Fußball Länderspiel heute Liveticker * 0:2 * Deutschland gegen Österreich

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft heute – am Dienstag, den 21. November 2023 – auf die österreichische Nationalmannschaft beim Länderspiel im Wiener Ernst-Happel-Stadion. Das deutsche Team läuft nach der 2:3-Niederlage gegen die Türkei Gefahr in einen Abwärtsstrudel zu geraten. Allerdings appellierte Nagelsmann, dass man nicht alles schwarzmalen soll, sondern weiter optimistisch Richtung Heim-EM 2024 schauen. Heute soll gegen Österreich einiges besser laufen als im letzten Spiel. Das Live-Fußballspiel Österreich gegen Deutschland startet um 20:45 Uhr. Die Live-Übertragung kann man ab 20:15 Uhr bei ZDF im Fernsehen und im Internet ansehen.

Fußball Länderspiel heute Liveticker * 0:2 * Deutschland gegen Österreich * Update 22:15 Uhr
Fußball Länderspiel heute Liveticker * 0:2 * Deutschland gegen Österreich * Update 22:15 Uhr
Liveticker zum Länderspiel Deutschland gegen Österreich

Liveticker zum Länderspiel Deutschland gegen Österreich 0:2

22:40 Uhr – 10 gegen 11 – Österreich gewinnt hochverdient. Dank Kevin Trapp ist es nicht zu einer noch höheren Blamage gekommen !

22:23 Uhr – All In! Doppelspitze, Marvin Ducksch kommt für Havertz.

22:18 Uhr – Es steht 2:0 für Österreich, Baumgartner überlistet Trapp, nach einer Alaba-Gregoritsch Kombination.

22:00 Uhr – 60.Minute: Goretzka, Gnabry und Gündogan gehen, Wirtz, Kimmich und Andrich kommen. Neue Doppelsechs. Andrich ist der 40.Nationalspieler, der dieses Jahr eingesetzt wird.,

21:54 Uhr – Nun wieder mit klassicher Viererkette: Henrichs kommt für Brand, Havertz geht nach vorne.

21:54 Uhr – 49.Minute – Leroy Sané mit der Roten Karte nach einer Tätigkeit! Deutschland in Unterzahl. Sané grätscht Mwene von hinten, dieser steht auf, geht zu Sané, der sich wehrt und Mwene umhaut. Glatt rot!

21:50 Uhr – 2.Halbzeit, es kann nur besser werden! Thomas Müller in seinem 126.Länderspiel soll helfen, der völlig unsichtbare Niclas Füllkrug bleibt draußen.

21:30 Uhr – Zum Glück ist Halbzeit! Österreich macht es den Deutschen richtig schwer.

21:25 Uhr – 40.Minute: 2 Torchancen für Deutschland, Österreich ist weiterhin die bessere Mannschaft!

21:15 Uhr – 29.Minute: Marcel Sabitzer nach einer knappen halbenStunde mit dem 10:0 für die Heimmannschaft. Das war zu einfach! Greogritsch leitet den Konter ein, hoch zu Baumgartner, der legt quer auf Sabitzer, der aus kurzer Distanz an Trapp ins Tor schießt!

21:00 Uhr – 16.Minute: Gregoritsch findet die Lücke zwischen Hummels und Rüdiger mit der Megachance, doch Trapp mit Glanztat!

20:50 Uhr – Die erste Unsicherheit ist vorbei, es wird etwas ruhiger im deutschen Spiel.

20:46 Uhr – Kuddelmuddel im deutschen Sechzehner und Österreich mit der ersten Chancen von Baumgartner.

20:45 Uhr – Deutschland spielt in den weißen Heimtrikots, Österreich in den roten Heimtrikots.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft posiert für ein Mannschaftsfoto vor dem Fußball-Länderspiel zwischen Österreich und Deutschland in Wien, Österreich, am 21. November 2023. (Foto: Joe Klamar / AFP)
Die deutsche Fußballnationalmannschaft posiert für ein Mannschaftsfoto vor dem Fußball-Länderspiel zwischen Österreich und Deutschland in Wien, Österreich, am 21. November 2023. (Foto: Joe Klamar / AFP)

20:33 Uhr – In der Startelf von Österreich stehen 8 Bundesliga-Spieler, nur Posch (Bologna), Alaba (Real Madrid) und Keeper Schlager (RB Salzburg) spielen in anderen Ligen.

20:32 Uhr – Beide Nationaltrainer sind nun beim ZDF im Interview. Beide haben großen Respekt voreinander, das merkt man.

20:25 Uhr – Die ZDF Moderation geht gleich los!  Das „Happel“ füllt sich. Das Stadion in Wien ist heute ausverkauft, knapp 50.000 Zuschauer. Per Mertesacker mit Sven Voss moderieren.

19:30 Uhr – Die deutsche Aufstellung ist da! Im Vergleich zum Türkei-Spiel gibt es drei Änderungen: Kimmich, Henrichs und Wirtz sitzen auf der Bank., es kommen Jummels, Goretzks aund Gnabry von Anfang an!

Trapp – Tah, Hummels, Rüdiger, Havertz – Goretzka, Gündogan – Brand, Gnabry, L. Sané, Füllkrug

Die DFB Aufstellung heute gegen Österreich
Die DFB Aufstellung heute gegen Österreich

Österreich spielt fogendermaßen:

So spielt Österreich gegen Deutschland heute
So spielt Österreich gegen Deutschland heute

Rund sieben Monate vor dem EM-2024-Eröffnungsspiel steht die DFB-Nationalmannschaft vor einem wegweisenden Test, denn eine 2. Niederlage infolge würde die Moral weiter sinken lassen. Außerdem hat Bundestrainer Nagelsmann nicht mehr viel Zeit bis zur Europameisterschaft eine funktionierende Mannschaft zu bauen. Heute ist das letzte Spiel im Jahr 2023 und in 2024 gibt es nur noch zwischen 18. und 29. März sowie zwischen 3. und 14. Juni weitere Möglichkeiten für Testspiele.

Fußball Länderspiel heute: Deutschland gegen Österreich - Das musst du wissen (Foto AFP)
Fußball Länderspiel heute: Deutschland gegen Österreich – Das musst du wissen (Foto AFP)

Deutschland Länderspiel– Wo wird heute Fußball live übertragen?

Am 21.11.2023 wird das Fußball-Freundschaftsspiel Österreich gegen Deutschland ab 20:15 live auf ZDF übertragen. Das Länderspiel wird um 20:45 Uhr angepfiffen. Die Live-Berichterstattung zur Partie in Wien übernimmt Jochen Breyer, der durch den Abend führen wird, gemeinsam mit Ex-Nationalspieler Per Mertesacker. Außerdem wird das wahrscheinlich emotionale und spannende Länderspiel von Oliver Schmidt kommentiert.

Im Anschluss ans Live-Spiel kommen Zusammenfassungen der EM-2024-Qualifikation. Weiterhin kommt heute das U21-Länderspiel Deutschland gegen Polen um 18 Uhr auf ProSieben MAXX.

Fußball heute – Welche Fußballspiele finden heute statt?
Neben dem Fußballspiel Österreich gegen Deutschland finden am 21.11.23 noch 7 Länderspiele in den UEFA European Qualifiers 2023 statt. In 2 Spielen fallen noch Entscheidungen um die EM-Teilnahme – qualifiziert sich heute Kroatien oder Wales?

 

Länderspiel: Österreich gegen Deutschland

Die Nationalmannschaften von Österreich und Deutschland starten heute mit unterschiedlichen Voraussetzungen ins Nachbarschaftsduell. Während das ÖFB-Team mit Coach Rangnick auf einer Erfolgswelle schwimmt und sich stetig verbessert, ist die Stimmung bei der DFB-Mannschaft alles andere als gut. Nun sind die deutschen Nationalspieler gefordert wieder an die Leistungsgrenze zu gehen, um das Publikum zurückzugewinnen, anstatt wie zuletzt in Berlin ausgepfiffen zu werden. Gegen Österreich wird das heute eine Herausforderung, aber Deutschlands Team ist individuell besser besetzt und sollte solche Länderspiele eigentlich gewinnen.

Wer gewinnt Deutschland gegen Österreich?

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist bei den Buchmachern mit einer Wettquote von 1.77 favorisiert. Hingegen bekommt Österreich lediglich eine 3.90. Weiterhin führt Deutschland (15.) auf der FIFA-Weltrangliste vor Österreich (26.). Zudem hat Deutschland den höheren Gesamtmarktwert und die viel bessere Länderspielbilanz von 25 Siegen in 40 Spielen gegen Österreich.

Aufstellung: Wer spielt heute für Deutschland?

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft soll sich für die EM 2024 einspielen, sodass eher wenig Personalwechsel zu erwarten sind. Es soll sich eine Achse herausbilden, die aus Nationalspielern wie Rüdiger, Gündogan und Sané bestehen könnte. Insgesamt hat Bundestrainer Nagelsmann einige Optionen und einen gut besetzten Kader. Allerdings fehlt es noch an Matchpraxis und Einsatzbereitschaft.

Mögliche Deutschland Aufstellung
Trapp – Tah, Hummels, Rüdiger, Henrichs – P. Groß, Gündogan – Hofmann, Wirtz – L. Sané, Füllkrug

Aufstellung Deutschlands gegen die Türkei am 18.11.2023 in Berlin (Photo by Ronny HARTMANN / AFP)
Aufstellung Deutschlands gegen die Türkei am 18.11.2023 in Berlin (Photo by Ronny HARTMANN / AFP)

Aufstellung: Wer spielt heute für Österreich?

Die österreichische Nationalmannschaft von Ralf Rangnick spielt meistens intensiven und eher schnellen Fußball. Damit stellt sie Mannschaften vor große Herausforderungen, die in Umschaltmomenten etwas langsamer sind. Außerdem sind im ÖFB-Kader einige bekannte Spieler der deutschen Bundesliga wie Laimer oder Sabitzer. Rekordnationalspieler Arnautovic ist am Start, ebenso wie Ösi-Superstar Alaba.

Mögliche Österreich Aufstellung
A. Schlager – Posch, Lienhart, Alaba, Wöber – Seiwald, X. Schlager – Laimer, Sabitzer, Baumgartner – Arnautovic

The Austria team poses for a team photo ahead the Euro 2024 football tournament group F first round qualifying match between Estonia and Austria in Tallin, Estonia, on November 16, 2023. (Photo by RAIGO PAJULA / AFP)
The Austria team poses for a team photo ahead the Euro 2024 football tournament group F first round qualifying match between Estonia and Austria in Tallin, Estonia, on November 16, 2023. (Photo by RAIGO PAJULA / AFP)

Österreichs Kader im Überblick

TOR: Niklas Hedl (Rapid/1 Länderspiel), Patrick Pentz (Bröndby/4), Alexander Schlager (Red Bull Salzburg/10)

ABWEHR: David Alaba (Real Madrid/101/15 Tore), Samson Baidoo (Red Bull Salzburg/0), Flavius Daniliuc (Salernitana/1/0), Kevin Danso (Lens/14/0), Philipp Lienhart (Freiburg/15/0), Stefan Posch (Bologna/26/1), Gernot Trauner (Feyenoord Rotterdam/10/1), Maximilian Wöber (Mönchengladbach/17/0)

MITTELFELD: Christoph Baumgartner (RB Leipzig/29/10), Muhammed Cham (Clermont Foot/1/0), Florian Grillitsch (Hoffenheim/36/1), Marco Grüll (Rapid/4/0), Florian Kainz (Köln/25/1), Konrad Laimer (FC Bayern München/28/2), Dejan Ljubicic (Köln/9/1), Alexander Prass (Sturm Graz/1/0), Marcel Sabitzer (Dortmund/73/14), Xaver Schlager (RB Leipzig/37/3), Romano Schmid (Werder Bremen/4/0), Matthias Seidl (Rapid/1/0), Nicolas Seiwald (RB Leipzig/16/0), Patrick Wimmer (Wolfsburg/6/0)

ANGRIFF: Michael Gregoritsch (Freiburg/49/12), Sasa Kalajdzic (Wolverhampton/14/4), Manprit Sarkaria (Sturm Graz/0)

Wer schreibt hier?

    by
  • Philip Warschau

    Philip interessiert sich seit Kindesbeinen für den Fußball, vor allem den Effzeh aus Köln. Hier auf fussballnationalmannschaft.net schreibt er über die englische Premier League, die Ligen in Spanien, Italien und Frankreich. Natürlich freut er sich immer auf die Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Und kennt die Nationalspieler weltweit auch aus den letzten Turnieren.

P