Wer spielt heute bei der WM? WM Liveticker, WM Übertragung & Ergebnisse
28.11.11:00, MagentaTV beendet3:3 Liveticker🇨🇲 KAM🇷🇸 SRBGrp G
28.11.14:00, ARD beendet2:3 Liveticker🇰🇷 SKR🇬🇭 GHAGrp H
28.11.17:00, ARD beendet1:0 Liveticker🇧🇷 BRA🇨🇭 SUIGrp G
28.11.20:00, ARD beendet2:0 Liveticker🇵🇹 POR🇺🇾 URUGrp H

Fußball WM ZDF heute Liveticker * 4:1 Frankreich gegen Australien

Im letzten Spiel des heutigen Tages um 20:00 Uhr treffen der amtierende Weltmeister Frankreich und Australien aufeinander. Das Duell zwischen Frankreich und Australien wird live im ZDF übertragen. Während Frankreich zu den größten Favoriten auf den WM-titel zählt, wird Australien als Underdog wohl kaum die K.O.-Runde überstehen. Doch die Franzosen müssen gegen den Titelverteidiger-Fluch kämpfen. Denn auch Deutschland schied als Titelverteidiger bei der letzten WM direkt in der Vorrunde aus. Zugleich muss die Equipe Tricolore heute zahlreiche Verletzungen von wichtigen Akteuren kompensieren. Das Spiel findet im Al-Janoub Stadium in Al-Wakrah statt und wird im ZDF live gezeigt. Im ersten Spiel der Gruppe trennten sich Dänemark und Tunesien mit 0:0. Gewinnt Frankreich, wäre das heute schon ein großer Vorteil.

  • Frankreich spielt heute gegen Australien im ersten Gruppenspiel
  • Anpfiff ist um 20:00 Uhr im Al-Janoub-Stadium
  • Übertragen wird das Spiel live auf ZDF oder MagentaTV

Frankreich gegen Australien: Wer gewinnt das Auftaktspiel? 

Heute Abend um 20:00 Uhr trifft der amtierende Weltmeister Frankreich im ersten WM-Gruppenspiel auf die australische Nationalmannschaft. Dabei möchte Frankreich den ersten Schritt auf dem Weg zur Titelverteidigung meistern. Seit Brasilien 1962 konnte keine Mannschaft zweimal in Folge eine Weltmeisterschaft gewinnen. Die drei vorherigen Weltmeister überstanden in dem Jahr nach ihrem Sieg nicht einmal die Vorrunde. Australien gehört eher zu den Außenseitern bei der diesjährigen Weltmeisterschaft. Dennoch startet die australische Nationalmannschaft hochmotiviert in die WM. Für Australien ist es die fünfte WM-Teilnahme in Folge. Gegen Frankreich möchte man zumindest einen soliden Auftakt in die Katar-WM schaffen.

Frankreichs Stürmer Nr. 10, Kylian Mbappe, wärmt sich vor dem Spiel der Gruppe D der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Frankreich und Australien im Al-Janoub-Stadion in Al-Wakrah, südlich von Doha, am 22. November 2022 auf. (Foto: FRANCK FIFE / AFP)
Frankreichs Stürmer Nr. 10, Kylian Mbappe, wärmt sich vor dem Spiel der Gruppe D der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Frankreich und Australien im Al-Janoub-Stadion in Al-Wakrah, südlich von Doha, am 22. November 2022 auf. (Foto: FRANCK FIFE / AFP)
Liveticker Frankreich gegen Australien

Liveticker Frankreich gegen Australien 4:1

0:1 Goodwin (10.), 1:1 Rabio (26.), 2:1 Oliver Giroud (31), 3:1 Mbappé (67), 4:1 Oliver Giroud (72)

22:00 Uhr – Der Weltmeister Frankreich gibt sich keine Blöße und gewinnt verdient mit 4:1 gegen gar nicht so schlecht spielende Australier!

21:53 Uhr7 Minuten Nachspielzeit!

21:35 Uhr – Oliver Giroud per Kopf zum 4:1!

21:30 Uhr – 67 Minute – nun klappt es doch mit dem Tor von Mbappe!

21:25 Uhr – 60 Minuten gespielt. Mbappe mit mehreren hochkarätigen Chancen, doch er ist selbst verzweifelt, dass er Ball nicht im Tor landet.

21:00 Uhr – Es geht weiter, keine Wechsel.

20:50 Uhr – Halbzeit! Ein munteres Spiel, das wird sicherlich nochmals spannend. Australien hat Chancen, Frankreich auch und ist gut im Spiel. Dembele macht Dampf nach vorne, Mbappe mit Pech. Aber auch Australien mit einem Lattenknaller.

20:45 Uhr6 Minuten Nachspielzeit gibt es in der 1.Hälfte oben drauf! Jackson Irvine mit dem Pfosten! Fast der Ausgleich!

20:32 Uhr – Das war zu einfach!  Treffer Nummer 50 im Nationaltrikots Frankreich: Oliver Giroud nach Pass von Adrien Rabio

20:26 Uhr – Adrien Rabio aus einem Standard heraus per Kopf trifft zum Ausgleich!

Frankreich vor dem Fußballspiel der Gruppe D der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Frankreich und Australien iam 22. November 2022. (Foto von Anne-Christine POUJOULAT / AFP)
Frankreich vor dem Fußballspiel der Gruppe D der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Frankreich und Australien iam 22. November 2022. (Foto von Anne-Christine POUJOULAT / AFP)

20:20 Uhr – Frankreich geschockt, Australien mit Torchance Nummer 2 und 3!

20:10 Uhr –10.Minute: Craig Goodwin mit dem 1:0 für Australien! Frei gespielt über rechts, in die Mitte gepasst und Arnold muss nur einnetzen!

20:00 Uhr –Anstoß! Die Franzosen in den dunklen Heimtrikots, Australien in den gelben Heimtrikots.

19:45 Uhr – Überraschung etwas die Aufstellung von Rabiot von Juventus Turin dabei. Jede Menge Bundesliga: Upamecano, Pavard und Hernandez spielen in Deutschland. Und auch bei den Socceroos steht der St.Pauli Spieler Jackson Irvine als Kapitän auf dem Platz.

19:30 Uhr – Victor GOMES aus Südafrika ist der WM-Schiri im Al Janoub Stadium heute Abend. Wer von den Franzosen wird sich in die WM Torschützenliste eintragen? Es werden 35.000 Zuschaue in Al-Wakrah erwartet.

19 Uhr – In einer Stunde geht es los! Die Franzosen stehen vor dem 1.,WM Spiel als amtierender Weltmeister. Viele Verletzte, doch das Team ist immer noch bärenstark!

Die Aufstellungen:

Frankreich: 1 Lloris – 2 Pavard, 24 Konate, 18 Upamecano, 21 L. Hernandez – 8 Tchouameni, 14 Rabiot – 7 Griezmann – 11 Dembele, 9 Giroud, 10 Mbappe

Australien: 1 Ryan – 3 Atkinson, 4 Rowles, 19 Souttar, 16 Behich – 22 Irvine, 14 McGree, 13 Mooy – 7 Leckie, 15 Duke, 23 Goodwin

Australien vor dem Fußballspiel der Gruppe D der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Frankreich und Australien im Al-Janoub-Stadion in Al-Wakrah, südlich von Doha, am 22. November 2022. (Foto von Anne-Christine POUJOULAT / AFP)
Australien vor dem Fußballspiel der Gruppe D der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Frankreich und Australien im Al-Janoub-Stadion in Al-Wakrah, südlich von Doha, am 22. November 2022. (Foto von Anne-Christine POUJOULAT / AFP)

Aktuell: FIFA WM der langen Nachspielzeit – Warum gibt es solange Nachspielzeiten?

WM 2022 Gruppe D Tabelle

Alles zur Fußball WM Gruppe D.
#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇫🇷 Frankreich22006:1+56
2🇦🇺 Australien21012:4-23
3🇩🇰 Dänemark20111:2-11
4🇹🇳 Tunesien20110:1-11

Kann Frankreich den Titel verteidigen?

Auf dem Weg zur möglichen Titelverteidigung wurde Frankreich bis dato vom Verletzungspech verfolgt. Die wichtigen Schlüsselspieler N`Golo Kanté und Paul Pogba fallen seit längerer Zeit aus und wurden gar nicht erst in den französischen Kader berufen. Auch der Leipzig-Spieler Christopher Nkunku, Presnal Kimpembe und Fußballstar Karim Benzema fallen nun wochenlang aus. Glücklicherweise sind Raphael Varane und Eduardo Camavinga beim Auftaktspiel gegen Australien wieder fit.

Ungeachtet der verletzungsbedingten Ausfälle zählt Frankreich zu den besten Mannschaften des Turniers. Seit dem Gewinn der Weltmeisterschaft 2018 in Russland hat die französische Nationalelf jedoch ihren spielerischen Faden etwas verloren. Obwohl der Kader aus vielen Weltklasse-Spielern besteht, konnten sie ihre fußballerischen Leistungen dieses Jahr kaum abrufen. Frankreich holte in sechs Pflichtspielen lediglich einen Sieg und auch bei der Nations League verlor die französische Nationalmannschaft gegen Dänemark. Damit wird Frankreich den Ansprüchen und Erwartungen als amtierender Weltmeister aktuell nicht wirklich gerecht – ändert sich dies bei der WM 2022? 

Welche Chancen hat Australien gegen den amtierenden Weltmeister?

Australien geht entspannt in das Auftaktspiel gegen den Titelverteidiger Frankreich. Der Nationaltrainer Graham Arnold sagt vor dem Spiel „Wir spielen gegen eine Mannschaft mit blauen Trikots, mehr ist es nicht.“ Die australische Nationalmannschaft möchte sich daher nicht vom Titelverteidiger einschüchtern lassen. Die Verletzungen des französischen Kaders und der Titelverteidiger-Fluch könnten Australien in die Karten spielen.

Vor dem ersten Spiel bangt die australische Fußballmannschaft jedoch auch um einen wichtigen Spieler – Martin Boyle, der an einer Knieverletzung leidet. Australien war bei den letzten Endrunden zwar immer bei der WM dabei, allerdings konnten sie in den letzten sechs WM-Gruppenspielen nur einen Punkt holen. Bei fünf WM-Teilnahmen schaffte es Australien erst einmal ins Achtelfinale. Die australische Nationalmannschaft konnte sich bei der diesjährigen WM-Qualifikation in den Playoffs gegen Peru im Elfmeterschießen durchsetzen und sicherte sich somit das Last-Minute-Ticket. Australien musste bereits vor vier Jahren bei der WM in Russland gegen Frankreich antreten. Dort unterlagen sie mit einem knappen 0:1.

Die möglichen Aufstellungen des Spiels

Die Aufstellung von Frankreich wird vermutlich auf ein 4-3-1-2-System hinauslaufen:

Lloris – Pavard, Varane, Konate, L. Hernandez – Tchouameni, Y. Fofana, Rabiot – Griezmann – Giroud, Mpabbe

 

Die voraussichtliche Aufstellung von Australien besteht aus einer 4-2-3-1-Formation:

Ryan – Atkinson, Souttar, Rowles, Behich – Mooy, Irvine – Leckie, Hrustic, Mabil – Maclaren

Wer überträgt Frankreich gegen Australien live in TV und Stream?

Das Duell Frankreich gegen Australien wird heute um 20:00 Uhr live im ZDF gezeigt. Um 19:00 Uhr beginnen bereits die Vorberichte. Das Spiel wird von Oliver Schmidt kommentiert und von Kathrin Müller-Hohenstein moderiert. Zugleich kann man auf Magenta TV den Livestream nutzen.