Sami Khedira DFB Trikot

Deutschland Trikot 2016 von Sami Khedira

Germany's midfielder Sami Khedira controls the ball during the friendly football match France vs Germany, on November 13, 2015 at the Stade de France stadium in Saint-Denis, north of Paris. AFP PHOTO / FRANCK FIFE / AFP / FRANCK FIFE

Nationalspieler Sami Khedira beim Spiel Deutschland gegen Frankreich, am 13. 11.2015 at the Stade de France stadium in Saint-Denis, north of Paris. AFP PHOTO / FRANCK FIFE / AFP / FRANCK FIFE

Dieses Mal verletzungsfrei?

Der gebürtige Stuttgarter zählt zu den Säulen bei Bundestrainer Joachim Löw, wären da nur nicht die vielen Verletzungen in der Karriere von Sami Khedira. Von der Verletzung vom damaligen Kapitän Michael Ballack vor der WM 2010 in Südafrika, profitierte der 28-jährige. Gemeinsam mit Bastian Schweinsteiger bildete er eine starke Doppel-Sechs. Für ein Freundschaftsspiel gegen England wurde Khedira 2007 erstmalig in die Nationalmannschaft berufen. Doch aufgrund einer Verletzung musste er absagen. Sein Debüt verschob sich um zwei Jahre. Im September 2009 gegen Südafrika war es dann soweit: In der 73. Minute wurde der Mittelfeldspieler für Simon Rolfes eingewechselt.

Bleibt er verletzungsfrei, ist er dabei

Mittlerweile spielt Khedira erfolgreich beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Vorher spielte der Nationalspieler bei Real Madrid und bestritt 102 Spiele in fünf Jahren. Dabei gelangen ihm sechs Tore. Seinen Jugendverein, den VFB Stuttgart verließ Khedira 2010 nach 15 Jahren in Richtung Spanien für eine Ablöse von 14 Millionen Euro. Seinen größten Marktwert hatte er nach der WM 2014 mit 35 Millionen Euro, mittlerweile hat sich dieser Wert fast halbiert, auf 18 Millionen. Bundestrainer Löw setzt auf die internationale Erfahrung von Khedira. Bleibt er fit, wird er mit nach Frankreich reisen, zu seiner zweiten Europameisterschaft.

Update 29.04.2016: Sami Khedira wird mit Juventus Turin italienischer Meister. Er ist nun einer von drei deutschen Spielern, die in drei versch. Ländern Meister wurde. Nämlich mit Real Madrid in Spanien und mit dem FC Bayern in Deutschland.

Khedira bei der EM-2016

Der bei Juventus Turin unter Vertrag stehende Sami Khedira hat in der deutschen Nationalmannschaft einen Stammplatz inne. Auch bei der Europameisterschaft in Frankreich war er auf der “Sechs” im defensiven Mittelfeld gesetzt. Gegen die Ukraine und Polen, gegen die er sich eine gelbe Karte abholte, spielte er durch und wusste zu überzeugen. Beim 1:0-Sieg gegen Nordirland wurde er in der 69. Minute ausgewechselt, das Achtelfinale gegen die Slowakei war für Khedira in der 76. Minute beendet. Das Turnier endete für den Turiner in der 16. Minute des Viertelfinals gegen Italien, als er sich einen Anriss im Adduktorenbereich des linken Oberschenkels zuzog und ausgewechselt werden musste. Das folgende Halbfinale verpasste er deshalb und kam im Laufe des Turniers auf insgesamt 338 Einsatzminuten.

Sami Khedira verletzt sich beim EM-2016 Halbfinale gegen Frankreich. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Sami Khedira verletzt sich beim EM-2016 Halbfinale gegen Frankreich. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Weitere Infos über Sami Khedira

Verein: Juventus Turin
Rückennummer: 6
Position: Mittelfeld
Geburtstag: 04.04.1987
Marktwert: Mio. € 18,00
Ist im aktuellen DFB-Kader.

Deutschland Trikots 2016 von Sami Khedira kaufen


Deutschland Sami Khedira Heimtrikot


Deutschland Trikot von Sami Khedira
49,95 EUR inkl. Mwst.

Zum Trikotshop

Deutschland Sami Khedira Auswärtstrikot


Deutschland Trikot von Sami Khedira
69,95 EUR inkl. Mwst.

Zum Trikotshop

Fotogalerie von Sami Khedira

Send this to friend