Fußball EM heute: Schweden gegen Ukraine * 1:2 n.Verlängerung * Ukraine in EM Viertelfinale!

Gestern am 28.06. gab es mit dem Aus des Weltmeisters Frankreich im Elfmeterschießen gegen die schweizerische Nati wohl die bis jetzt größte Überraschung. Die Franzosen müssen den Heimweg antreten. Zwar gehören auch jetzt die schwedischen und ukrainischen Fußballer noch nicht zu den Favoriten auf den EM-Sieg. Zudem wartet im EM Viertelfinale ein harter Brocken auf den heutigen Sieger: England! Nach dem 2:0 gegen Deutschland steht nun der Gegner dieses Siegers fest.

Schwedens Nationalmannschaft will heute ins EM-Viertelfinale einziehen. Foto AFP
Schwedens Nationalmannschaft will heute ins EM-Viertelfinale einziehen. Foto AFP

Den schwedischen Fußballern gelang bereits in der EM-Vorrunde eine Überraschung. Denn alle Welt rechnete mit einem spanischen Gruppensieg. Doch am Ende thronten die Schweden ganz oben in der EM Gruppe E. Demgegenüber kamen die Ukrainer glücklicher als einer der besten Gruppendritten weiter. Die Ausgangslage ist dennoch ausgeglichen. Sowohl die Schweden als auch die Ukrainer haben Chancen auf das Weiterkommen.

Fußball heute: Schweden gegen Ukraine: Wer gewinnt das Duell und kommt ins Viertelfinale?

Im heutigen Achtelfinale können wohl beide Teams das Ticket fürs Viertelfinale ergattern. Doch die Buchmacher sehen die Schweden als den leichten Favoriten. Schließlich hat sich die schwedische Nationalmannschaft in der Vorrunde überraschend souverän durchgesetzt, während die ukrainischen Fußballer teilweise durchwachsene Leistungen zeigten. In der Vergangenheit trafen die Ukraine und Schweden übrigens erst dreimal aufeinander. Einmal konnten die Schweden als Sieger den Platz verlassen, zweimal mussten sie sich gegen die Ukraine geschlagen geben. Man kann mit Spannung darauf warten, wer am heutigen Dienstagabend beim vierten Aufeinandertreffen als Sieger vom Platz gehen wird. 

Das EM Achtelfinale Schweden - Ukraine
Das EM Achtelfinale Schweden – Ukraine
Aktuelle News zum EM Spiel England gegen Deutschland

23:30 Uhr 2.Minute der Nachspielzeit der Verlängerung! Die späte Entscheidung durch Dovbyk! Eine Flanke von Zinchenko über links kommt scharf in die Mitte geflankt, Dovbyk läuft ein und köpft traumhaft ins untere Eck. War das die Entscheidung?

22:45 Uhr – Vorbei! Die nächste Verlängerung bei der EURO 2020 steht an. Es gab zwar einige Pfosten- und Lattentreffer, doch ein weiteres Tor in der 2. Halbzeit ist nicht gefallen. Zwei Mal spannende 15 Minuten erwarten uns!

21:40 Uhr – Da ist der Ausgleich! Isak behaltet den Ball vor dem Strafraum der Ukraine und legt zu Forsberg ab, der durch einen abgefälschten Distanzschuss den Ausgleich erzielt.

21:27 Uhr – Die Ukraine geht in Führung! Mit einem super Pass verlagert die Ukraine das Spiel diagonal auf die rechte Seite, Yarmolenko flankt wunderbar an den zweiten Pfosten – Zinchenko kommt links eingelaufen und hämmert den Ball ins lange Eck.

20:30 Uhr – Die Aufstellungen sind da! So spielen Schweden und die Ukraine!

Aufstellungen Schweden gegen die Ukraine
Aufstellungen Schweden gegen die Ukraine

Schweden vor dem EM Achtelfinale  

Die schwedischen Fußballer werden selbstbewusst im heutigen EM Achtelfinale auftreten. Denn mit vier Siegen und einem Unentschieden aus den letzten fünf Spielen weiß man um die eigene Stärke. Nach dem Gruppensieg in der Vorrunde ist man der Favorit. Dieser Rolle müssen die Schweden nun gerecht werden. Dennoch dürfte es in einem umkämpften und engen Spiel vor allem über die Leidenschaft gehen.

Ukraine vor dem EM Achtelfinale

Für die ukrainischen Fußballer reichte ein knapper Sieg gegen den Underdog aus Nordmazedonien, um letztendlich ins Achtelfinale einzuziehen. Denn im Spiel gegen die Niederlande zeigte man Mentalität und kämpfte sich zu einem 2:2 zurück, bevor man dann noch 2:3 unterlag. Dennoch dürfen die Schweden die Ukrainer nicht unterschätzen. Rekordtorschütze und Trainer Andriy Shevchenko dürfte seine Jungs hoch motiviert einstellen.

Die Aufstellungen heute beim Länderspiel Schweden gegen Ukraine  

Natürlich werden die beiden Nationaltrainer auf ihre besten Spieler setzen, um das Achtelfinale zu gewinnen. Die Schweden spielen dabei in einem klassischen 4-4-2. Der Fokus dürfte erneut auf einer defensiven Stabilität liegen. Doch auch offensiv konnten die Schweden rund um Alexander Isak begeistern. Die Ukrainer setzen auf ein 4-5-1. Hier wird es entscheidend darauf ankommen, ob sich die ukrainische Nationalmannschaft im Mittelfeld ein Übergewicht erspielen kann.

Aufstellung Schweden

Olsen – Augustinsson, Lindelöf, Danielson, Lustig – Forsberg, Olsson, Larsson, Ekdal – Quaison, Isak

Aufstellung Ukraine

Bushchan – Mykolenko, Zabarnji, Matviyenko, Karavaew – Sydorchuk, Malinovskyi, Zinchenko, Shaparenko, Yarmolenko – Yaremchuk

EM Achtelfinale Schweden gegen Ukraine live auf ARD

Fußballfans können das EM Achtelfinale Schweden gegen Ukraine im Live-TV sehen. Die ARD hat sich die Übertragungsrechte gesichert. Nach der Tagesschau beginnen um 20.15 die Vorberichte. Moderator Alexander Bommes wird dabei von den Experten Stefan Kuntz, Almuth Schult und zum letzten Mal Kevin Prince Boateng unterstützt, der im Anschluss mit Hertha BSC Berlin in die Vorbereitung startet. Ab 21 Uhr übernehmen dann Tom Bartels und Co-Kommentator Thomas Broich, um Fußballfans durch das Spielgeschehen zu führen.

Kostenlosen Newsletter 'Fußball heute' abonnieren

„Fußball heute“ Newsletter abonnieren &
WM 2022 Ebook als Geschenk 🎁 erhalten!

Jede Woche die aktuellen Fußballspiele und Nachrichten in deinem Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Newsletter 'Fußball heute'

„Fußball heute“ Newsletter abonnieren &
WM 2022 Ebook als Geschenk 🎁 erhalten!

Jede Woche die aktuellen Fußballspiele und Nachrichten in deinem Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.