EM Achtelfinale Länderspiel England-Deutschland: Im Viertelfinale? Im Halbfinale? Im Finale? – EM Spielbaum

Die deutsche Fußballnationalmannschaft hat sich durch ein 2:2 gegen Ungarn als Gruppenzweiter ins EM Achtelfinale der UEFA EURO 2020 gezittert. Portugal und Frankreich spielten im Parallelspiel ebenfalls 2:2 und alle drei Favoriten kommen in die K.o. Phase. Wie geht es danach weiter für Deutschland? Wer sind die nächsten Gegner nach einem Sieg gegen England? Könnte Deutschland ins EM-Finale kommen?

Bundestrainer Joachim Löw gestikuliert von der Seitenlinie während des Fußballspiels der UEFA EURO 2020 Gruppe F zwischen Portugal und Deutschland in der Allianz Arena in München am 19. Juni 2021. Matthias Hangst / AFP / POOL
Bundestrainer Joachim Löw gestikuliert von der Seitenlinie während des Fußballspiels der UEFA EURO 2020 Gruppe F zwischen Portugal und Deutschland in der Allianz Arena in München am 19. Juni 2021.
Matthias Hangst / AFP / POOL

EM Achtelfinale Länderspiel Deutschland gegen England

Es wird Länderspiel Nr. 198 für den Bundestrainer Jogi Löw sein. Und es sollen noch weitere folgen: 199 Viertelfinale, 200 Halbfinale, 201 Finale. Und dann Europameister 2021? Schön wär es schon nach 15 Jahren Trainerjob mit einem weiteren Titel in Rente zu gehen. Die englischen Medien verspeisen mittlerweile Deutschland – da schwingt eine gewisse Angst mit!

Wie geht es weiter nach England?

Die Engländer sind zwar Gruppensieger geworden, aber schossen nur zwei Tore, ließen in den drei Gruppenspiel allerdings auch kein Tor zu. Also entweder wir das Spiel gegen Deutschland ein Torfestival oder ein ganz enges Ding mit wenigen Toren. Die Statistik spricht für Deutschland, denken wir an das Halbfinale der EM 1996, wo Deutschland das Elfmeterschießen gewann und danach Europameister 1996 wurde – auch in Wembley! Ein gutes Omen?

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:
EM 2021 Spielbaum Übersicht ab Achtelfinale
EM 2021 Spielbaum Übersicht ab Achtelfinale

Deutschland im Viertelfinale?

Der Sieger des Spiels zwischen Deutschland und England spielt dann das EM-Viertelfinale am Samstag Abend, 3.Juli um 21 Uhr im Olympiastadion von Rom. Gegner könnten dann der Sieger aus dem Match Schweden gegen Ukraine sein, welches am Dienstag Abend um 18 Uhr angepfiffen wird. Also direkt im Anschluß an das deutsche Spiel.

Das Wembley Stadium in London am 26. Juni beim Spiel zwischen Italien und Österreich 2021. (Photo by JUSTIN TALLIS / POOL / AFP)
Das Wembley Stadium in London am 26. Juni beim Spiel zwischen Italien und Österreich 2021. (Photo by JUSTIN TALLIS / POOL / AFP)

Deutschland im Halbfinale?

Ein mögliches Halbfinale würde dann am Mittwoch Abend um 21 Uhr in London stattfinden.Dem Spielbaum nach könnten es Wales, Dänemark, die Niederlande oder Tschechien dann im EM-Halbfinale sein. Alles leichte Gegner? Also Angst haben müsste man vor keinem, vor allem weil man den Angstgegnern Spanien, Italien & Belgien aus dem Weg geht.

Deutschland im EM-Finale?

Auch die Vorrundengegner Frankreich und Portugal würde man erst im Finale begegnen. Dieses findet am Sonntag Abend, 11.Juli ab 21 Uhr in London statt. Gibt es kein Elfmeterschießen oder eine Verlängerung, so würde um knapp 20:45 uhr der Europameister 2021 fest stehen. Schön, wenn dies die deutsche Fußballnationalmannschaft wäre. Trainer: Joachim Löw I.

Wer schreibt hier?

  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P