WM 2022 MagentaTV Übertragung *** Welche WM Spiele zeigt ZDF & MagentaTV heute?

Am heutigen Mittwoch gibt es wieder zwei exklusive MagentaTV WM Spiele im Fernsehen!

Bei der FIFA Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar ist einiges anderes als bisher, nicht nur die Jahreszeit. Denn mit MagentaTV der Telekom ist ein weiterer Fernsehsender präsent, der die Fußball-WM sendet. Heute geht es am Mittwoch in den dritten Spieltag der Vorrunde mit den WM Gruppen C und D. Am Ende des Fußballabends kennen wir also die weiteren vier Mannschaften, die ins WM Achtelfinale kommen. Der Fußballfan in Deutschland hat die Wahl zwischen zwei Spielen, die gleichzeitig gespielt werden um Wettbewerbsverzerrung zu vermeiden. Dabei überträgt heute das ZDF zwei Spiele und die zwei anderen laufen exklusiv auf MagentaTV, dem PayTV Sender der Telekom. Für 10 EUR kann man dort einen Monat lang Filme, Serien und eben die Fußball WM 2022 in Katar streamen. Übrigens auch die Fußball EM 2024 in Deutschland! Um 16 Uhr und um 20 Uhr ist jeweils Anstoß bei den vier WM-Spielen. Wir sagen dir wo welche WM Spiele gezeigt werden.

16 Uhr – In der WM Gruppe D geht es nun los: Liveticker TUN-FRA und Liveticker AUS-DEN

18 UhrFrankreich ist Gruppenerster, Australien ist Gruppenzweiter.

20:00 Uhr – Jetzt geht es in der Gruppe C los, Spannung ist vorprogrammiert! Polen gegen Argentinien und Mexiko gegen Saudi Arabien – Alle Mannschaften könnten weiterkommen.

22:00 Uhr – Das war spannend, am Ende kommen Argentinien und Polen weiter – Polen mit einem Tor besser als Mexiko.

Johannes B. Kerner, Michael Ballack, Wolff Fuss, Tabea Kemme und viele weitere begleiten das Turnier bei MagentaTV.
Johannes B. Kerner, Michael Ballack, Wolff Fuss, Tabea Kemme und viele weitere begleiten das Turnier bei MagentaTV.

Warum die WM-Spieltage nun noch spannender werden? Weil es sich nun am 3.Spieltag ergibt, wer weiterkommt und wer nicht.

Welche Parallelspiele zeigt ARD & MagentaTV heute?

Los geht es um 16 Uhr heute in der WM Gruppe D, wenn Australien gegen Dänemark spielen. Das Spiel zeigt MagentaTV, eine gute Wahl, denn beide können es aus eigener Kraft ins WM-Achtelfinale schaffen. Im 2.Spiel der Gruppe ist Frankreich bereits qualifiziert, es reicht ein Unentschieden für den Gruppensieg. Tunesien gegen Frankreich wird im ZDF gezeigt, beide Spiele in der Magenta TV Konferenz.

Um 20 Uhr greifen dann die Nationalmannschaften aus der WM Gruppe C das letzte Mal ins Turnier ein. Hier ist alles offen, Polen gegen Argentinien läuft im ZDF, Mexiko gegen Saudi Arabien bei Magenta. Das 2.Spiel bringt auch hier wieder viel Spannung, die Gewinner der beiden Spiele gehen höchstwahrscheinlich ins WM-Achtelfinal.

Fußball heute am 30.11
Fußball heute am 30.11

Nur bei MagentaTV werden außerdem folgende WM-Spiele übertragen:

  • die acht parallelen Spiele am letzten Gruppenspieltag
  • zwei Achtelfinale
  • ein Viertelfinale sowie
  • das Spiel um Platz drei, sofern die deutsche Nationalmannschaft nicht dabei ist

MagentaTV – ist es eine Alternative zur ARD und dem ZDF?

Auf jeden Fall ist MagentaTV eine Alternative zu den öffentlich-rechtlichen Sendern. Alle 64 WM Spiele werden gezeigt und mit Johannes B.Kerner zusammen mit Michael Ballack hat man ein Dreamteam am Moderatoren-Stehpult gefunden. Auch die Ex-Nationalspielerin Tabea Kemme macht ihren Job mit prägnanten Analyse sehr gut.

Fußball-Kommentator Wolff Fuss moderiert mit seinen Kollegen die Spiele zumindest nicht schlechter als die Kollegen in der ARD oder dem ZDF.

Wer zeigt die WM Spiele heute um 16 Uhr?

Tunesien – Frankreich (ZDF 16.00 Uhr)

Claudia Neumann (ZDF)
Moderation (ZDF): Jochen Breyer, Christoph Kramer, Per Mertesacker und Anja Mittag

Benni Zander (MagentaTV)

ab 15.00 Uhr (MagentaTV)

Australien – Dänemark (16.00 Uhr)

Alex Klich (MagentaTV)

Die Konferenz -Christian Straßburger (MagentaTV)

Moderation (MagentaTV): Johannes B. Kerner, Experte: Lars Stindl

Wer spielt heute um 20 Uhr bei der WM 2022?

Polen – Argentinien (ZDF 20.00 Uhr)

Oliver Schmidt (ZDF)
Moderation (ZDF): Katrin Müller-Hohenstein, Martina Voss-Tecklenburg und Rafal Gikiewicz

Wolff Fuss (MagentaTV)

ab 19.20 Uhr (MagentaTV)

Saudi-Arabien – Mexiko (20.00 Uhr)

Marco Hagemann (MagentaTV)

Die Konferenz – Christina Rann (MagentaTV)

Moderation (MagentaTV): Johannes B. Kerner, Experte: Lars Stindl