Mario Götze DFB Trikot

Deutschland Trikot 2016 von Mario Götze

Mario Götze im EM-Trikot des DFB beim Vorrundenspiel gegen Nordirland am 21.Juni 2016. / AFP PHOTO / KENZO TRIBOUILLARD

Mario Götze im EM-Trikot des DFB beim Vorrundenspiel gegen Nordirland am 21.Juni 2016. / AFP PHOTO / KENZO TRIBOUILLARD

EM-Ticket trotz schwierigem Jahr

Der WM-Siegtorschütze durchläuft momentan keine einfache Phase in seiner Karriere. Nach vielen Verletzungen kämpft Götze um einen Platz in der Startelf beim FC Bayern München, doch Trainer Pep Guardiola verzichtet überwiegend auf die Dienste des 23-jährigen. Anders als beim deutschen Rekordmeister genießt Götze das Vertrauen vom Bundestrainer. In 48 Länderspielen gelangen dem 1,76 Meter großen Profi 16 Tore, das wichtigste im Finale gegen Argentinien bei der WM 2014 im Maracana-Stadion.

Findet Götze wieder zur alten Form?

Für Götze wird die EM im deutschen Nationaltrikot von enormer Bedeutung sein für seine Karriere. Im Juni 2017 läuft sein Vertrag in München aus. Entweder verlängert er an der Säbener Straße oder wechselt. Ein ablösefreier Wechsel ein Jahr später erscheint als sehr unwahrscheinlich. Zuletzt wurde Götze mit dem FC Liverpool in Verbindung gebracht, dort steht sein ehemaliger Mentor aus Dortmunder Zeiten, Jürgen Klopp, an der Seitenlinie.

In den deutschen Juniorenteams kam er zu 25 Spielen und erzielte dabei acht Tore. Joachim Löw zeichnet seit vielen Jahren aus, dass er auch auf Spieler setzt, die es im Verein nicht einfach haben. Vieles hängt für Götze auch davon ab, wie der neue Trainer Carlo Ancelotti mit ihm planen wird. Sein Marktwert sank von einst 55 Millionen Euro, auf mittlerweile „nur“ noch 40 Millionen.  Der in Memmingen geborene Götze will sich präsentieren bei der EM und wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die Chance dazu erhalten von Bundestrainer Löw. Immerhin machte ihn sein Tor in der Verlängerung gegen Argentinien unsterblich.

Götze bei der EM-2016

Mario Götze absolvierte vor seiner Rückkehr zu Borussia Dortmund die EM-Endrunde in Frankreich. Dort wurde er von Bundestrainer Joachim Löw gegen die Ukraine und Polen als “Falsche Neun” eingesetzt und lief gegen Nordirland als Flügelstürmer auf. In diesen Partien konnte er nicht überzeugen, Götze war an keinem der drei deutschen Vorrundentore beteiligt und wurde jeweils ausgewechselt. So brachte er es auf einen Notendurchschnitt von 4,5 für seine insgesamt 232 Spielminuten.

Die KO-Runde fand weitgehend ohne Beteiligung Götzes statt, erst im Halbfinale gegen Frankreich kam er in der 67. Minute als Joker ins Spiel, konnte das Ausscheiden aber nicht mehr verhindern.

Götze im EM-2016 Gruppenspiel gegen Nordirland. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Götze im EM-2016 Gruppenspiel gegen Nordirland. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Mario Götze wechselt erneut nach Dortmund

Für 22 Mio EUR gibt der FC Bayern München den jungen 23jährigen wieder zu seinem alten Club Borussia Dortmund ab.

Mario Götze am 17.August 2016 in Dortmund bei der Teamvorstellung im neuen BVB Trikot 2016/2017. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Mario Götze am 17.August 2016 in Dortmund bei der Teamvorstellung im neuen BVB Trikot 2016/2017. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Weitere Infos über Mario Götze

Verein: Borussia Dortmund
Rückennummer: 19
Position: Angriff
Geburtstag: 03.06.1992
Marktwert: Mio. € 35,00
Ist im aktuellen DFB-Kader.

Deutschland Trikots 2016 von Mario Götze kaufen


Deutschland Mario Götze Heimtrikot


Deutschland Trikot von Mario Götze
69,95 EUR inkl. Mwst.

Versandkostenfrei !
Nutze den Gutschein EM2016 um 10 EUR zu sparen! Zum Trikotshop

Deutschland Mario Götze Auswärtstrikot


Deutschland Trikot von Mario Götze
69,95 EUR inkl. Mwst.

Versandkostenfrei !
Nutze den Gutschein EM2016 um 10 EUR zu sparen! Zum Trikotshop

Fotogalerie von Mario Götze

Send this to friend