Fußball heute *** DFB Pressekonferenz mit Leon Goretzka, Thilo Kehrer & Lukas Klostermann

Die deutsche Fußballnationalmannschaft bereitet sich seit gestern in Herzogenaurach bei adidas auf die kommenden vier Länderspiele im Rahmen der UEFA Nations League vor. Nachdem gestern die Kontrolleure der Nationalen Anti Doping Agentur (NADA) vorbeigeschaut habe, geht es heute ins 1.Training. Nach dem Training wird es dann die erste DFB-PK ab 12:45 Uhr geben. Wir berichten live vom Event bei adidas. Das erste Länderspiel findet dann am kommenden Samstag, 4.6. in Bergamo gegen Europameister Italien.

Die DFB Pressekonferenz heute

Diese Woche gibt es jeden Tag um 12:45 Uhr Livefacts von der deutschen Fußballnationalmannschaft. Auf dem Podium heute bei der DFB-PK sitzen die drei Nationalspieler Leon Goretzka, Thilo Kehrer und Lukas Klostermann. Wann der Bundestrainer mal sprechen wird, ist bisher noch nicht geplant.

Fußball heute * DFB Pressekonferenz mit Leon Goretzka, Thilo Kehrer und Lukas Klostermann ab 12:45 Uhr LIVE
Fußball heute * DFB Pressekonferenz mit Leon Goretzka, Thilo Kehrer und Lukas Klostermann ab 12:45 Uhr LIVE

Die nächsten Länderspiele

Das DFB-Team startet am nächsten Samstag (ab 20.45 Uhr, live bei RTL) in Bologna gegen Europameister Italien in die Nations League. Es folgen die Partien gegen England am 7. Juni (ab 20.45 Uhr) in München, das Auswärtsspiel gegen Ungarn in Budapest am 11. Juni (ab 20.45 Uhr) und das Rückspiel gegen Italien am 14. Juni (ab 20.45 Uhr) in Mönchengladbach. Im September stehen die abschließenden beiden Nations-League-Partien in Leipzig gegen Ungarn und in England an.

TerminTeam I-Team IITurnier
04.06.🇮🇹 Italien1:1🇩🇪 DeutschlandNations L.
07.06.🇩🇪 Deutschland1:1🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 EnglandNations L.
11.06.🇭🇺 Ungarn1:1🇩🇪 DeutschlandNations L.
14.06.🇩🇪 Deutschland5:2🇮🇹 ItalienNations L.

Live ab 12:45 Uhr DFB Pressekonferenz

Wir berichten hier live ab 12:45 Uhr. Die Pressekonferenz wird auf DFB.TV gezeigt als auch in Ausschnitten bei n-tv im Free-TV.

Zunächst ist Leon Goretzka auf dem Podium. Er spricht über seine Erwartungen an die Länderspielphase. Nach so einer langen Saison sei diese Länderspielphase speziell, auch weil man so lange Zeit zusammen sein wird. Aufgrund der Gegner und der tollen Gegner, die man vor sich habe, sei die Vorfreude sehr groß.

Über den aktuellen Leistungsstand sagte er: „Eine gute Aussage darüber, wie weit wir sind, können wir nach den anstehenden Länderspielen treffen. Die sind ein guter Gradmesser. Nach den vergangenen Jahren können wir nicht behaupten, in der Weltspitze zu sein. Genau da wollen wir aber wieder hin. Das Training ist sowohl vom Einsatz als auch von der Intensität echt top. Wir sind noch nicht auf dem Niveau, auf dem wir am Ende sein wollen, befinden uns aber auf einem guten Weg.“

Leon Goretzka über die Aussage von Hansi Flick, dass er und Joshua Kimmich keine Startelfgarantie haben: „Unsere ganze Mannschaft ist qualitativ so gut besetzt, dass es vom Trainer fatal wäre, jemanden eine Startelfgarantie zu geben. Dann hättest du Spieler, die gerade in Top-Form sind und dann trotzdem dahinter sitzen. Da würde ich mir als Trainer auch nicht die Handschellen anlegen.“

Thilo Kehrer in der DFB Pressekonferenz

Kehrer über den Gegner Italien: „Wir freuen uns auf die Partie gegen Italien. Das ist ein großer Gegner und große Gegner sind in der Vorbereitung auf die WM wichtig für uns. Wir haben ein super Gefühl, wir wissen, dass wir eine starke Mannschaft mit viel Qualität haben. Gegen Italien wollen wir uns voll reinhauen und wichtige Schritte in der Vorbereitung machen.“

Thilo Kehrer in der DFB Pressekonferenz
Thilo Kehrer in der DFB Pressekonferenz

… seine Beziehung zu Hansi Flick: Er kenne Hansi Flick als Sportdirektor als Kehrer in den  Jugendmannschaften des DFB war, er kenne ihn von Lehrgängen und Turnieren. Er sei froh, jetzt unter ihm die Rolle zu haben, die er habe, und hoffe, mit der Mannschaft zu wachsen und seine Rolle weiterzuführen. Er sei auch nicht überrascht davon, dass er aktuell viel spiele.

Lukas Klostermann in der DFB Pressekonferenz

Er spricht über die kommenden Länderspiele nach dem Pokalsieg mit RB Leipzig: Ihm fiele es nicht schwer, sich für die Nations-League-Spiele zu motivieren. Der DFB-Pokalsieg hätte seinen Hunger gestärkt. Es sei etwas ganz Besonderes, den Titel zu gewinnen. Es sei nicht das Ende der Fahnenstange und er freue sich sehr auf das, was kommt.

Lukas Klostermann in der DFB Pressekonferenz
Lukas Klostermann in der DFB Pressekonferenz

… die Kommunikation mit Hansi Flick während der Saison: „In den vergangenen Monaten hatten Hansi Flick und wir Spieler die ein oder andere Videoschalte gehabt, was positionsspezifische Themen anging. Mir persönlich hat das gut gefallen, es war sinnvoll, die Sinne in der Saison nochmal darauf zu schärfen, wie das Spiel in der Nationalmannschaft gerne gesehen ist.“

Quelle: DFB PK

Kostenlosen Newsletter 'Fußball heute' abonnieren

„Fußball heute“ Newsletter abonnieren &
WM 2022 Ebook als Geschenk 🎁 erhalten!

Jede Woche die aktuellen Fußballspiele und Nachrichten in deinem Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Newsletter 'Fußball heute'

„Fußball heute“ Newsletter abonnieren &
WM 2022 Ebook als Geschenk 🎁 erhalten!

Jede Woche die aktuellen Fußballspiele und Nachrichten in deinem Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.