ARD Fußball live heute: 2:2 Deutschland gegen Mexiko – Wiederholung jetzt um 9 Uhr

Nagelsmann heute mit 2. Spiel – 2:2 unentschieden

Das Fußball-Länderspiel Mexiko gegen Deutschland wird heute – am Mittwoch, den 18. Oktober 2023 – live auf ARD übertragen. Das 2. Spiel des neuen Bundestrainers Julian Nagelsmann beginnt um 2:00 Uhr in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch – ARD ist ab 1:45 Uhr auf Sendung. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft kann den Aufwärtstrend fortsetzen und den 3. Sieg infolge holen. Nach den Siegen gegen Frankreich und USA geht es heute gegen Mexiko, die auf der FIFA-Weltrangliste vor Deutschland liegen. Moderiert wird das Spiel von Esther Sedlaczek, Bastian Schweinsteiger steht als Experte zur Seite, Tom Bartels kommentiert dann das Spiel aus den USA.

Zum Liveticker des Länderspiels Deutschland gegen Mexiko

ARD Fußball live heute - Wann kommt das Länderspiel Mexiko gegen Deutschland? mit 15 Minuten Verspätung um 2:15
ARD Fußball live heute – Wann kommt das Länderspiel Mexiko gegen Deutschland? mit 15 Minuten Verspätung um 2:15

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht vor dem 2. Spiel des neuen Bundestrainers Julian Nagelsmann, dessen Debüt gegen die USA geglückt ist. Nach einer schwächeren ersten Halbzeit und einem 1:1 zur Pause, drehte das DFB-Team in der 2. Halbzeit auf und holte einen verdienten 1:3-Sieg. Nun will das Team mit der nächsten guten Leistung weitermachen, was gegen die mexikanische Nationalmannschaft allerdings kein Selbstläufer wird. Zudem könnte Bundestrainer Nagelsmann bei der Startaufstellung einige Veränderungen vornehmen.

ARD zeigt das Spiel live im Free-TV & in der Mediathek

Auf ARD gibt es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, den 18.10.2023, das Fußball-Testspiel Mexiko gegen Deutschland zu sehen – Spiel 2 von Bundestrainer Julian Nagelsmann. Die Live-Übertragung des Länderspiels mit allen Infos, Vorberichten und News gibt es bei ARD im TV und im Internet bei ARD.de ab 1:45 Uhr – Anpfiff ist um 2 Uhr. Außerdem können alle Fans, die das Spiel nicht live sehen können, im Nachhinein in der ARD Mediathek die Übertragung anschauen. Weiterhin läuft die EM 2024 Qualifikation am Dienstagabend auf DAZN mit 7 Länderspielen, wo sich England und Ungarn für die EM 2024 qualifizieren können.

Um 9:05 Uhr morgen früh gibt es übrigens eine Wiederholung des Spiels im Free-tV im Ersten!

ARD live – Wo kommt USA gegen Deutschland live in TV und Stream?

Das Fußball-Länderspiel Mexiko gegen Deutschland wird am 18.10.2023 nachts bei ARD live übertragen. Das Länderspiel wird um 2:00 Uhr im Lincoln Financial Field in Philadelphia/Pennsylvania angepfiffen. Der ARD-Kommentator des Live-Spiels ist Tom Bartels. Die Sendung beginnt um 1:45 Uhr, wenn Moderatorin Esther Sedlaczek das Publikum begrüßen wird. Weiterhin ist Experte Bastian Schweinsteiger dabei, der seine Analysen zum aktuellen Stand des DFB-Teams abgeben wird.

Wer läuft für Deutschland gegen Mexiko in der Startelf auf?

Die Startaufstellung für das Deutschland-Freundschaftsspiel gegen Mexiko könnte im Vergleich zum USA-Spiel auf einigen Positionen verändert werden. Möglicherweise lässt der Bundestrainer rotieren, um mehr Spieler zu testen und um die Belastung zu steuern. Dadurch könnten Spieler wie Füllkrug, Hummels oder Groß auf der Bank sitzen und Nationalspieler wie Müller, Thiaw oder Goretzka in die erste Elf rücken. Außerdem sind Süle, Raum, Havertz und Brandt nah an der Startelf, sodass sie heute ebenfalls starten könnten. An der taktischen Grundordnung wird Bundestrainer Nagelsmann wahrscheinlich nur wenig verändern, sodass es wieder auf eine Art 4-4-2 hinauslaufen könnte – je nachdem wie offensiv Sané und Havertz ihre Rollen interpretieren.

Voraussichtliche Deutschland Aufstellung
ter Stegen – Süle, Thiaw, Rüdiger, Raum – Goretzka, Gündogan – L. Sané, Havertz, Brandt – T. Müller

Wer läuft für Mexiko gegen Deutschland in der Startelf auf?

Die mexikanische Fußball-Nationalmannschaft kommt ohne die ganz großen Fußballstars aus, kann allerdings immer wieder sehr gute Leistungen abliefern wie zuletzt beim Gold-Cup-Sieg 2023. Weiterhin spielt das Team einen defensiv starken Fußball mit schnellen, technisch sehr gut ausgebildeten Spielern. Einige mexikanische Nationalspieler gehören zu den Top-Spielern in europäischen Vereinen wie Álvarez (West Ham), Lozano (PSV) oder Gimenez (Feyenoord). Darüber hinaus gibt es viele unbekanntere Nationalspieler aus der heimischen Liga MX Apertura, wo gute Gehälter bezahlt werden, sodass viele Profis gar nicht erst zu einer europäischen Vereinsmannschaft wechseln. Daher ist die mexikanische Mannschaft eher schwer auszurechnen. Die El Tri kommt über eine gute Mannschaftsleistung und kann es an einem guten Tag mit jedem Gegner aufnehmen.

Voraussichtliche Mexiko Aufstellung
Ochoa – Gallardo, Vasquez, Montes, K. Alvarez – Romo, Ed. Alvarez, Chavez – Lozano, Gimenez, Huerta

Wer schreibt hier?

    by
  • Philip Warschau

    Philip interessiert sich seit Kindesbeinen für den Fußball, vor allem den Effzeh aus Köln. Hier auf fussballnationalmannschaft.net schreibt er über die englische Premier League, die Ligen in Spanien, Italien und Frankreich. Natürlich freut er sich immer auf die Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Und kennt die Nationalspieler weltweit auch aus den letzten Turnieren.

P