-->

WM 2018 Gruppe C


Frankreich mit leichtem Los in Gruppe C?

In der WM Gruppe C steht eine Mannschaft klar über den anderen Teams – Frankreich. Bei der Auslosung der Gruppen am 1. Dezember 2017 im Moskauer Kreml konnten die Männer von Trainer Didier Deschamps wohl schon fast von Glück sprechen. In ihrer Gruppe müssen sie gegen die Mannschaften aus Peru, Dänemark und Australien antreten. Ein interessantes, aber durchaus machbares Los für die Equipe Tricolore. Wir werfen einen Blick auf den Spielplan, die Tabelle und die Favoriten auf den Gruppensieg in Gruppe C. Im Achtelfinale erwarten wir die Teams aus Frankreich und Peru.

Frankreich verliert mit 2:3 gegen Kolumbien am 23.März 2018. / AFP PHOTO / FRANCK FIFE

Frankreich verliert mit 2:3 gegen Kolumbien am 23.März 2018. / AFP PHOTO / FRANCK FIFE

Welche Mannschaften spielen in WM Gruppe C?

In Gruppe C wurden im Dezember 2017 die Mannschaft aus Frankreich gelost. Das Team von Trainer Didier Deschamps mit den vielen Superstars wie Mbappé, Dembelé, Griezmann und Co ist dabei der als Mannschaft aus Topf 1 auch der Gruppenkopf in Gruppe C. Aus Topf 2 erwartet die Franzosen das Team aus Peru, dass nach über 30 Jahren seine Rückkehr zur Endrunde der Weltmeisterschaft feiert. Aus dem dritten Lostopf wurde als zweites europäisches Team Dänemark mit ihrem Superstar von Tottenham Hotspur Christian Eriksen gelost. Die Gruppe wird komplettiert vom amtierenden Asienmeister Australien aus Topf 4 der es durch gleich zwei Playoff Runden noch zur WM geschafft hat.

Die Tabelle der WM Gruppe C

Nr.TeamSpieleGUVToreTordiff.Punkte
1Frankreich0000000
2Australien 0000000
3Peru 0000000
4Dänemark 0000000

Der Spielplan der WM Gruppe C

DatumZeit1.MannErgebnis2.MannOrt
16.06.201812:00Frankreich-:-Australien Kasan-Arena
18:00Peru -:-Dänemark Mordwinien-Arena
21.06.2018 14:00Frankreich-:-Peru Jekaterinburg-Arena
17:00Dänemark -:-Australien Samara-Arena
26.06.201816:00Dänemark -:-FrankreichLuzhniki-Stadion
16:00Australien -:-Peru Fisht-Stadion

Wer sind die Favoriten in WM Gruppe C?

In Gruppe C steht die Mannschaft aus Frankreich ganz klar über allen anderen Teams. Die Mannschaft dürfte im Sommer einen Marktwert jenseits von 1 Milliarde Euro haben und hat einige der talentiertesten Spieler der Welt in ihren Reihen. Trainer Deschamps könnte wahrscheinlich auch eine zweite Mannschaft nach Russland schicken die viele Experten immernoch zu den Top 8 zählen würden.

Hinter den Franzosen wird es jedoch schon deutlich Enger in Gruppe C. Peru gilt nach ihrer langen Abwesenheit von der WM als große Unbekannte und könnte gut und gerne die zweitbeste Mannschaft in der Gruppe sein. Dänemark konnte in den letzten Monaten überzeugen und hat eine gute und schlagfertige Truppe. Beide Mannschaften könnten auf Platz 2 der Gruppe weiterkommen.

Australien ist zwar der amtierende Asienmeister, konnte jedoch weder beim Confed-Cup 2017 noch in ihrer Qualifikation wirklich überzeugen. Sie gelten, als Team ohne echte Stars, als Kandidat für den letzten Platz in der Gruppe.


Die neuen WM 2018 Trikots