Fußball RTL live heute * 1:4 Länderspiel Deutschland gegen Japan TV Übertragung ab 20:45 Uhr

Das 1. Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in der Saison 2023/24 kann man heute – am Samstag, den 9. September 2023 – live auf RTL ansehen. Das Länderspiel Deutschland gegen Japan findet in der Volkswagen-Arena in Wolfsburg statt und wird um 20:45 Uhr angepfiffen. Die deutsche Nationalmannschaft hat eine schlechte Form zuletzt gezeigt und muss gegen Japan gewinnen – Bundestrainer Hansi Flick steht in der Kritik und kurz vor der Entlassung, wenn er nicht bessere Resultate vor der Heim-EM im eigenen Land im nächsten Jahr zeigt.

Update 22 UhrLänderspiel Deutschland unterliegt mit 1:4 gegen Japan – Bleibt Hansi Flick Bundestrainer?

Thomas Müller Deutschland gestikuliert beim Länderspiel gegen Japan. Copyright: xEibner-Pressefoto/BahhoxKarax EP_GER
Thomas Müller Deutschland gestikuliert beim Länderspiel gegen Japan.
Copyright: xEibner-Pressefoto/BahhoxKarax EP_GER

22:33 – Hansi Flick schaut in die Leere! 4:1 für Japan! 2 Tore hier in der Nachspielzeit… Eine echte Demotage.

22:00 – Knapp 70 Minuten gespielt, Schlotterbeck raus, Gosens rein, der 32jährige Groß kommt für Emre Can – Debüt im DFB Trikot.

21:30 – Halbzeit, Japan führt 2:1 verdient. Sané mit dem 1:1 Anschlußtor. Deutschland spielt schlecht, da ist nichts von Aufbruch zu erkennen.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist nach vier Spielen ohne Sieg und 3 Niederlagen gegen Belgien, Polen und Kolumbien gefordert. Allerdings ist der heutige Gegner nicht zu unterschätzen, denn Japan konnte das letzte Spiel gegen Deutschland gewinnen. Außerdem geht es für das DFB-Team darum eine Struktur und Rollenverteilung auf dem Platz zu finden, die erfolgversprechend ist. Kann die deutsche Nationalelf heute den Negativlauf beenden und wieder gewinnen? Findet Hansi Flick die richtigen Lösungen und kann er seinen Job behalten? Wie läuft die Vorbereitung auf die EM 2024 in Deutschland? Die Antworten gibt es ab 20:15 Uhr beim Privatsender RTL.

Update 9.9. – 20:15 UhrDie TV-Übertragung auf RTL DE-JPN beginnt!

Update 9.9. – 19:45 UhrDie Aufstellung DE-JPN ist da!

Wo kommt Deutschland gegen Japan live in TV und Stream?

Die Live-Übertragung des Länderspiels Deutschland gegen Japan erfolgt im TV bei RTL und im Internet bei RTL+, dem Streamingangebot des Privatsenders, ab 20:15 Uhr. Am 9. September 2023 treffen Deutschland und Japan in einem Fußball-Testspiel aufeinander. Das Länderspiel beginnt um 20:45 Uhr und wird in der Wolfsburger Volkswagen-Arena ausgetragen.

Der TV-Sender RTL ist seit einiger Zeit für die Übertragung von Deutschland-Länderspielen bekannt und sichert sich immer öfters die Übertragungsrechte für einzelne Spiele. Daher wird RTL am 9. September 2023 Länderspiel Deutschland gegen Japan exklusiv übertragen. RTL zeigt das „Rematch“ der WM 2022 und fragt sich, ob dem DFB-Team die Revanche für das verlorene WM-Auftaktspiel gelingt.

Der Moderator der Übertragung bei RTL ist Floran König, der um 20:15 Uhr die Zuschauer begrüßen wird. Außerdem ist Experte Lothar Matthäus mit dabei, der seine Analysen zum Besten geben wird. Weiterhin sind die beiden Field-Reporter Thomas Wagner und Felix Görner. Die Kommentatoren sind Marco Hagemann sowie der Experte und Co-Kommentator Steffen Freund.

RTL Live Experte Lothar Matthäus
RTL Live Experte Lothar Matthäus

Wer läuft für Deutschland gegen Japan in der Startelf auf?

Die erste Deutschland-Startaufstellung der Saison 2023/24 wird mit Spannung erwartet, denn einige Positionen und Rollen im Team sind noch nicht fest vergeben. Bundestrainer Hansi Flick wird die offizielle Startelf erst kurz vor dem Spielbeginn bekannt geben. Im Vorfeld sind bereits einige personelle und taktische Entscheidungen bekannt geworden. Beispielsweise wird Marc-André ter Stegen wahrscheinlich im Tor stehen, während der Kapitän Manuel Neuer noch nicht fit genug ist, um ins Geschehen einzugreifen.

Außerdem steht bereits fest, dass diesmal Ilkay Gündogan die Kapitänsbinde übernehmen wird und damit als Taktgeber und Spielgestalter im zentralen Mittelfeld fungiert. Zudem könnte dies bedeuten, dass Joshua Kimmich eine neue Rolle bekommt, der zuletzt mit Kapitänsbinde im zentralen Mittelfeld spielte. Kimmich spielte im Test gegen die U20 bereits als Rechtsverteidiger und könnte gegen Japan auf dieser Position starten.

Weiterhin wird Bundestrainer Flick wohl wieder vom 3-5-2 zu einem 4-2-3-1 wechseln, wodurch einige Positionen neu oder anders besetzt werden müssen. In der Innenverteidigung könnte Süle wieder in die Startelf rücken, der zuletzt nicht berücksichtigt wurde. Außerdem wird die Viererkette von Rüdiger und Gosens komplettiert. Im zentralen Mittelfeld werden höchstwahrscheinlich Gündogan und Can zusammen spielen. Außerdem könnten im offensiven Mittefeld Gnabry, Wirtz und Sané starten. Als Mittelstürmer wird wahrscheinlich Kai Havertz auf Torejagd gehen.

Voraussichtliche Aufstellung
ter Stegen – Kimmich, Süle, Rüdiger, Gosens – Gündogan, Can – Gnabry, Wirtz, L. Sané – Havertz

Fußball heute – Wer spielt heute? Wo kommt Fußball?

Heute – am 9.9.2023 – wird unter anderem das Länderspiel Deutschland gegen Japan live im TV und Internet übertragen. Das Deutschland-Spiel kommt auf RTL ab 20:15 Uhr. Außerdem läuft die EM 2024 Qualifikation auf DAZN, wo insgesamt 7 Länderspiele live gezeigt werden.

Wer schreibt hier?

    by
  • Philip Warschau

    Philip interessiert sich seit Kindesbeinen für den Fußball, vor allem den Effzeh aus Köln. Hier auf fussballnationalmannschaft.net schreibt er über die englische Premier League, die Ligen in Spanien, Italien und Frankreich. Natürlich freut er sich immer auf die Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Und kennt die Nationalspieler weltweit auch aus den letzten Turnieren.

P