Shkodran Mustafi DFB Trikot

Deutschland Trikot 2017 von Shkodran Mustafi

DFB-Defensivspieler Shkodra Mustafi beim Freundschaftsspiel Deutschand gegen Italien am 29.März.2016, 2016. / AFP / CHRISTOF STACHE

DFB-Defensivspieler Shkodra Mustafi beim Freundschaftsspiel Deutschand gegen Italien am 29.März.2016, 2016. / AFP / CHRISTOF STACHE

Trotz schwieriger Saison zur Europameisterschaft?

Bei der WM war Shkodran Mustafi für viele ein unbeschriebenes Blatt. Beim Freundschaftsspiel gegen Polen im Mai 2014 in Hamburg gab der Sohn albanischer Eltern sein Länderspieldebüt. Vom Bundestrainer Joachim Löw wurde der Abwehrspieler in den vorläufigen Kader für die Weltmeisterschaft in Brasilien berufen. Eigentlich hätte Mustafi es nicht in den endgültigen Kader geschafft, profitierte letztendlich von der Verletzung von Marco Reus. Bei der WM brachte er es auf zwei Einätze, verletzte sich allerdings im Achtelfinale gegen Algerien.

Flexibel einsetzbar

Trotz seiner noch jungen 23 Jahre spielte Mustafi bereits in vier verschiedenen Ländern. Beim Hamburger SV fing seine Karriere an. Dort spielte der Verteidiger bei den B und A-Junioren und durfte sogar einige Male unter dem damaligen Trainer Martin Jol bei den Profis mittrainieren. 2009 wechselte Mustafi zum FC Everton, wo er allerdings nur bei der Reserve zum Einsatz kam. Der Durchbruch gelang ihm in Italien, bei Sampdoria Genua. In zwei Jahre absolvierte er 51 Spiele und wechselte nach der WM für acht Millionen Euro zum FC Valencia. Sein Marktwert beträgt aktuell 25 Millionen Euro. Der U-17 Europameister von 2009 wird mit hoher Wahrscheinlichkeit mit nach Frankreich fahren, zu seiner ersten Europameisterschaft.

Mustafi bei der EM-2016

Shkodran Mustafi wechselte im Sommer zum FC Arsenal in die Premier League und lief für Deutschland bei der Euro 2016 auf. Beim Turnier in Frankreich stand er im Auftaktmatch des DFB-Teams in der Startelf und erzielte in der 19. Minute per Kopf das 1:0 gegen die Ukraine. Mustafi spielte durch und wurde für seine Leistung mit der Note 3,5 bewertet.

Auf seinen zweiten Einsatz im Turnier musste der 24-jährige bis zum Halbfinale warten. Weil sich Jerome Boateng am Oberschenkel verletzte, kam Mustafi in der 60. Minute für den Innenverteidiger in die Partie, konnte aber das EM-Aus nicht mehr verhindern. Insgesamt brachte es Mustafi bei der EM auf 120 Minuten Einsatzzeit.

Shkodran Mustafi (L) im Zweikampf mit Andre-Pierre Gignac beim EM 2016 Halbfinale.  / AFP PHOTO / ANNE-CHRISTINE POUJOULAT

Shkodran Mustafi (L) im Zweikampf mit Andre-Pierre Gignac beim EM 2016 Halbfinale. / AFP PHOTO / ANNE-CHRISTINE POUJOULAT

Weitere Infos über Shkodran Mustafi

Verein: FC Valencia
Rückennummer: 2
Position: Abwehr
Geburtstag: 17.04.1992
Marktwert: Mio. € 20,00
Ist im aktuellen DFB-Kader.

Deutschland Trikots 2017 von Shkodran Mustafi kaufen


Deutschland Shkodran Mustafi Heimtrikot


Deutschland Trikot von Shkodran Mustafi
69,95 EUR inkl. Mwst.

Automatisch 9 EUR mit diesem Link sparen! Zum Trikotshop

Deutschland Shkodran Mustafi Auswärtstrikot


Deutschland Trikot von Shkodran Mustafi
69,95 EUR inkl. Mwst.

Versandkostenfrei !
Nutze den Gutschein EM2016 um 10 EUR zu sparen! Zum Trikotshop

Fotogalerie von Shkodran Mustafi

Send this to friend