Wer spielt heute bei der WM? WM Liveticker & Ergebnisse
04.12.16:00, ZDF beendet🇫🇷 FRA🇵🇱 POL3:0 Liveticker / Video
04.12.20:00, Magenta Bald live🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 ENG🇸🇳 SEN-:- Liveticker / Video

Länderspiel Deutschland heute * DFB Aufstellung 0:1 * Wie wird Deutschland gegen Frankreich spielen?

Länderspiel Deutschland heute: Beide Teams haben noch nie ein Auftaktspiel einer Fußball-Europameisterschaft verloren. Deutschland gegen Frankreich – das hätte auch ein EM-Finale sein können, auf jeden Fall ist es ein Klassiker, auf den wir uns heute Abend freuen dürfen! Eine kleine Einstimmung auf das Spiel des Tages und die Aufstellungen heute.

Der deutsche Trainer Löw und der französische Trainer Didier Dechamps - Weltmeistertrainer von 2014 und 2018. (Foto aFP)
Der deutsche Trainer Löw und der französische Trainer Didier Dechamps – Weltmeistertrainer von 2014 und 2018. (Foto aFP)

Deutschland gegen Frankreich heute Abend

Es ist das zweite EM-Gruppenspiel in der Gruppe, um 18 Uhr treffen sich Portugal und Ungarn. Diese EM Gruppe F hat es in sich, auch wenn die besten Drittplatzierten weiterkommen werden. Doch Deutschland ist heiß und will das Spiel gewinnen, es wäre ein guter EM-Auftakt. Frankreich ist der haushohe Favorit, Deutschland der Außenseiter, das ist ungewöhnlich. Bundestrainer Löws letztes Turnier.

Updates zum Länderspiel Deutschland gegen Frankreich

22:52 Uhr – Selbst 8 Minuten Nachspielzeit nützen nichts, die Franzosen waren cleverer, souveräner und auch ein Stück unfair mit vielen Scharmützelchen und Zeitspiele. Es war mehr drin, Deutschland spielte nicht schlecht, doch das Team muss zugeben, die Franzosen waren zu stark.

22:40 Uhr – Abseitstor von Benzema, das war knapp! Der Videobeweis nimmt das Tor zurück. Nun kommt Emre Can für Ginter. Gosens geht, Volland kommt.

22:26 Uhr – Sané und Werner kommen für Gnabry und Havertz.

22:23 Uhr – Abseitstor von Mbappé, Benzema steht im Abseits, der Ball geht ins lange Eck.

22:10 Uhr – Gnabry volley fast zum Ausgleich, nur wenig übers Tor. Schade… Danach gleich wieder, hier geht noch was!

21:45 Uhr – Frankreich geht mit einem 1:0 in die Kabine. Deutschland lässt gar nicht soviel zu, aber das Tor fehlt. Es gibt viele kleine Kämpfe, man merkt, kein Ball wird aufgegeben. Hoffen wir auf eine bessere Halbzeit!

Joshua Kimmich gegen Frankreich (Foto aFP)
Joshua Kimmich gegen Frankreich (Foto aFP)

21:30 Uhr – Frankreich drückt weiter, Deutschland mit einer Müller Chance. Das Spiel ist giftig, der Schiedsrichter pfeifft mal so, mal so. Kimmich muss aufpassen und sich zurücknehmen, hat schon eine gelbe Karte kassiert!

21:20 Uhr – Frankreich führt durch ein Eigentor von Mats Hummels, der vor Mbappé klären will, schießt aber halbhoch unhaltbar für Neuer.

21:16 Uhr – Manuel Neuer entschärft den ertsen Ball von Mbappé! Gut gehalten, bisher hat aber Deutschland 60 % Ballbesitz!

21 Uhr – Es geht los! Super Stimmung in München!

Die deutsche Aufstellung gegen Frankreich am 15.6.2021 bei der UEFA EURO 2020 (Foto AFP)
Die deutsche Aufstellung gegen Frankreich am 15.6.2021 bei der UEFA EURO 2020 (Foto AFP)

20 Uhr – Beide Mannschaften durften heute in der Allianz Arena (die heute Fußball Arena heisst) trainieren. Um 20 Uhr die Aufstellungen, genauso so wie wir vermutet hatten!

Frankreich gegen Deutschland am 15.6.2021
Frankreich gegen Deutschland am 15.6.2021

Das Zusammentreffen zweier Generationen

Die Franzosen wurden Weltmeister 2018 und Vize-Europameister 2016 – Deutschland schied in der Wm-Vorrunde 2018 mit wehenden Fahnen aus und ging unter. Nun heisst es: Nur nicht gleich das erste Spiel verlieren, denn das 2.Spiel geht gegen den amtierenden Europameister 2016. Das alles ist eine Wundertüte, denn die Truppe von Jogi Löw ist eigentlich hochkarätig besetzt. Vier Spieler standen im Champions League Finael, dazu der Bayernblock mit vielen Gewinnern eben dieser Trophäe. In der letzten Königsklasse trafen 20 deutsche EM-Spieler in der Champions League 20 mal.

Doch das ist fast nichts gegen die Stärke der Franzosen: Die 20 EM-Spieler erzielten 35 Tore – dieser Sturm aus Benzema, Griezmann, Mappé und Giroud lässt auch unsere Nummer 1 Manuel Neuer erstarren. Doch er ist auch unser Trumpf, hat schon oft gegen die Franzosen gespielt.

Das letzte Mal bei einer Turnier im Halbfinale 2016, Deutschland verlor und verpasste das Finale und den EM-Titel. Bei der Weltmeisterschaft 2014 gewann Deutschland mit 1:0 gegen Frankreich im Viertelfinale. Torschütze: Mats Hummels per Kopf. Genau dieser steht heute auf dem Platz, ebenso wie Thomas Müller, der ebenfalls wieder dabei ist. Neben Neuer, Kroos und Ginter stehen somit morgen fünf Weltmeister auf dem Platz.

Viele Spieler kennen sich

Toni Kroos und Karim Benzema sind Teamkameraden bei Real Madrid, etliche Bayernspieler kennen sich und spielen morgen in unterschiedlichen Trikots. Hernandez und Pavard könnten morgen in der französischen Abwehr spielen – Müller, Gnabry und Kimmich mindestens auf der Gegenseite. Selbst die englischen Legionäre sind eng verbundebn: N`golo Kanté bei den Franzosen, Rüdiger, Havertz und Werner spielen zusammen bei Chelsea und gewannen die Champions League?

Muss sich Deutschland also verstecken?
Deutschland braucht sich nicht verstecken, denn die Franzosen haben auch Probleme in der Defensive. Deutschland muss kompakt stehen, aber Ballverluste vermeiden, das war eines der Probleme der letzten Länderspiele. Es wird auf die Dreierkette ankommen, die aus Hummels, Ginter und Rüdiger bestehen wird.

Die deutsche Aufstellung heute

Bundestrainer löw machte bisher kleinen großen Hehl aus der Aufstellung, zumindest zehn der elf Spieler sollten klar sein. Neben Manuel Neuer müssen Hummels, Rüdiger und Ginter verteidigen, die vorgerückte Außenbahnen werden von Gosen und Kimmich auf rechts verlagert. In der Mitte werden Kroos und Gündogan nach hinten absichern und nach vorne dringen. Die Dreierriege in der offensive wird aus Müller, Ganbry und Havertz bestehen. Letzterer kämpft mit Sané um den Startplatz.

Die Aufstellung Deutschland gegen Frankreich am 15.6.2021
Die Aufstellung Deutschland gegen Frankreich am 15.6.2021

Die französische Aufstellung heute

Trainer Didier Dechamps hat die Qual der Wahl, alle Spieler stehen unter Vertrag bei Topmannschaften: Real, Juventus, PSG, Barca und dem FC Bayern. Zuletzt spielte er in einer 4-1-2-3 Grundordnung.

Pavard, Varane, Kimpembe und Hernandez in der Viererkette, davor Kanté, der Pogba und Rabiot absichert sowie Benzema, Griezmann und Mbappé im Sturm.

Die Aufstellung von Frankreich gegen Deutschland (Fotos: AFP)
Die Aufstellung von Frankreich gegen Deutschland (Fotos: AFP)