Fußball heute Abend *** EM Viertelfinale 2021 heute *** England im EM-Halbfinale? Favoriten & Tipps

Seit ein paar Tagen ist das EM-Achtelfinale Geschichte. Deutschland scheidet aus, ebenfalls die Favoriten aus den Niederlanden, Portugal als Titelverteidiger und der Weltmeister von 2018 Frankreich. Weiter geht es heute mit dem EM Viertelfinale, dem Kampf um den Einzug ins EM-Halbfinale. Wir sagen dir das wichtigste zum Em-Viertelfinale ab gestern, Freitag, 02.07.

Fußball heute: Das EM Viertelfinale 2021 – Wer kommt weiter? Favoriten & Tipps(Foto AFP)
Fußball heute: Das EM Viertelfinale 2021 – Wer kommt weiter? Favoriten & Tipps(Foto AFP)

Das EM Viertelfinale – Die Übersicht

Vier Spiele, zwei Tage, jeden Abend ab heute, Freitag um 18 Uhr und 21 Uhr – mehr muss man als Fußballfan nicht wissen. Alles weitere siehe unten!

EM 2021 Viertelfinale Übersicht
EM 2021 Viertelfinale Übersicht
Aktuelle News zum EM Spiel Schweiz gegen Spanien

Italien gewinnt und steht im EM-Halbfinale

23 Uhr – Italien spielt gegen Spanien im EM-Halbfinale am Dienstag, nachdem die Italiener mit 2:1 Belgien besiegen konnte!

Spanien gewinnt und steht im EM-Halbfinale

20:50 Uhr – Spanien ist weiter und gewinnt im Elfmeterschießen. 5 verschossene Elfmeter, am Ende verwandelt Spanien ihren Matchball!

19:50 Uhr – Es geht in die nächste Verlängerung!

19:20 Uhr – Endlich der Ausgleich! 1:1! Nun wird es wieder spannender. Spanien hat einen Angriff der Schweiz bereits geklärt, der Ball springt aber vor die Füße von Freuler, der in den Strafraum zieht, die Übersicht behält und zu Shaqiri quer legt. Der heutige Kapitän der Nati bleibt cool und schiebt an Unai Simón vorbei zum 1:1 ins Tor.

18:45 Uhr – Halbzeit in St. Petersburg, Spanien führt durch ein Eigentor von Denis Zakaria mit 1:0. Die Schweiz kam gut in die Partie und trat mutig auf. Spanien schaute sich zunächst alles an und ging dann mit Glück in Führung. Der Gladbacher Zakaria lenkte einen Schuss von Alba unhaltbar ins eigene Tor. Zu allem Überfluss musste kurz danach auch noch Embolo verletzt vom Feld. Die Schweiz wurde danach wieder besser, stand defensiv stabil und drängte auf den Ausgleich, gute Chancen kamen dabei aber nicht zustande.

„Schweiz gegen Spanien die haben uns Gänsehaut gebracht im Achtelfinale. Das sind zwei Spektakel gewesen, toller Fußball, tolle Tore, Dramatik pur. Diese zwei Gewinner spielen jetzt gegeneinander, wir müssen ein Fußballfest erwarten und wir sehen ein tolles Spiel mit vielen Emotionen – ich bin gespannt.“Fredi Bobic, Europameister 1996

17:30 Uhr – Wie viele Fans sind aus der Schweiz oder Spanien? Man schätzt insgesamt nur ca. 1.000 Fans die nach Russland gereist sind. Das Stadion wird aber mehr als halbvoll sein.

17:15 Uhr – Die Teams wärmen sich auf. Eines der interessantesten Dinge, die bei der Schweiz auffallen, sind, wie viele Sprachen sie auf einmal sprechen. Im Training wechselt man von Französisch zu Deutsch, zu Italienisch und sogar zu Englisch.

17 Uhr – Die Aufstellungen sind da!

Aufstellung Schweiz gegen Spanien
Aufstellung Schweiz gegen Spanien

Das Em Viertelfinale im Fernsehen – ARD und ZDF zeigt alle Viertelfinalspiele

Das EM Viertelfinale findet vom Freitag, 02. Juli und Samstag, 03.Juli 2021 statt. Um 18.00 und 21.00 Uhr zeigt die ARD zwei Spiele, das ZDF die restlichen zwei Spiele. Magenta TV zeigt zum Glück keine exklusiven Spiele, aber alle dennoch im Livetstream.

DatumUhrzeitTeam 1Erg.Team 2Spielort
02.07.202118:00🇨🇭 SUI3:4 n.E. 🇪🇸 ESP🇷🇺 St. Petersburg
02.07.202121:00🇧🇪 Belgien1:2 (1:2) 🇮🇹 Italien🇩🇪 München
03.07.202118:00🇨🇿 Tschechien1:2 (0:2) 🇩🇰Dänemark🇦🇿 Baku
03.07.202121:00🇺🇦 Ukraine0:4 (0:1)🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England🇮🇹 Rom

 

Alle EM Viertelfinalspiele in der Übersicht

Tschechien – Dänemark in Baku, Sa. 3.7. – 18 Uhr, ARD

Tschechien hat sich unauffällig ins EM-Achtelfinale geschlichen durch den Sieg gegen die Niederlande. Dänemark wünscht man es, dass die Reise noch weiter geht. Die Sympathien sind groß seit dem Vorfall von Christian Eriksen. Schaffte es Dänemark nach 1992 wieder eine Europameisterschaft zu gewinnen? Dänemark traf neun Mal in den 4 Spielen, siegte zwei Mal und gehört somit neben Spanien (11 Tore) und Italien (9) zu den torgefährlichsten Mannschaften dieses Turniers.

Unser Tipp: Dänemark kommt weiter

Ukraine – England in Rom, Sa. 3.7. – 21 Uhr, ARD

Am zweiten Tag des EM-Viertelfinales geht es um 21 Uhr im Olympiastadion von Rom zwischen der Ukraine und England um den Einzug ins EM-Halbfinale. Der deutsche Gegner England tat das nötigste gegen Deutschland, aber auch nicht mehr. Bisher traf man nur vier Mal in vier Spielen ins gegnerische Tor, Raheem Sterling traf davon drei Mal, gegen Deutschland immerhin traf Harry Kane endlich wieder.

Die Ukraine kämpfte wacker gegen Schweden und brauchte eine Verlängerung und ein spätes 2:1 gegen die Schweden. Der Held des Abends war Artem Dovbyk (24), der in der 106.Minute eingewechselt wird und in der Nachspielzeit der 2.Verlängerung die Schweden zum 2:1 Siegtreffer trifft.

Unser Tipp: England kommt weiter

Schweiz – Spanien in St.Petersburg , Fr. 2.7. – 18 Uhr, ZDF

Das erste von vier Spielen um den Einzug ins EM-Halbfinale findet im russischen Sankt Petersburg statt, wo sich die Schweiz und Spanien duellieren werden. Die Schweiz brachte den amtierenden Weltmeister Frankreich zu Fall und träumt nun von mehr. Spanien hat ebenso ein bewegendes Achtelfinale hinter sich, als man schon 3:1 führte, Kroatien dann aufholte und es in die Verlängerung ging. Dort schlugen dann Morata und Oyarzabal in der 100. Und 103. Minute zu und schickten die Kroaten in den diesjährigen Fußballhimmel.

Das Spiel wird eine Überraschungskiste, beide Teams mussten über 120 Minuten gehen, die Schweizer haben schon einmal das Elfmeterschießen geübt. Dabei schossen die Spanier in ihren vier EM-spielen bisher 2,75 Tore im Durschschnitt – 11 mal traf man. Die Schweiz dagegen ist gut im Luftkampf, drei Tore fielen per Kopfball.

Unser Tipp: Die Schweiz kommt weiter

Der Schweizer Torhüter Yann Sommer wird zum Matchwinner während des Fußball-Achtelfinales der UEFA EURO 2020 zwischen Frankreich und der Schweiz in der National Arena in Bukarest am 28. Juni 2021. (Foto: FRANCK FIFE / POOL / AFP)
Der Schweizer Torhüter Yann Sommer wird zum Matchwinner während des Fußball-Achtelfinales der UEFA EURO 2020 zwischen Frankreich und der Schweiz in der National Arena in Bukarest am 28. Juni 2021. (Foto: FRANCK FIFE / POOL / AFP)

Belgien – Italien in München, Fr. 2.7. – 21 Uhr, ZDF

Das zweite EM Viertelfinale wird in München ausgetragen – ohne deutsche Beteiligung! Ein moderner Fußballklassiker zwischen Belgien und Italien! Die Belgier schossen den Titelverteidiger Portugal samt EM-Rekordtorschütze CR7 nach Hause, obwohl sie nicht wirklich ein Offensivfeuerwerk abbrannten. Acht Tore schossen die Belgier, in der Torschützenliste steht Romelu Lukaka mit drei Treffern weit oben, doch Ronaldo steht bei fünf. Italien schoß in den vier Spielen ein Tor mehr, Top-Torschützen sind hier Manuel Locatelli und Viro Immobilie mit jeweils zwei Treffern.

Unser Tipp: Italien gewinnt und steht im EM-Halbfinale

Italiens Verteidiger Francesco Acerbi (L) und Italiens Mittelfeldspieler Jorginho feiern nach der Verlängerung im Fußball-Achtelfinalspiel der UEFA EURO 2020 zwischen Italien und Österreich im Wembley-Stadion in London am 26. Juni 2021. (Foto: JUSTIN TALLIS / POOL / AFP)
Italiens Verteidiger Francesco Acerbi (L) und Italiens Mittelfeldspieler Jorginho feiern nach der Verlängerung im Fußball-Achtelfinalspiel der UEFA EURO 2020 zwischen Italien und Österreich im Wembley-Stadion in London am 26. Juni 2021. (Foto: JUSTIN TALLIS / POOL / AFP)

Das Em Halbfinale

Das Halbfinale findet dann am 6. und 7.Juli in London statt, jeweils ein Spiel pro Tag um 21 Uhr! Die vier besten Nationen aus Europa kämpfen um den Einzug ins EM-Finale, welches dann am 11.Juli stattfinden wird.

EM 2021 Halbfinale- Übersicht
EM 2021 Halbfinale- Übersicht