Frankreich wird Weltmeister 2018! Zum Liveticker des WM-Finales
14.7. 16 Uhr Belgien 2:0England
15.7. 17 Uhr Frankreich4:2 Kroatien

Fußball heute am 20.6. * Wer spielt heute? * WM 2018 Vorrunde * Alle Ergebnisse

Uruguay, Portugal & Spanien im 2.WM-Spiel

Veröffentlicht: Mittwoch, 20. Juni 2018 um 18:35 Uhr

Am heutigen Mittwoch gibt es die nächsten Wm-Spiele in den Gruppe A und B, mit dabei die großen WM-Titelaspiranten Portugal und Spanien. Nach dem 3:3 am ersten Spieltag zwischen Portugal und Spanien ist die Fußballwelt gespannt, wie beide Teams gegen Marokko und den Iran sich schlagen – Wer kommt hier ins WM-Achtelfinale? Nach der Christiano Ronaldo Show mit seinen drei Toren wartet Portugal auf das nächste Zeichen hier zurecht Weltmeister werden zu wollen. Die Spanier dürfen sich gegen den Iran keinen Ausrutscher erlauben, haben die Iraner ihr Auftaktspiel ja gewonnen. In der WM-Gruppe A spielt um 17 Uhr Uruguay gegen Saudi Arabien – wie viele Tore fangen sich die Saudis dieses Mal ein? Mit einem Sieg wären die Urus im WM-Achtelfinale, auch wenn am letzten Spieltag noch die Russen warten.

Fußball heute am 20.6.: Portugal's Stürmer Cristiano Ronaldo mit einem Hattrick im 1.Wm-Spiel gegen Spanien am 15.Juni 2018 in Sotchi. / AFP PHOTO / Jonathan NACKSTRAND

Fußball heute am 20.6.: Portugal’s Stürmer Cristiano Ronaldo mit einem Hattrick im 1.Wm-Spiel gegen Spanien am 15.Juni 2018 in Sotchi. / AFP PHOTO / Jonathan NACKSTRAND

Das 3:3 zwischen Portugal und Spanien war ein Feuerwerk des Fußballs und hat gleich am 2.Tag der Fußball Weltmeisterschaft in Russland Lust auf mehr gemacht. Heute geht es um den Einzug ins WM-Achtelfinale. Gewinnen beide Favoriten ihre Spiele, wird es einen Dreikampf mit dem Iran am letzten Spieltag geben.

Schauen wir uns die einzelnen Spiele im Detail an:

Fußball heute um 14 Uhr: 1:0 Portugal gegen Marokko

Update: Portugal gewinnt glücklich und etwas unverdient mit 1:0 gegen Marokko. Die Afrikaner scheiden somit nach der 2.Niederlage aus.

Fußball heute: Portugal gegen Marokko um 14 Uhr im Ersten.

Fußball heute: Portugal gegen Marokko um 14 Uhr im Ersten.

Heute wird in der WM Gruppe B Portugal zum zweiten Mal antreten. Nach dem 3:3 hat man Lunte gerochen und rechnet sich mehr aus bei dieser Fußball-Weltmeisterschaft. ein Sieg deshalb gegen Marokko muß her, doch die Afrikaner fingen sich erst spät das 0:1 gegen den Iran ein und standen kompakt. Auch gegen Portugal wird man Beton anrühren und CR7 weitgehend ausschalten wollen, insofern das überhaupt geht. Denn der Portugiese mit der Nummer 7 hatte die Spanier im Alleingang abgeschossen, heute sollen die weiteren Tore fallen!

Das Erste zeigt dieses Spiel ab 13:05 Uhr in der Vorberichterstattung live aus dem Luschniki-Stadion in Moskau, Steffen Simon wird am Mikro sitzen.

Fußball heute um 17 Uhr: 1:0 Uruguay gegen Saudi-Arabien

Update: Uruguay siegt ebenfalls 1:0 gegen Saudi Arabien. Es war kein großes Spiel, Russland und Uruguay gehen ins WM-Achtelfinale.

Fußball heute: Uruguay gegen Saudi-Arabien um 17 Uhr im Ersten.

Fußball heute: Uruguay gegen Saudi-Arabien um 17 Uhr im Ersten.

Uruguay ist nach dem schweren 1:0 Sieg gegen Ägypten mit einem Bein im Wm-Achtelfinale, sollte man heute doch gegen die Abwehrschwachen und konditionell sowie technisch unterlegenden Saudis wieder punkten. Ein Sieg würde die Aussicht auf das WM-Achtelfinale erhellen, Suarez und Cavani haben mehr vor bei dieser Weltmeisterschaft. Nach dem 3:1 Sieg der Russen gestern gegen Ägypten wäre man mit einem Sieg und somit sechs Punkten auf dem Konto vorzeitig im Achtelfinale, dann ginge es im abschließenden Spiel nur um den Gruppensieg.

Das Erste zeigt dieses Spiel ab 17:00 Uhr in der Vorberichterstattung live aus Rostow am Don, Tom Bartels ist der Kommentator.

Fußball heute um 20 Uhr: Iran gegen Spanien

Fußball heute: Iran gegen Spanien um 20 Uhr im Ersten.

Fußball heute: Iran gegen Spanien um 20 Uhr im Ersten.

Das dritte und letzte WM-Spiel heute lautet Iran gegen Spanien. Auf dem Papier eine eindeutige Sache und tippfreudige Fußballfans könnten hier auf viele Tore tippen. Doch Achtung: Mit ihrem Auftaktsieg gegen Marokko hat der Iran schon drei Punke auf dem Konto – hier nochmals ein Unentschieden zu erreichen, wäre alles andere als möglich. Den Spaniern merkt man indes ihren Hick-Hack um den Trainerposten nicht an. Nun wäre es größte Geschichte dieser WM mit einem neuen Trainer zwei Tage vor Turnierbeginn auch Weltmeister zu werden. Doch bis dahin ist es ein weiter Weg.

Das Erste zeigt dieses Spiel ab 17:00 Uhr in der Vorberichterstattung live aus Kasan, Gerd Gottlob ist der Kommentator.

Das neue WM Trikot 2018 kaufen

 

Das neue WM Trikot 2018 kaufen