

Wie spielt Dortmund?

Kobel – Wolf, Süle, Schlotterbeck, Ryerson – Can – Brandt, Guerreiro, Bellingham, Reus – Haller

Wie spielt München?

Sommer – Pavard, Upamecano, de Ligt, Davies – Kimmich, Goretzka – Coman, Müller, Sane – Choupo-Moting

Aufstellung von Bayern München heute
Aufstellung von Bayern München heute
Aufstellung von Dortmund heute
Aufstellung von Dortmund heute

Bayern gegen Dortmund – Wer gewinnt heute?

Am 26. Spieltag der Saison 2022/23 ist der FC Bayern München favorisiert im Spiel gegen Borussia Dortmund. Die Wettquote für einen Bayern-Sieg beträgt 1.47, während der BVB lediglich auf eine 5.70 kommt. Außerdem haben die Bayern einen ausgezeichneten Lauf gegen den BVB seit der Niederlage im Supercup-Finale 2019/2020 mit 8 Siegen infolge und dem Remis beim letzten Aufeinandertreffen. Vor allem in der heimischen Allianz Arena waren die Bayern gegen Dortmund in jüngster Vergangenheit gut in Form – darunter das 4:0, 5:0 und 6:0 in 2018 und 2019.

Thomas Tuchel, Bayern Trainer, hier noch Coach vom Chelsea FC (Copyright Depositphotos.com)
Thomas Tuchel, Bayern Trainer, hier noch Coach vom Chelsea FC (Copyright Depositphotos.com)

Wie lässt Thomas Tuchel bei Bayern spielen?

Das erste Spiel des neuen Bayern-Trainers Thomas Tuchel wird mit Spannung erwartet, wobei sich die Frage nach seiner Taktik und der Startelf stellt. Bei der Auswahl des Kaders kann Tuchel fast aus dem Vollen schöpfen, denn außer Manuel Neuer, Lucas Hernandez und Mathys Tel konnten alle am Freitag voll mittrainieren. Allerdings ließ sich Tuchel kaum in die Karten schauen und verriet kaum etwas über seine Startelf.

Thomas Tuchel kündigte im Vorfeld des Dortmund-Spiels an: „Es wird eine sehr unfaire Aufstellung werden morgen.“ Insider berichten, dass Tuchel mit Dreierkette spielen lässt wie zuletzt bei Chelsea. Außerdem könnte der erfahrene Thomas Müller zunächst unter Tuchel erste Wahl sein. Die beiden torgefährlichsten Bayern, Jamal Musiala und Eric Choupo-Moting, wurden für das BVB-Spiel rechtzeitig fit.

Geht Dortmunds Lauf in 2023 weiter?

Borussia Dortmund hat im Kalenderjahr 2023 in der Bundesliga 9 von 10 Spielen gewonnen und nur einmal unentschieden gespielt. Der BVB unter Coach Edin Terzic hat einen ausgezeichneten Lauf, der mit einem Sieg gegen München weitergehen würde. Weiterhin hat Terzic bei der Aufstellung wieder mehr Möglichkeiten, denn Kobel, Brandt, Özcan, Can, Adeyemi und Moukoko sind gegen die Bayern alle wieder mit dabei.

Weiterhin könnten beim BVB neben Reyna und Meunier noch Nico Schlotterbeck und Jamie Bynoe-Gittens ausfallen. Innenverteidiger Schlotterbeck und Angreifer Bynoe-Gittens waren zwar im letzten Mannschaftstraining dabei, aber noch gab es keine genauen Informationen, ob es für die Startelf reichen könnte. Bei Dortmund ist Raphael Guerreiro derzeit in Topform mit 2 Toren und 7 Assists in 2023.

Wer überträgt Bayern gegen Dortmund live in TV und Stream?

Das Bundesligaspiel Bayern gegen Dortmund läuft beim Sky im Live-TV im Stream. Die Übertragung mit Moderator Sebastian Hellmann beginnt um 17:30 Uhr – Experten sind Lothar Matthäus und Julia Simic. Anstoß des Live-Spiels in München ist um 18:30 Uhr – Kommentator ist Wolff Fuss.

Fragen und Antworten zum Topspiel

Wie gut sind Bayern und Dortmund im Vergleich?

Im direkten Vergleich gilt der FC Bayern München als die stärkere Mannschaft gegenüber Borussia Dortmund. Die Bayern haben einen höheren Gesamtmarktwert und sind als Rekordmeister und mehrfacher Champions-League-Sieger die ruhmreichere Mannschaft. Allerdings gehört Dortmund zu den besten Teams der Bundesliga und kann den Bayern in jeder Saison gefährlich werden. Beim heutigen Spiel haben die Dortmunder sogar einen Punkt Vorsprung auf die Bayern. In den bisherigen 107 Bundesligaspielen gewann Bayern 52-mal, Dortmund 25-mal und es gab 30 Remis.

Bayern gegen Dortmund – Wer gewinnt heute?

Am heutigen 26. Spieltag der Saison 2022/23 gilt der FC Bayern München als favorisiert im Spiel gegen Borussia Dortmund. Die Wettquote für einen Bayern-Sieg ist entsprechend höher als die des BVBs. Außerdem haben die Bayern seit 2019/2020 acht Siege gegen den BVB geholt und ein Unentschieden erreicht. Die letzten Begegnungen in der Allianz Arena endeten mit klaren Siegen der Bayern. Allerdings sollte man nie vergessen, dass bei einem Spiel alles passieren kann und die Dortmunder auch in der Lage sind, eine Überraschung zu schaffen.

Wie lässt Thomas Tuchel bei Bayern spielen?

Das erste Spiel des neuen Bayern-Trainers Thomas Tuchel wird mit Spannung erwartet. Bei der Auswahl des Kaders kann Tuchel fast aus dem Vollen schöpfen. Insider berichten, dass Tuchel mit Dreierkette spielen lässt wie zuletzt bei Chelsea. Außerdem könnte der erfahrene Thomas Müller zunächst erste Wahl sein. Die beiden torgefährlichsten Bayern, Jamal Musiala und Eric Choupo-Moting, wurden für das BVB-Spiel rechtzeitig fit.

Geht Dortmunds Lauf in 2023 weiter?

Borussia Dortmund hat im Kalenderjahr 2023 in der Bundesliga 9 von 10 Spielen gewonnen und nur einmal unentschieden gespielt. Der BVB unter Coach Edin Terzic hat einen ausgezeichneten Lauf, der mit einem Sieg gegen München weitergehen würde. Weiterhin hat Terzic bei der Aufstellung wieder mehr Möglichkeiten, denn Kobel, Brandt, Özcan, Can, Adeyemi und Moukoko sind gegen die Bayern alle wieder mit dabei.

Wer überträgt Bayern gegen Dortmund live in TV und Stream?

Das Bundesligaspiel Bayern gegen Dortmund läuft beim Sky im Live-TV im Stream. Die Übertragung mit Moderator Sebastian Hellmann beginnt um 17:30 Uhr – Experten sind Lothar Matthäus und Julia Simic. Anstoß des Live-Spiels in München ist um 18:30 Uhr – Kommentator ist Wolff Fuss.

Wer schreibt hier?

    by
  • Philip Warschau

    Philip interessiert sich seit Kindesbeinen für den Fußball, vor allem den Effzeh aus Köln. Hier auf fussballnationalmannschaft.net schreibt er über die englische Premier League, die Ligen in Spanien, Italien und Frankreich. Natürlich freut er sich immer auf die Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Und kennt die Nationalspieler weltweit auch aus den letzten Turnieren.

P