WM 2018 Gruppe F


Deutschlands Mission Titelverteidigung!

In Gruppe F trifft der amtierende Weltmeister Deutschland auf seiner Mission Titelverteidigung von Beginn an auf harte Gegner. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw ist zwar der klare Favorit, muss sich jedoch vor einigen der Gegner in Acht nehmen. Die Mannschaften aus Mexiko, Schweden und Südkorea werden sicherlich alles daran setzen auch gegen Deutschland Punkte zu sammeln. Wir werfen einen Blick auf die Tabelle, den Spielplan und die Favoriten in Gruppe F. Kann Deutschland die Gruppe F gewinnen?

Die Startaufstellung der deutschen Nationalmannschaft bei der Premiere ihre Auswärtstrikots für die WM 2018 gegen Spanien am 23. März in Düsseldorf. Photo: AFP.

Die Startaufstellung der deutschen Nationalmannschaft bei der Premiere ihre Auswärtstrikots für die WM 2018 gegen Spanien am 23. März in Düsseldorf. Photo: AFP.

Welche Mannschaften spielen in der WM Gruppe F?

Als amtierender Weltmeister und Weltranglistenerster ist Deutschland der Gruppenkopf in Gruppe F. Die Mannschaft konnte 2017 den Confed-Cup gewinnen und gab sich auch in der Qualifikation für die WM keine Blöße. Auch nach einigen Rücktritten und Langzeitverletzungen ist der DFB immernoch bärenstark. Aus Topf 2 wurde die Mannschaft aus Mexiko in die Gruppe gelost. Das Team von Trainer Osorio ist bereits zum 16. Mal bei einer WM Endrunde dabei und hat auch eine überzeugende Qualifikation gespielt.

Das Topf 3 Team ist Schweden: Die Nordeuropäer eliminierten auf ihrem Weg zur WM die Mannschaften aus den Niederlanden und Italien und gelten als starkes Team. Als Topf 4 Team komplettiert Südkorea die Gruppe. Die Mannschaft aus Asien gilt als klarer Außenseiter in Gruppe F, darf jedoch keineswegs unterschätzt werden.

Die Tabelle der WM Gruppe F

Stand nach dem 3.Spieltag
Nr.TeamSpieleGUVToreTordiff.Punkte
1Schweden 32015:2+36
2Mexiko 32013:4-16
3Südkorea 31013:303
4Deutschland 31022:4-23

Der Spielplan der WM Gruppe F

DatumZeit1.MannErgebnis2.MannOrt
17.06.201817:00Deutschland 0:1Mexiko Luzhniki-Stadion Moskau
18.06.201814:00Schweden 1:0Südkorea Nischni-Nowgorod-Stadion
23.06.201817:00Südkorea 1:2Mexiko Rostow-Arena
20:00Deutschland 2:1Schweden Fisht-Stadion Sotschi
27.06.201816:00Mexiko 0:3Schweden Jekaterinburg-Arena St.Petersburg
16:00Südkorea 2:0Deutschland Kasan-Arena

Wer sind die Favoriten in WM Gruppe F?

Die deutsche Nationalelf ist der klare Favorit auf den Gruppensieg in der Gruppe F. Das Team von Jogi Löw scheint in guter Verfassung, die neuen jungen Spieler haben sich gut eingelebt und selbst ohne Manuel Neuer hat man mit Marc-André ter Stegen gleichwertigen Ersatz gefunden. Deutschland ist auch bei der WM 2018 wieder Mitfavorit auf den Titel!

Der zweite Platz in der Gruppe F könnte ein heißer Dreikampf werden. Die Mannschaft aus Mexiko hat in den letzten Jahren spielerisch und taktisch zugelgt und könnte eine positive Überraschung der WM 2018 werden. Schweden mit ihrem jungstar Emil Forsberg und ihren starken Mannschaftsleistungen gilt ebenfalls als unangenehmer Gegner. Südkorea hat, wohl als einziges Team der Gruppe, einen Außenseiterstatus. Doch auch sie haben mit Heung Min-Son einen echten Superstar in ihren Reihen und sind sicherlich Hungrig auf den ersten großen Erfolg seit der WM 2002 in der Heimat (Halbfinalteilnahme)


Das neue WM Trikot 2018 kaufen