Julian Draxler DFB Trikot

Deutschland WM Trikot 2018 von Julian Draxler

Julian Draxler im neuen DFB Trikot 2018 für die Fußball WM 2018 - hier gegen England im November 2017. (Foto AFP)

Julian Draxler im neuen DFB Trikot 2018 für die Fußball WM 2018 – hier gegen England im November 2017. (Foto AFP)

Mehr als nur ein Ergänzungsspieler?

Viele sahen in Julian Draxler ein Jahrhunderttalent. Mit 17 Jahren und 117 Tagen feierte der Offensivspieler sein Bundesliga-Debüt für Schalke 04 bei der 0:1 Niederlage gegen den Hamburger Sport Verein. Mit acht Jahren kam Draxler zu S04, durchlief dort sämtliche Nachwuchsmannschaften und wechselte 2015 zum VFL Wolfsburg für stolze 36 Millionen Euro. Viele Schalke-Fans nehmen ihrem ehemaligen „Helden“ diesen Schritt bis heute übel. Nach einer sehr rasanten Anfangsphase seiner Karriere, stagnierte die Entwicklung des 22-jährigen zuletzt.
Nachdem Julian Draxler offensichtlich nie richtig in Wolfsburg angekommen ist und sich mehrfach offen dazu bekannt hat, den Verein wechseln zu wollen, war das Verhältnis zwischen ihm, der Vereinsführung und den Fans derartig zerrüttet, dass der VfL Wolfsburg Ende Dezember 2016 auf ein Angebot von Paris Saint-Germanin eingegangen ist, und den Vertrag mit Julian Draxler (Laufzeit bis 2020) vorzeitig zum 31.12.2016 aufgelöst hat. Bei dem französischen Erstligisten hat Draxler einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben. Laut Medienberichten hat Paris Saint-Germain eine Ablösesumme in Höhe von rund 45 Millionen Euro bezahlt.

Kapitän Julian Draxler jubelt nach seinem verwandelten Elfmeter zum 2:1 gegen Australien beim Confed-Cup Gruppenspiel am 19.06.2017. Photo: AFP.

Kapitän Julian Draxler jubelt nach seinem verwandelten Elfmeter zum 2:1 gegen Australien beim Confed-Cup Gruppenspiel am 19.06.2017. Photo: AFP.

In der Nationalmannschaft nur selten gesetzt

Sein Länderspieldebüt gab Draxler im Mai 2012 gegen die Schweiz, wurde dort allerdings nur eingewechselt. Am 2. Juni 2013 schoss er sein erstes Länderspieltor als 19-jähriger gegen die USA. Er wurde somit einer der jüngsten DFB-Torschützen aller Zeiten. Aufgrund der großen Konkurrenz in der Offensive setzt Bundestrainer Joachim Löw in den seltensten Fällen von Beginn an auf Draxler. Bei der WM 2014 kam er nur auf 14 Einsatzminuten, als Draxler in der 76. Minute für Sami Khedira eingewechselt wurde beim Spiel gegen Brasilien. Sein aktueller Marktwert beträgt 22 Millionen Euro, der höchste Wert lag bei 30 Millionen Euro im Jahr 2013/2014. Für eine Nominierung Draxlers spricht seine Flexibilität, sowie die lange Champions League Saison beim VFL Wolfsburg.

Update 23.02.2017: Bundestrainer Jogi Löw setzt im Interview auf Julian Draxler

Draxler bei der EM-2016

Der Wolfsburger Julian Draxler war bei der Euro 2016 in Frankreich in fünf Spielen für die Löw-Elf im Einsatz. Als offensiver Flügelspieler trug er zum deutschen Auftaktsieg gegen die Ukraine bei, bei dem er 78 Minuten lang auf dem Feld stand. Weitere 71 Minuten absolvierte er gegen Polen, als er ebenso wie die übrigen deutschen Offensivkräfte beim 0:0 kein Mittel gegen die polnische Defensive fand. Im abschließenden Gruppenspiel gegen Nordirland wurde er nicht eingesetzt, meldete sich aber im Achtelfinale mit einem starken Spiel zurück, als er einen Treffer vorbereitete und selbst zum 3:0-Endstand traf. Im Viertelfinale gegen Italien kam er spät in die Partie und verwandelte seinen Elfmeter gegen Gianluigi Buffon.

Draxler sammelte bei seinen fünf Einsätzen in Frankreich insgesamt 357 Minuten Spielzeit und wurde im Schnitt mit einer 3,5 bewertet.

Julian Draxler (M) im EM-Spiel gegen die Slowakei. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Julian Draxler (M) im EM-Spiel gegen die Slowakei. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

Julian Draxler wechselt zu Paris St. Germain

Update 24.12.2016: Nationalspieler Julian Draxler wechselt für 42 Mio. EUR zum französischen Rekordmeister Paris St. Germain, davon erhält sein Ex-Club Schalke 04 noch 7 Mio. EUR. Sein erfolgreiches Pflichtspieldebüt absolvierte er im französischen Pokal, als er gegen Tabellen-14. der französischen Ligue 1 SC Bastia sein 1.Tor erzielte. Er wurde in der 58. Minute für Adrien Rabiot eingewechselt und erzielte in der 89.Minute den Endstand von 7:0.

Paris Saint Germain's Neu-Spieler Julian Draxler beim Freundschaftsspiel gegen den tunesischen Club Africain am 4.Januar 2017, in Rades. / AFP PHOTO / FETHI BELAID

Paris Saint Germain’s Neu-Spieler Julian Draxler beim Freundschaftsspiel gegen den tunesischen Club Africain am 4.Januar 2017, in Rades. / AFP PHOTO / FETHI BELAID

Julian Draxler beim Confed-Cup 2017

Julian Draxler wurde beim Confed-Cup 2017 eine große Ehre zuteil. Da er einer der erfahrensten Spieler im jungen Kader war, durfte der Mittelfeldmann von Paris-Saint-Germain in allen fünf Spielen der deutschen Mannschaft die Kapitänsbinde tragen. Offensichtlich angespront von seiner neuen Führungsposition und dem damit einhergehenden Vertrauen des Bundestrainers spielte Draxler infolge ein sehr gutes Turnier, wurde sogar zum Spieler des Turniers gewählt. Der Confed-Cup sorgte für sichtbares Wachstum bei Draxler und wenn er in der kommenden Saison bei Paris wieder so gute Leistungen zeigen kann wie streckenweise in der vergangenen Saison wird für Jogi Löw an Draxler kein Weg vorbei gehen wenn es um die Nominierung des Kaders für die Weltmeisterschaft in Russland im nächsten Jahr gehen wird.

Julian Draxler Rückennummer

In der Nationalmannschaft setzt Draxler auf die Trikotnummer 7 im DFB-Trikot. Vorher trug er die Nummern 11,14,10 und 11. Anscheinend ist ihm die Trikotnummer nicht so wichtig, denn in seinem Verein Paris St.Germain trägt er die Nummer 23 auf dem Rücken, hatte dort aber schon die Nummer 9 inne. Bei Wolfsburg und vorher bei Schalke setzte er immer auf die Rückennummer 10.

Weitere Infos über Julian Draxler

Verein: Paris St. Germain
Rückennummer: 7
Position: Mittelfeld
Geburtstag: 20. 09.1993
Marktwert: Mio. € 35,00
Ist im aktuellen DFB-Kader.

Deutschland Trikots 2017 von Julian Draxler kaufen


Deutschland Julian Draxler Heimtrikot


Deutschland Trikot von Julian Draxler
89,95 EUR inkl. Mwst.

Ab 13.11.2017 neu zu bestellen! Versandkostenfrei! Zum Trikotshop

Deutschland Julian Draxler Auswärtstrikot


Deutschland Trikot von Julian Draxler
59,95 EUR inkl. Mwst.

Versandkostenfrei !
Nutze den Gutschein EM2016 um 10 EUR zu sparen! Zum Trikotshop

Fotogalerie von Julian Draxler