Frauen WM 2023 Gruppe A mit Schweiz * Spiele, Spielplan, Tabelle, Gegner, Spielorte

Die Frauen FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2023 findet in der Zeit vom 20.Juli bis zum 20.August in Australien und Neuseeland statt. Die WM Gruppe A steigt am 20. und 21.Juli ins Turnier ein. Das WM-Eröffnungsspiel findet zwischen Neuseeland und Norwegen am Donnerstag früh um 9 Uhr Deutscher Zeit statt. Auch wenn noch nie ein Ausrichter einer Frauen-WM in der Vorrunde rausgeflogen ist, scheint es hier mit Norwegen und der Schweiz zwei starke Gegner zu geben. Norwegen ist hier der Topfavorit, aber auch die Schweiz mit der deutschen Trainerin Inka Grings sollte die Vorrunde überstehen. Topstars sind vor allem die Norwegerinnen Ada Hegerberg und Caroline Graham Hansen, bei Neuseeland ist die 35jährige Ali Riley mit 152 Länderspielen zu nennen.

Update 30.7. – Der Schweiz reicht ein 0:0 gegen Neuseeland für den Gruppensieg. Norwegen gewinnt mit 6:0 gegen die Philippinen und sichert sich den Gruppenzweiten.

Update 25.7. – Neuseeland verliert das 2.Spiel gegen die Philippinen. Es bleibt spannend! Nun spielen Norwegen gegen die Schweiz.

20. Juli 2023: Hannah Wilkinson, Neuseeland, feiert das erste Tor der Mannschaft während des Spiels der Gruppe A der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023, Neuseeland gegen Norwegen, im Eden Park, Auckland, Neuseeland. (Copyright Imago)
20. Juli 2023: Hannah Wilkinson, Neuseeland, feiert das erste Tor der Mannschaft während des Spiels der Gruppe A der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023, Neuseeland gegen Norwegen, im Eden Park, Auckland, Neuseeland. (Copyright Imago)

Mit der deutschen Ex-Nationalspielerin Inka Grings (44) hat sich die Nati eine sehr erfahrene und erfolgreiche deutsche Nationalspielerin als Trainerin ins Team geholt. Große Fußballstars im Frauenfußball hat die Schweiz nicht, aber dennoch Ambitionen etwas zu erreichen. Man wolle so weit kommen wie möglich, so die Trainerin. Man habe gute Spielerinnen wie Geraldine Reuteler, die in Deutschland bei Eintracht Frankfurt spielt. Bei der letzten EM schied man allerdings mit nur einem Punkt schon in der Vorrunde aus.

WM 2023 Zusammenfassung - Schweiz bei der WM 2023

Die Schweiz bei der Frauen WM 2023

  • WM 2023 vom 20. Juli bis 20.August 2023
  • 4 Nationalmannschaften in Gruppe A: Gastgeber Neuseeland, die Schweiz, Favorit Norwegen und Außenseiter Philippinen
  • Spielorte in Neuseeland: Auckland, Hamilton, Wellington und Dunedin.
  • Spieltage: 20.7./21.7./25.Juli/30.Juli
  • kompletter WM Spielplan 2023
  • ARD und ZDF zeigt die WM Spiele der Gruppe A
  • Deutsche Trainerin: Inka Grings
Die Schweizer Nationaltrainerin Inka Gringsvor der WM 2023 in der WM Gruppe B. Copyright: xDanielaxPorcellix/xSPPx (Copyright Imago)
Die Schweizer Nationaltrainerin Inka Gringsvor der WM 2023 in der WM Gruppe B. Copyright: xDanielaxPorcellix/xSPPx (Copyright Imago)

In der WM 2023 Gruppe A spielen folgende Frauen-Nationalmannschaften, sortiert nach dem Platz in der FIFA Weltrangliste der Frauen 2023.

#WM-TeilnehmerNationPunkte
12.🇳🇴 Norwegen1908
20.🇨🇭 Schweiz1765
26.🇳🇿 Neuseeland1699
46.🇵🇭 Philippinen1512

Wer gewinnt die WM Gruppe A?

Norwegen ist der große Favorit. Bei der Europameisterschaft im vergangenen Sommer war die Enttäuschung groß, obwohl man das Auftaktspiel gegen Nordirland mit 4:1 gewann. Eine 0:8-Klatsche gegen den späteren Weltmeister England im zweiten Spiel war eine zu große mentale Hürde, um sie in den vier Tagen vor dem Gruppenfinale zu überwinden, und man schied mit einer 0:1-Niederlage gegen Österreich aus. Seitdem ging es mit der Form des Teams bergauf und bergab, aber ein 2:0-Auswärtssieg gegen die Niederlande im November erinnerte die Welt daran, dass Norwegen über echte Qualität verfügt. Auch gegen Frankreich und Schweden erreichten sie in diesem Jahr Unentschieden.

Fußball WM 2023 Gruppe A Tabelle

#LandSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇨🇭 Schweiz31202:0+25
2🇳🇴 Norwegen31115:1+44
3🇳🇿 Neuseeland31111:104
4🇵🇭 Philippinen31021:7-63

Fußball WM 2023 Gruppe A Spielplan & Ergebnisse

DatumUhrzeitTVTeam 1Erg.Team 2
20.07.202309:00ARD🇳🇿 Neuseeland1:0🇳🇴 Norwegen
21.07.202307:00ZDF🇵🇭 Philippinen0:2🇨🇭 Schweiz
25.07.202307:30ARD🇳🇿 Neuseeland0:1🇵🇭 Philippinen
25.07.202310:00ARD🇨🇭 Schweiz0:0🇳🇴 Norwegen
30.07.202309:00ARD🇨🇭 Schweiz0:0🇳🇿 Neuseeland
30.07.202309:00🇳🇴 Norwegen6:0🇵🇭 Philippinen

Ergebnisse 1.Spieltag

Neuseeland – Norwegen 1:0

Das Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Auckland, Neuseeland, wird sicherlich in den Geschichtsbüchern einen besonderen Platz finden. Der Gastgeber, Neuseeland, gelang es, den Favoriten Norwegen mit einem knappen 1:0-Sieg zu bezwingen. Die Football Ferns, von vielen als klare Underdogs betrachtet, bewiesen das Gegenteil mit einem leidenschaftlichen Auftritt, der durch ein Tor von Wilkinson in der 48. Minute gekrönt wurde.

Trotz intensiver Bemühungen und bemerkenswerter Leistungen von Starspielerinnen wie Caroline Graham Hansen und Hegerberg, konnte Norwegen den Rückstand nicht mehr aufholen. Abgesehen von einem Lattenkracher gab es am Ende zu wenig Durchschlagskraft im zweiten Durchgang.

Für Norwegen ist diese Niederlage sicherlich ein herber Dämpfer zum Auftakt, aber das Spiel ist nicht repräsentativ für das, was noch kommen wird. Für Neuseeland, das seine hauchdünne Führung in einer zehnminütigen Nachspielzeit sicherte, war der Sieg ein historischer Moment, der vor einer beeindruckenden heimischen Kulisse ausgelassen gefeiert wurde. Mit den gewonnenen drei Punkten startet Neuseeland hoffnungsvoll in das Turnier.

AUCKLAND, 20. Juli 2023 -- Künstler treten während der Eröffnungsfeier vor dem Spiel der Gruppe A zwischen Neuseeland und Norwegen bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023 in Auckland, Neuseeland, am 20. Juli 2023 auf. (Copyright Imago)
AUCKLAND, 20. Juli 2023 — Künstler treten während der Eröffnungsfeier vor dem Spiel der Gruppe A zwischen Neuseeland und Norwegen bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023 in Auckland, Neuseeland, am 20. Juli 2023 auf. (Copyright Imago)

Gegen wen spielt die Schweiz bei der WM 2023?

Das erste Spiel in Gruppe A ist das erste Spiel der Weltmeisterschaft, das WM-Eröffnungspiel zwischen Co-Gastgeber Neuseeland und Norwegen am Donnerstag um 9 Uhr Deutscher Zeit in der ARD. Am nächsten Tag dann sind die Philippinen und die Schweiz an der Reihe. Der 2.Spieltag findet am 25.7. statt, am 30.7. wird sich dann zeigen, wer ins WM-Achtelfinale einziehen wird. Die Schweiz spielt am 2.Spieltag gegen Norwegen, am 3.Spieltag dann gegen Co-Gastgeber Neuseeland.

Ada Hegerberg von Olympique Lyonnais spielt für Norwegen (Copyright depositphotos.com)
Ada Hegerberg von Olympique Lyonnais spielt für Norwegen (Copyright depositphotos.com)

Die Stadien der WM 2023 Gruppe A

Die Wm Gruppe A darf in der Vorrunde in Neuseeland bleiben, wobei man auf die Südinsel nach Dunedin fliegen muss, die weiteren drei Spielorte Auckland, Hamilton und Wellington liegen allesamt auf der Nordinsel.

Die WM Spielorte der WM Gruppe A
Die WM Spielorte der WM Gruppe A