WM 2022 Quali Gruppe J Spielplan & Tabelle

Die deutsche Fußballnationalmannschaft kostenlos und live sehen - ab Montag gibt es gratis Länderspieltickets (Foto AFP)
Die deutsche Fußballnationalmannschaft kostenlos und live sehen – ab Montag gibt es gratis Länderspieltickets (Foto AFP)

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielt in Gruppe J der europäischen Qualifikation für Katar, wo die FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2022 stattfindet. Die weiteren Teams in der Sechsergruppe sind Rumänien, Island, Nordmazedonien, Armenien und Liechtenstein. In Europa wurden die Gruppen der Qualifikation für die WM 2022 in Katar am 7. Dezember 2020 ausgelost. Start der WM 2022 Qualifikation in Europa Gruppe J ist am 25. März 2021. Der Termin des 10. und letzten Spieltags ist der 14. November 2021.

Die WM 2022 Qualifikations-Gruppe J ist spannend, denn hinter dem Gruppensieger ist noch ein Startplatz für die Playoffs zu vergeben. Rumänien und Island aus Lostopf 2 und 3 sind Favoriten auf den Platz hinter dem Gruppensieger. Nordmazedonien ist neben Deutschland der einzige EM 2021 Teilnehmer. Armenien ist mit dem Ex-BVB Spieler Henrich Mchitarjan ebenfalls ein interessanter Gegner und hat aber – ebenso wie Liechtenstein – eher geringe Chancen auf einen der ersten beiden Plätze. Der Favorit auf den ersten Platz als Gruppensieger ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.

WM 2022 Qualifikation Gruppe J Tabelle

Update am 11.10. – Deutschland ist vorzeitig qualifiziert!

Stand am 14.11.2021,17:00 Uhr: Die deutsche Fußballnationalmannschaft spielt in der WM 2022 Qualifikation gegen Rumänien, Island, Nordmazedonien, Armenien und Liechtenstein.
#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇩🇪 Deutschland1090136:43227
2🇲🇰 Nordmazedonien1053223:111218
3🇷🇴 Rumänien1052313:8517
4🇦🇲 Armenien103349:20-1112
5🇮🇸 Island1023512:18-69
6🇱🇮 Liechtenstein100192:34-321

Die nächsten Spiele der deutschen Nationalmannschaft in der WM 2022 Qualifikation

Stand der deutschen Fußball-Nationalmannschaft 2021

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft befindet sich Ende 2020 nicht gerade in Bestform. Vor allem seit dem 0:6-Massaker gegen Spanien am 17. November 2020 kracht es beim DFB ordentlich. Knapp 16 Monate vor dem Beginn der Weltmeisterschafts-Qualifikation scheint es beim DFB einige Probleme und mehrere Streitpunkte zu geben. Das Aus von Thomas Müller, Jerome Boateng und Mats Hummels wird öfters hinterfragt. Und Bundestrainer Jogi Löw war zuletzt stärker in der Kritik.

Sogar der Rücktritt nach der EM 2021 wurde Bundestrainer Löw bereits angeboten – der lehnte ab. Mit dem neuen DFB-Präsident Fritz Keller (seit 27. September 2019 im Amt) kamen einige Themen wie Illoyalität oder emotionale Distanz auf. Es gab einen sogenannten „Lauschangriff“ Kellers bei einem Call der DFB-Mitarbeitervertretung. Das führte zur Selbstanzeige des Präsidenten und der DFB-Ethikrat musste tätig werden. Des Weiteren wurden am 27. November 2020 zwei Gesprächsrunden des DFB-Präsidiums bekannt – insgesamt 14 Teilnehmer haben in dem Gremium Stimmrecht. Bei den Gesprächsrunden soll es auch um den Verbleib des Bundestrainers gegangen sein.

Ist Joachim Löw noch der richtige Bundestrainer für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft? Und welche Trainer kämen als Nachfolger in Betracht? Joachim Klopp ist zwar am Posten des Bundestrainers interessiert, aber sein Vertrag in Liverpool läuft noch und das Team ist erfolgreich. Warum sollte er wechseln? An Weihnachten 2020 wurde Thomas Tuchel bei Paris St. Germain entlassen. Tuchel kommt als Löw-Nachfolger in Frage einfach, weil er jetzt zu haben ist. Es ist jedoch fraglich, ob der DFB ähnliche Gehälter zahlen kann, wie Tuchels letzter Arbeitgeber PSG. Bei Löw war durch den Ausbruch der Corona-Pandemie das Thema Gehalt bereits in den Vordergrund gerückt. Der DFB-Finanzvorstand und Fußball-Funktionär Peter Peters sprach sich außerdem einmal mehr oder weniger für den Verbleib von Löw aus. Joachim Löw ist seit dem 12. Juli 2006 im Amt des Bundestrainers tätig.

Wer ist Favorit? Wer wird Gruppensieger?

Der Favorit für den Titel bei der Weltmeisterschaft 2022 kommt wahrscheinlich nicht aus der Gruppe J. Die deutsche Nationalmannschaft liegt auf der FIFA-Weltrangliste Ende 2020 nur auf dem 13. Platz und allein in Europa sind beispielsweise Belgien oder England viel besser in Form. Außerdem kommen bei der WM Teams wie Argentinien oder Brasilien hinzu, die bei WMs immer eine Rolle spielen.

Deutschland in der FIFA-Weltrangliste

In der WM Quali Gruppe J wird die DFB-Elf wahrscheinlich Gruppensieger. Die anderen Teams haben größeren Abstand zu Deutschland: auf der FIFA-Weltrangliste liegt Rumänien auf Rang 37, Island auf 46, Nordmazedonien auf 65, Armenien auf 99 und Liechtenstein 181.

Das deutsche Kader bei der WM 2022 Qualifikation

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht mit einem veränderten Kader in die WM 2022 Qualifikation. Nach dem WM 2018 Vorrundenaus fiel das Team vom ersten Platz der FIFA-Weltrangliste am 1. Juli 2018 auf den 15. Platz am 16. August 2018. Im März 2019 wurden Müller, Hummels und Boateng aussortiert und neue Spieler wurden in die Verantwortung genommen. Joshua Kimmich und Kai Havertz sind zwei Spieler, die im neuen Team in eine wichtige Rolle hineinwachsen können. Die Offensive ist mit Spielern wie Werner, Brandt, Sane oder Draxler ziemlich gut besetzt. Bei den kommenden Aufgaben wie der EM 2020/21 oder der WM 2022 Qualifikation geht es darum, das Beste aus den Spielern herauszuholen und ein funktionierendes Team zu formen.

WM 2022 Qualifikation Gruppe J Spielplan

Der Start der WM 2022 Qualifikation ist am 25. März 2021. An diesem Termin startet die deutsche Nationalmannschaft mit einem Heimspiel in Duisburg gegen Island. Nach einem Auswärtsspiel in Rumänien am 28. März 2021 geht es wieder zurück nach Duisburg – am 3. Spieltag am 31. März 2021 lautet der Gegner Mazedonien.

Die nächsten 3 Spieltag werden zwischen dem 2., 5. und 8. September 2021 ausgetragen. Die DFB-Elf spielt dann auswärts gegen Liechtenstein, in Deutschland gegen Armenien und in Reykjavik gegen Island. Am 8.Oktober 2021 ist gibt es die Partie Deutschland gegen Rumänien und am 11. Oktober 2021 lautet die Begegnung Nordmazedonien gegen Deutschland.

Die Termine der letzten beiden Spieltage sind der 11. und der 14. November 2021. Am 11.11. findet die Partie Deutschland gegen Liechtenstein statt und am 14.11. Armenien gegen Deutschland. Spätestens nach dem 10. Spieltag wird ein Team als Gruppensieger und Teilnehmer der WM 2022 Endrunde in Katar feststehen.

DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 1
25.03.202120:45🇩🇪 Deutschland3:0 (2:0) 🇮🇸 Island
20:45🇱🇮 Liechtenstein0:1 (0:0) 🇦🇲 Armenien
20:45🇷🇴 Rumänien3:2 (1:0) 🇲🇰 Nordmazedonien
28.03.202118:00🇦🇲 Armenien2:0 (0:0) 🇮🇸 Island
20:45🇲🇰 Nordmazedonien5:0 (1:0) 🇱🇮 Liechtenstein
20:45🇷🇴 Rumänien0:1(0:1) 🇩🇪 Deutschland
31.03.202118:00🇦🇲 Armenien3:2 (0:0)🇷🇴 Rumänien
20:45🇩🇪 Deutschland1:2 (0:1) 🇲🇰 Nordmazedonien
20:45🇱🇮 Liechtenstein1:4 (0:2) 🇮🇸 Island
02.09.202120:45🇮🇸 Island0:2 (0:0) 🇷🇴 Rumänien
20:45🇱🇮 Liechtenstein0:2 (0:1)🇩🇪 Deutschland
20:45🇲🇰 Nordmazedonien0:0 (0:0) 🇦🇲 Armenien
05.09.202118:00🇮🇸 Island2:2 (0:1) 🇲🇰 Nordmazedonien
20:45🇩🇪 Deutschland6:0 (4:0) 🇦🇲 Armenien
20:45🇷🇴 Rumänien2:0 (2:0) 🇱🇮 Liechtenstein
08.09.202118:00🇦🇲 Armenien1:1 (1:0) 🇱🇮 Liechtenstein
20:45🇮🇸 Island0:4 (0:2)🇩🇪 Deutschland
20:45🇲🇰 Nordmazedonien0:0 (0:0)🇷🇴 Rumänien
08.10.202120:45🇩🇪 Deutschland2:1 (0:1)🇷🇴 Rumänien
20:45🇮🇸 Island1:1 (0:1)🇦🇲 Armenien
20:45🇱🇮 Liechtenstein0:4 (0:1)🇲🇰 Nordmazedonien
11.10.202120:45🇮🇸 Island4:0 (2:0) 🇱🇮 Liechtenstein
20:45🇲🇰 Nordmazedonien0:4 (0:0) 🇩🇪 Deutschland
20:45🇷🇴 Rumänien1:0 (1:0) 🇦🇲 Armenien
11.11.202118:00🇦🇲 Armenien0:5 (0:2)🇲🇰 Nordmazedonien
20:45🇩🇪 Deutschland9:0 (4:0)🇱🇮 Liechtenstein
20:45🇷🇴 Rumänien0:0🇮🇸 Island
14.11.202118:00🇦🇲 Armenien(0:2)1:4🇩🇪 Deutschland
18:00🇱🇮 Liechtenstein(0:1)0:2🇷🇴 Rumänien
18:00🇲🇰 Nordmazedonien(1:0)3:1🇮🇸 Island