Pressestimmen zum EM-Finale Portugal – Frankreich am 10.07.2016 * Update 15 Uhr

So sieht die internationale Presse das EM-Finale - Die Pressestimmen zum Finale

Veröffentlicht: Sonntag, 10. Juli 2016 um 15:00 Uhr

Das Königsspiel der EM 2016, das Endspiel zwischen Portugal und Frankreich in den Medien – hier der Pressespiegel zum EM-Finale. Wie berichten die Medien vor dem Spiel über das Finale und was berichten die Medien nach dem Finale über das Spiel. Hier können Sie sich einen raschen Überblick verschaffen. Wir tragen an dieser Stelle die Pressestimmen zum EM-Finale zusammen. Die Pressestimmen werden vor und nach dem Spiel regelmäßig ergänzt, es lohnt sich also, wenn Sie gelegentlich vorbeisurfen.

Pressestimmen zum EM-Finale Portugal-Frankreich

EM 2016: Pressestimmen zum EM-Finale PortugalFrankreich

 

Die Bildzeitung nimmt sich wieder den Schiedsrichter zur Brust: „Der englische Verband FA wollte ihn eigentlich zu Hause behalten, weil sein Verhalten dem Verband seit Jahren übel aufstößt.“ und „Bei den Olympischen Spielen 2012 in London pfiff Clattenburg das Finale zwischen Mexiko und Brasilien. Als Erinnerung ließ er sich die fünf Ringe tätowieren. Für die FA sind Tätowierungen und die geforderte Seriosität nicht mit miteinander vereinbar.“

Bildschirmfoto 2016-07-10 um 14.57.57

Bei ntv lesen wir: Portugiesischer Trotz trifft französisches Pathos

Die Frankfurter Allgemeine schreibt: EM-Finale – Griezmann ist ein Traum für Frankreich. Er verhindert das böse Aufwachen der Gastgeber

Der Figaro aus Frankreich zeigt einfach nur ein Bild des französischen Teams und schreibt: Eine Mannschaft, die es verdient, geliebt zu werden

Der Berliner Kurier stellt die Frage: EM 2016 Finale – Besiegt Cristiano Ronaldo den Portugal-Fluch? Oder stiehlt Antoine Griezmann ihm die Show?

Im Donaukurier steht: Trauma, Stars, Anpfiff – Das EM-Finale Frankreich gegen Portugal. Nutzt Frankreich zum dritten Mal ein Heimturnier für einen Titel?

Die Sportschau schreibt im Internet: Überraschungsteam Portugal fordert Gastgeber Frankreich im EM-Finale heraus

Die in Italien erscheinenden Südtirolnews freuen sich: Heute ist es endlich soweit – Nach einem vierwöchigen Fußballfest wird am Abend im Stade de France der Anpfiff für das Finale gegeben

Die Salzburger Nachrichten aus Österreich schreiben: Die Generation Griezmann will die Grande Nation mit dem dritten Heim-Titel verzücken

In der Rheinischen Post aus Düsseldorf wird die Frage aufgeworfen: Griezmann oder Ronaldo – Wer krönt sich zum König von Frankreich?

In den Stuttgarter Nachrichten lesen wir: Es ist angerichtet – Portugal gegen Frankreich. Das letzte EM-Duell CR 7 gegen GR 7

Im Kurier aus Österreich steht: Ronaldo gegen Griezmann – Showdown der Superstars im EM-Finale

Das EM Trikot 2020 kaufen
Aktuelle Trikots kaufen