20 Uhr
1:0


Confed Cup Finale am 02.07.2017
Deutschland gegen Chile am 02.07.2017
Alles zur Nationalmannschaft von Chile

Aufstellung
20 Uhr
4:1

Das letzte Länderspiel am 29.06.2017
Deutschland gegen Mexiko am 29.06.2017
Alles zur Nationalmannschaft von Mexiko
Alle Länderspiele 2017 | Confed Cup 2017 | www.Confed-Cup.de | Confed Cup Spielplan | ARD Live heute Deutschland gegen Mexiko | ZDF live heute Deutschland gegen Chile

Länderspiel Deutschland – Ukraine am 12.06.2016


Deutschland gegen Ukraine am 12.06.2016

Deutschland – Ukraine 2:0

Länderspiel Deutschland – Ukraine in das Grand Stade Lille Metropole in Lille am 12.06.2016

Am Sonntag, 12.06.2016 ging es endlich los. Die Vorrunde der Europameisterschaft in Frankreich 2016 startete für Deutschland mit dem ersten Spiel gegen die Nationalmannschaft der Ukraine erfolgreich und man gewann 2:0 durch Tore von Schweinsteiger und Mustafi. Der Austragungsort ist das Grand Stade Lille Metropole in Lille.

Fußball heute EM 2016 ** Deutschland – Ukraine ** Vorschau * Liveticker * Livestream * ARD Live

Aufstellung Deutschland: Wie spielt Deutschland heute gegen die Ukraine?

EM 2016 TV Spielplan vom Sonntag, 12.06.2016 *** alle Spiele im ARD EM Livestream anschauen

Die Startelf

Die Startelf gegen die Ukraine: Manuel Neuer, Shkodran Mustafi, Toni Kroos, Jonas Hector, Sami Khedira, Jerome Boateng, (L-R) Julian Draxler, Mario Goetze, Thomas Mueller, Benedikt Hoewedes, Mesut Oezil / AFP PHOTO / MARTIN BUREAU

Die Startelf gegen die Ukraine: Manuel Neuer, Shkodran Mustafi, Toni Kroos, Jonas Hector, Sami Khedira, Jerome Boateng, (L-R) Julian Draxler, Mario Goetze, Thomas Mueller, Benedikt Hoewedes, Mesut Oezil / AFP PHOTO / MARTIN BUREAU




Die deutsche Aufstellung gegen die Ukraine

Neuer – Höwedes, J. Boateng, Mustafi, Hector – Khedira, T. Kroos – T. Müller, Özil, Draxler – M. Götze
Aufstellung Länderspiel Deutschland - Ukraine: Neuer - Höwedes, J. Boateng, Mustafi, Hector - Khedira, T. Kroos - T. Müller, Özil, Draxler - M. Götze

Statistik gegen die Ukraine

5-mal haben die beiden Mannschaften in den vergangenen 15 Jahren nun gegeneinander gespielt und Deutschland geht in dieser Bilanz als Sieger hervor, wenn auch nicht als klarer. Zweimal hat Deutschland die Partie für sich entschieden, drei Unentschieden gab es.

EM 2016 Spielplan der Gruppe C

SpielDatum Mannschaft1-Mannschaft2Ergebnis
612. Juni 18:00Polen Nordirland 1:0 (1:0)
712. Juni 21:00
Infos zum Länderspiel
Deutschland Ukraine 2:0 (1:0)
1716. Juni 18:00Ukraine Nordirland 0:0 (0:2)
1816. Juni 21:00
Infos zum Länderspiel
Deutschland Polen 0:0
2921. Juni 18:00Ukraine Polen 0:1 (0:0)
3021. Juni 18:00
Infos zum Länderspiel
Nordirland Deutschland 0:1 (0:1)

Ukraine-fussballnationalmannschaft.net-kom

Die Qualifikationsspiele des Gegners

Die Ukraine hat in der Qualifikation gegen Slowenien gespielt. Die Hinrunde am 14.11.2015 gewannen die Ungarn noch mit 2:0, in der Rückrunde drei Tage später reichte es allerding nur noch für ein 1:1-Unentschieden.

Die ukrainische National-Mannschaft

Die Mannschaft der Osteuropäer unter Mykhaylo Fomenko gilt nicht besonders als Favorit unter den Fußballexperten. Trotzdem haben auch sie mit Evgen Konoplyanka vom SC Sevilla und Andriy Yarmolenko von Dynamo Kiew Topspieler. Letzterer ist allerdings dank einer Blessur im Moment außer Gefecht gesetzt und die Rückkehr ist unbekannt. Bekannt könnte einem auch Artem Kravets vorkommen, der momentan beim VfB Stuttgart spielt.

Der EM-Kader der Ukraine

Tor: Andrej Pjatov (Schachtar Donezk), Denis Bojko (Besiktas) Mykyta Schewtsckenko (Sorya Luhansk)

Abwehr: Jewgeni Chatscheridi (Dynamo Kiew), Bogdan Butko (Amkar Perm), Artjom Fedezki, (FK Dnipro), Alexander Kutscher, (Schachtar Donezk), Jaroslaw Rakizki, (Schachtar Donezk), Wjatscheslaw Schewtschuk, (Schachtar Donezk)

Mittelfeld: Sergej Rybalka (Dynamo Kiew), Denis Garmasch (Dynamo Kiew), Sergej Sidortschuk (Dynamo Kiew), Andrej Jarmolenko (Dynamo Kiew), Jewgeni Konopljanka (FC Sevilla), Ruslan Rotan (FK Dnipro), Taras Stepanenko (Schachtar Donezk), Viktor Kowalenko (Schachtar Donezk), Anatolij Tymoschtschuk (FK Qairat Almaty/Kasachstan), Alexander Sintschenko (FK Ufa/Russland)

Sturm: Roman Zosulja (FK Dnipro), Filip Budkiwski (Sorja Luhansk), Jewhen Selesnjow (Schachtar Donezk)

Die Aussichten

Wie erwähnt wird Deutschland in dieser Gruppe eine Favoriten-Rolle zugesprochen. Auch der Bundestrainer Joachim Löw zeigte sich nach der Auslosung zuversichtlich und glaubt fest an eine Platzierung unter den ersten zwei dieser Gruppe. Neu ist aber bei dieser EM, dass durch die umstrittene Aufstockung nun auch die vier besten drittplatzierten weiter kommen. Darauf will es das deutsche Team aber natürlich erst gar nicht ankommen lassen und wird so versuchen schnell guten Fußball zu zeigen.

Weitere Zahlen zum Länderspiel gegen die Ukraine

Für die deutsche Nationalmannschaft wird es das 912.Länderspiel überhaupt sein. Für Jogi Löw wird es schon das 132. Länderspiel sein. Schiedsrichter der Partie in Lille wird der Engländer Martin Atkinson sein.

Die Bilanz Deutschland gegen Ukraine

Es gab zwei Siege für Deutschland und drei Unentschieden.


    .
    .
    .

    Die letzten Länderspiele Deutschland gegen Ukraine

    Länderspiel Nr.DATUMORTPAARUNGERGEBNISANMERKUNG
    12.06.2016LilleDeutschland - Ukraine2:0EM 2016 Vorrunde
    85411.11.2011KiewUkraine - Deutschland3:3F-Spiel
    70814.11.2001DortmundDeutschland - Ukraine4:1WM-Qualifikation
    70710.11.2001KiewUkraine - Deutschland1:1WM-Qualifikation
    65007.06.1997KiewUkraine - Deutschland0:0WM-Qualifikation
    64930.04.1997BremenDeutschland - Ukraine2:0WM-Qualifikation

    Die Trikots der Ukraine

    GruppeLandHerstellerHeimAuswärts
    CUkraine
    Ukraine: Das Ukraine-Heimtrikot von Adidas für die Euro 2016 ist hauptsächlich in Gelb gehalten. Neben drei blauen Streifen auf den Ärmeln, befindet sich auf der Vorderseite ein großes Karomuster in helleren Gelbtönen. Besonders bemerkenswert sind die zwei Knöpfe am Kragen, die so Ähnlichkeiten zum Chelseatrikot 2015 aufweisen. Das Away-Trikot, welches von Design und Aufmachung her auf dem Heimtrikot basiert ist blau mit jeweils drei kontrastierenden gelben Streifen auf den Ärmeln. Ebenso wie das Heimtrikot ist auch hierbei ein Karomuster auf der Vorderseite vorzufinden, welches jedoch in einem dunkleren Blauton versehen wurde.