-->

WM 2018 Gruppe B


Nachbarduell in Gruppe B!

In WM Gruppe B kommt es gleich zu mehreren Nachbarduellen auf einmal. Spanien, Portugal und Marokko sind alle drei direkte Nachbarn und wurden in eine Gruppe gelost. Der Iran hat dazu als vierte Mannschaft in der Gruppe auch noch ausgerechnet einen portugiesischen Trainer. Das Duell des amtierenden Europameisters aus Portugal und Spaniens allein könnte auch gut und gerne ein Halbfinale der WM sein. Wir werfen einen Blick auf die vier Teams – Portugal, Spanien, Marokko und Iran – die in Gruppe B gelandet sind, den Spielplan und die Favoriten auf den Gruppensieg. Die Favoriten auf das Weiterkommen sind dabei Spanien und Portugal.

Spaniens "Furia Roja" in den neuen Adidas WM Trikots vor ihrem Testspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft am 23. März in Düsseldorf./ AFP PHOTO / Odd ANDERSEN

Spaniens „Furia Roja“ in den neuen Adidas WM Trikots vor ihrem Testspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft am 23. März in Düsseldorf./ AFP PHOTO / Odd ANDERSEN

Welche Mannschaften spielen in Gruppe B?

Der Gruppenkopf von Gruppe B ist der amtierende Europameister aus Portugal mit seinem Superstar Cristiano Ronaldo. Aus Topf 2 wurde der Weltmeister von 2010 und Europameister von 2012 Spanien in die Gruppe gelost. Das Team aus Topf 3 ist Marokko, die in ihrer beeindruckenden WM Qualifikation in Afrika nicht ein Gegentor hinnehmen mussten. Komplettiert wird die Gruppe von Iran, die als erste und beste Mannschaft aus Asien das Ticket für die WM lösen konnten.

Die Tabelle der WM Gruppe B

Nr.TeamSpieleGUVToreTordiff.Punkte
1Portugal0000000
2Spanien0000000
3Marokko0000000
4Iran 0000000

Der Spielplan der WM Gruppe B

DatumZeit1.MannErgebnis2.MannOrt
15.06.201817:00Marokko-:-Iran St. Petersburg-Stadion
20:00Portugal-:-SpanienFisht-Stadion
20.06.201814:00Portugal-:-MarokkoLuzhniki-Stadion
20:00Iran -:-SpanienKasan-Arena
25.06.201820:00Spanien-:-MarokkoMordwinien-Arena
20:00Iran -:-PortugalKaliningrad-Stadion

Wer sind die Favoriten in WM Gruppe B?

Wirft man einen Blick auf die Gruppe B so kann der geneigte Fussballfan schon auf den ersten Blick zwei klare Favoriten erkennen. Die Mannschaften von der iberischen Halbinsel, Spanien und Portugal, dürften im Sommer als klare Favoriten in die Gruppe gehen. Portugal als amtierender Europameister und Spanien mit einer tollen neuen Generation an Spielern gelten als klare Favoriten in Gruppe B. Doch auch der Iran und Marokko dürfen nicht unterschätzt werden. Was ihnen an Starpotential fehlt machen sie sicherlich durch mannschafliche Geschlossenheit und Disziplin weg. Nicht umsonst konnten sie sich in ihren Verbänden CAF und AFC so souverän für das Turnier qualifizieren. Sowohl Marokko als auch Iran haben das Potential den beiden Giganten aus Gruppe B ein Bein zu stellen!


Die neuen WM 2018 Trikots