Fußball heute Ergebnisse ** EM 2016 TV Spielplan im ZDF mit EM Livestream & EM Liveticker – Deutschland gegen Slowakei

Veröffentlicht: Sonntag, 26. Juni 2016 um 22:55 Uhr

Der heutige Sonntag ist wieder Fußball-Sonntag mit dem Deutschlandspiel gegen die Slowakei um 18 Uhr im ZDF. Davor wird Gastgeber Frankreich zu sehen sein, wenn der Gegner Irland heißt. um 21 Uhr dann ist Anpfiff in Toulouse beim dritten und letzten Achtelfinalspiel zwischen Ungarn und Belgien. Fast zehn Stunden Fußball-EM erwartet den Fußball-Fan heute im ZDF. Dabei geht es ab 14.05 Uhr mit Oliver Welke und Oliver Kahn im ZDF-EM-Studio in Paris mit den Vorberichten und Analysen des gestrigen Spieltages los. Hier gibt es alle Fußballspiele von heute in der Übersicht.

Fußball heute: EM 2016 TV Spielplan im ZDF mit EM Livestream & EM Liveticker - Deutschland gegen Slowakei: Bela Rethy, Martin Schneider, Oliver Schmidt, Claudia Neumann (Presse ZDF)

Fußball heute: EM 2016 TV Spielplan im ZDF mit EM Livestream & EM Liveticker – Deutschland gegen Slowakei: Bela Rethy, Martin Schneider, Oliver Schmidt, Claudia Neumann (Presse ZDF)

Die drei EM-Spiele am Sonntag




DatumMannschaft1-Mannschaft2TV
26.06. 15 UhrFrankreich Irland ZDF2:1 (0:1)
26.06. 18 UhrDeutschland Slowakei ZDF3:0 (2:0)
26.06. 21 UhrUngarn Belgien ZDF0:4 (0:1)



Frankreich gegen Irland – Ergebnis 2:1

AM Sonntag begrüßen Oliver Welke und Oliver Kahn die Zuschauer ab 14.05 Uhr aus dem ZDF-EM-Studio in Paris. Zu Gast ist erneut Ex-BVB-Kapitän Sebastian Kehl. Zudem wird Ski-Ass Felix Neureuther im ZDF-EM-Studio mit der deutschen Mannschaft mitfiebern. Zunächst tritt EM-Gastgeber Frankreich um 15.00 Uhr in Lyon gegen Irland an, Martin Schneider wird das EM-Spiel moderieren.

Deutschland gegen Slowakei – Ergebnis 3:0

Um 18.00 Uhr wird man alle Blicke auf das deutsche Team richten, das bei einem Sieg über die Slowakei bereits im Viertelfinale auf den Sieger der Partie Italien gegen Spanien (Montag, 18 Uhr) treffen würde. Live-Reporter des Deutschland-Spiels ist Bela Rethy.

Ungarn gegen Belgien – Ergebnis 4:0

Am Sonntag um 21.00 Uhr folgt dann live im ZDF das Achtelfinale zwischen Ungarn und Belgien mit Oliver Schmidt als Kommentator.

Die Einschaltquoten fürs ZDF – überragend bei dieser EM 2016

Die 15 Spiele der EM-Gruppenphase, die live im ZDF zu sehen waren, wurden im Schnitt von jeweils 10,31 Millionen Zuschauern angeschaut, bei einem Marktanteil von 42,4 Prozent. Auch das EM-Spiel, das die bisher höchste Zuschauerzahl bei diesem Turnier aufweist, war live im ZDF zu sehen: Das Gruppenspiel Deutschland gegen Polen verfolgten 27,34 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil bei diesem Abendspiel am 16. Juni 2016: 73,0 Prozent.

Mit 15,47 Millionen Zuschauern (50,0 Prozent Marktanteil) bleibt das Eröffnungsspiel Frankreich – Rumänien, das am 10. Juni 2016 live im ZDF gesendet wurde, das bislang erfolgreichste Spiel ohne deutsche Beteiligung bei der diesjährigen EM.

Das EM Trikot 2020 kaufen
swiss fake rolex focus on finest watch-making.
most popular richard mille replica for cheap sale.
swiss luxury fake richard mille for men and women sale.