Fußball heute: WM Achtelfinale 3.7. * Wer spielt heute?

Fußball heute: WM Viertelfinale 3.7. * Die letzten Achtelfinale-Spiele

Veröffentlicht: Dienstag, 3. Juli 2018 um 11:15 Uhr

Am letzten Tag des WM-Achtelfinales kommt es zu den zwei letzten Matches, bevor die Sieger im WM-Viertelfinale ihr nächste Spiel absolvieren. Freuen können sich die Fans schon jetzt auf das Topspiel Brasilien gegen Belgien und Uruguay gegen Frankreich. Heute ab 16 Uhr kämpfen die Schweden und die Schweizer um das Viertelfinalticket, um 20 Uhr dann die Kolumbianer und die Engländer. Haushohe Favoriten sind heute Abend nicht auszumachen. Schauen wir uns die Achtelfinale von gestern an, so haben die Favoriten (Brasilien und Belgien) auch gegen die weiteren kleineren Teams arge Schwierigkeiten. Defensives Verhalten, Handball-Taktik und Konter-Mentalität scheinen die vorherrschenden Stilmittel der Fußball WM 2018 zu sein. Einzig die Engländer könnten heute Abend wieder mit einem Tor-Feuerwerk wie beim 6:1 gegen Tunesien aufwarten.

Schweden zieht durch ein 3:0 über Mexiko ins WM-Achtelfinale ein und schießt Deutschland im Fernduell raus. / AFP PHOTO / JORGE GUERRERO

Schweden zieht durch ein 3:0 über Mexiko ins WM-Achtelfinale ein und schießt Deutschland im Fernduell raus. / AFP PHOTO / JORGE GUERRERO

Fußball heute um 16 Uhr ARD live: Schweden gegen die Schweiz

Die Motivation beider Teams ist unermeßlich hoch, beide wollen weiterkommen. Die Schweiz zeigte ihre Qualitäten gegen Brasilien und Serbien, die Schweden glänzten zuletzt gegen Mexiko und verloren nur in der letzten Minute gegen Deutschland. Während die Schweizer auf die Gelbgesperrten Schär und Lichtensteiner verzichten müssen, zittert der schwedische Kapitän und zweifacher Torschütze Andreas Granqvist mit seiner Frau, die heute Geburtstermin hat.

Fußballerisch begegnen sich zwei Teams auf ähnlichem Niveau. Beide erzielten in ihren drei Gruppenspielen fünf Tore, ließen hinten aber auch einiges zu. die Schweiz erzielte späte Tore gegen Serbien und Costa Rica und zeigte ihre Comeback-Qualitäten. In diesem Spiel ist alles möglich, wir sind gespannt.

In der Ard läuft das Spiel ab 16 Uhr, um 15:05 beginnen Alexander Bommes mit Experte Hannes Wolf, während Tom Bartels das Spiel ab 16 Uhr kommentieren wird.

Fußball heute um 20 Uhr ARD live: Kolumbien gegen England

Das Mutterland des Fußballs träumt schon seit 1966 vom zweiten Weltmeistertitel – wird es 2018 wieder so weit sein? Die Chancen stehen nicht schlecht, doch vorher müssen die Kolumbianer ausgeräumt werden, die höchstwahrscheinlich wieder auf den Bayernspieler James zurückgreifen können, nachdem er sich im letzten Spiel gegen den Senegal einen Bluterguß in der rechten Wade holte. Vor allem die Vorwärtsbewegung der Südamerikaner war ihre Waffe beim letzten Spiel, Falco und co. könnten aber an ihrer Chancenverwertung arbeiten. England setzt währenddessen auf ihren Goalgetter Harry Kane, der schon fünf Mal traf und auch heute die Three Lions ins Viertelfinale schießen soll. Es wäre das erste Viertelfinale für die Engländer seit 2006.

Um 19:05 Uhr beginnt die Vorberichterstattung, Steffen Simon wird ab 20 Uhr das Spiel kommentieren. Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger wird zusammen mit Matthias Opdenhövel die Moderation vor und nach dem Spiel übernehmen.

Damit ist das Achtelfinale beendet und das Viertelfinale ist komplett. Nach zwei spielfreien Tagen geht es dann am Freitag um 16 Uhr weiter.

Das neue WM Trikot 2018 kaufen