1:4

Länderspiel live
Das letzte Länderspiel am 26.03.2017
Deutschland gegen Aserbaidschan am 26.03.2017 | Liveticker heute Aserbaidschan gegen Deutschland | RTL live Stream Aserbaidschan gegen Deutschland | Aufstellung Aserbaidschan gegen Deutschland

Alle Länderspiele 2017 | Deutschland gegen England am 22.03.2017

Frauen DFB-Kader zu Olympia 2016


DFB-Kader 2016 zu Olympia der Frauen Fußballnationalmannschaft

DFB-Kader 2016 der Frauen Fußballnationalmannschaft

Olympia 2016 in Rio de Janeiro. AFP PHOTO / YASUYOSHI CHIBA

Olympia 2016 in Rio de Janeiro. AFP PHOTO / YASUYOSHI CHIBA

Deutschland ist Gold-Medailliengewinner!

In einem spannenden Fußballspiel hat die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft die Goldmedaille in Rio gewonnen. Mit 2:1 bezwang man Schweden!

Die deutschen Frauen gewinnen in Fußball im Maracana stadium in Rio de Janeiro am 19.August 2016 die Goldmedaille. / AFP PHOTO / Odd Andersen

Die deutschen Frauen gewinnen in Fußball im Maracana stadium in Rio de Janeiro am 19.August 2016 die Goldmedaille. / AFP PHOTO / Odd Andersen

DatumZeit1.MannErgebnis2.Mann
19.08.201618:00Deutschland2:1Schweden

Olympia Fußball Spielplan 2016 Frauen

Die deutschen Frauen gewinnen in Fußball im Maracana stadium in Rio de Janeiro am 19.August 2016 die Goldmedaille. / AFP PHOTO / Odd Andersen

Die deutschen Frauen gewinnen in Fußball im Maracana stadium in Rio de Janeiro am 19.August 2016 die Goldmedaille. / AFP PHOTO / Odd Andersen

 

Der DFB Kader der Frauen zu den olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro

Donnerstag, 17. Juli 2016: Bundestrainerin Neid beruft 22 Spieler ins OIympia-Aufgebot

Die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft bei den Rio 2016 Olympic Games vor dem ersten Vorrundenspiel gegen Simbabwe am 3.August 2016. / AFP PHOTO / Miguel SCHINCARIOL

Die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft bei den Rio 2016 Olympic Games vor dem ersten Vorrundenspiel gegen Simbabwe am 3.August 2016. / AFP PHOTO / Miguel SCHINCARIOL

TrikotNameGeburtstagVereinSpieleTore
Torwart
18Laura Benkarth14.10.1992SC Freiburg20
1Almuth Schult09.02.1991VfL Wolfsburg290
Abwehr
3Saskia Bartusiak09.09.19821. FFC Frankfurt952
2Josephine Henning08.09.1989FC Arsenal290
12Tabea Kemme14.12.19911. FFC Turbine Potsdam291
5Annike Krahn01.07.1985Bayer 04 Leverkusen1315
4Leonie Maier29.09.1992Bayern München416
14Babett Peter12.05.1988VfL Wolfsburg975
Mittelfeld
7Melanie Behringer18.11.1985Bayern München11729
13Sara Däbritz15.02.1995Bayern München315
8Lena Goeßling08.03.1986VfL Wolfsburg8610
17Isabel Kerschowski22.01.1988VfL Wolfsburg83
6Simone Laudehr12.07.1986Bayern München9826
16Melanie Leupolz14.04.1994Bayern München427
Sturm
15Mandy Islacker08.08.19881. FFC Frankfurt83
10Dzsenifer Marozsán18.04.1992Olympique Lyon6029
11Anja Mittag16.05.1985Paris Saint-Germain13846
9Alexandra Popp06.04.1991VfL Wolfsburg6834
auf Abruf
21Kathrin Hendrich06.04.19921. FFC Frankfurt100
19Svenja Huth25.01.19911. FFC Turbine Potsdam200
20Lina Magull15.08.1994SC Freiburg52
22Lisa Weiß29.10.1987SGS Essen10

Der Olympia Spielplan der Frauen – Tabelle & Ergebnisse

Der ausführliche Olympia Spielplan

DatumZeit1.MannErgebnis2.Mann   
03.08.201620:00Kanada2:0Australien
23:00Simbabwe1:6Deutschland
06.08.201620:00Kanada3:1Simbabwe
23:00Deutschland2:2Australien
09.08.201621:00Deutschland1:2Kanada
21:00Australien6:1Simbabwe
#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1Kanada33007:2+59
2Deutschland31119:5+44
3Australien31118:5+34
4Simbabwe30033:15-120

 

Die Startelf der deutschen Frauen-Nationalmannschaft beim Vorrundenspiel gegen Norwegen in den neuen roten DFB-Auswärtstrikot der Damen in Ottawa am 11.Juni 2015. AFP PHOTO/NICHOLAS KAMM

Die Startelf der deutschen Frauen-Nationalmannschaft beim Vorrundenspiel gegen Norwegen in den neuen roten DFB-Auswärtstrikot der Damen in Ottawa am 11.Juni 2015. AFP PHOTO/NICHOLAS KAMM

Update 07.06.2015: Heute Abend geht es los mit dem ersten Spiel! Frauen WM 2015 Fußball heute: Deutschland gegen Elfenbeinküste live im ZDF

Update 07.06.2015:, 21:50 Uhr: Das ist die deutsche Aufstellung gegen die ElfenbeinküsteNadine Angerer – Leonie Maier, Annike Krahn, Saskia Bartusiak, Tabea Kemme – Lena Goeßling, Melanie Leupolz – Simone Laudehr, Anja Mittag, Alexandra Popp – Celia Sasic

Update am 24.05.2015: Fußball WM 2015: Neid beruft endgültigen Kader für WM in Kanada

Die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft zur WM 2015 (von links nach rechts) 3.Reihe: Bundestrainerin Silvia Neid, Leonie Maier, Anja Mittag, Lena Lotzen, Dzsenifer Marozsan, Pauline Bremer, Jennifer Cramer, Tabea Kemme and Ulrike Ballweg. Mittlere Reihe: Sara Daebritz, Simone Laudehr, Annike Krahn, Saskia Bartusiak, Josephine Henning, Alexandra Popp, Melanie Leupolz, Lena Goessling und Doris Fitschen. Vorderste Reihe: Michael Fuchs, Lena Petermann, Melanie Behringer, Almuth Schult, Nadine Angerer, Laura Benkarth, Bianca Schmidt, Celia Sasic und Babett Peter. AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI

Die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft zur WM 2015 (von links nach rechts) 3.Reihe: Bundestrainerin Silvia Neid, Leonie Maier, Anja Mittag, Lena Lotzen, Dzsenifer Marozsan, Pauline Bremer, Jennifer Cramer, Tabea Kemme and Ulrike Ballweg. Mittlere Reihe: Sara Daebritz, Simone Laudehr, Annike Krahn, Saskia Bartusiak, Josephine Henning, Alexandra Popp, Melanie Leupolz, Lena Goessling und Doris Fitschen. Vorderste Reihe: Michael Fuchs, Lena Petermann, Melanie Behringer, Almuth Schult, Nadine Angerer, Laura Benkarth, Bianca Schmidt, Celia Sasic und Babett Peter. AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI

Bei der WM 2015 in Kanada gehen unsere Frauen auf die Jagd nach dem Weltmeistertitel und wollen unbedingt mit dem vierten Stern auf der Brust wieder nach Hause kommen. Bereits im vorletzten großen Härtetest vor heimischen Publikum in Fürth gegen Brasilien bewies das Team der scheidenden Trainerin Silvia Neid mit einem 4:0, dass wieder mit Deutschland als Titelfavorit gerechnet werden muss. Obgleich die Frauen eine ganze Menge für die Reputation des Frauen-Fußballs in Deutschland getan haben, so gibt es immer noch eine Vielzahl von Menschen, die die Spielerinnen gar nicht kennen. Wer sind die Frauen, die für Deutschland die Hand nach dem WM-Titel ausstrecken?

Die deutsche Frauen Fußballnationalmannschaft beim Freundschaftsspiel Deutschland gegen Brasilien am 8.April 2015 in Fürth: vordere Reihe von links aus: Mittelfeldspielerin Sara Daebritz, Abwehrspielerin Tabea Kemme, Abwehrspielerin Babett Peter, Abwehrspielerin Jennifer Cramer, Stürmerin Alexandra Popp. Hintere Reihe voin links nach rechts: Mittelfeldspielerin Dzsenifer Marozsan, Torfrau Nadine Angerer,Stürmerin Celia Sasic, Mittelfeldspielerin Melanie Leupolz, Abwehrspielerin Annike Krahn und MittelfeldspielerinSimone Laudehr ( AFP PHOTO / CHRISTOF STACHE )

Die deutsche Frauen Fußballnationalmannschaft beim Freundschaftsspiel Deutschland gegen Brasilien am 8.April 2015 in Fürth: vordere Reihe von links aus: Mittelfeldspielerin Sara Daebritz, Abwehrspielerin Tabea Kemme, Abwehrspielerin Babett Peter, Abwehrspielerin Jennifer Cramer, Stürmerin Alexandra Popp. Hintere Reihe voin links nach rechts: Mittelfeldspielerin Dzsenifer Marozsan, Torfrau Nadine Angerer,Stürmerin Celia Sasic, Mittelfeldspielerin Melanie Leupolz, Abwehrspielerin Annike Krahn und MittelfeldspielerinSimone Laudehr ( AFP PHOTO / CHRISTOF STACHE )

Die Keeperinnen

Die Torfrau Nadine Angerer ist die klare Nummer 1 im Kader und hat sich durch ihre Weltklasseleistungen in den letzten Jahren ihren Ruf als Legende hart erarbeitet. Mit ihr verfügt das Team über einen sicheren und souverän-erfahrenen Rückhalt, auf Nadine Angerer ist Verlass. Dicht hinter ihr kämpfen Laura Benkarth und Meike Kämper um den Platz als Nummer 2.

Der Defensivverbund

Die bekanntesten deutschen Verteidigerinnen sind zweifelsohne Annike Krahn, Babett Peter sowie Saskia Barthusiak. Diese Spielerinnen haben bereits seit vielen Jahren ihren Platz im Kader der DFB-Elf und verfügen über viel Erfahrung, aber auch Josephine Henning und Katharina Baunach haben bereits auf sich aufmerksam gemacht. Mit Jennifer Cramer, Tabea Kemme und Margarita Gidion wird der Kader perfekt abgerundet, so dass Silvia Neid im Defensivverbund keine Schwierigkeiten zu erwarten hat.

Abteilung Attacke

Hier ragen Melanie Behringer nebst Simone Laudehr und Dzsenifer Marozsán heraus, die mit ihrer Erfahrung sowie Kreativität für Torgefahr aus der zweiten Reihe heraus sorgen können. Melanie Leupolz und Sara Däbritz haben sich binnen kürzester Zeit im Team etabliert, während hingegen Anna Blässe als hoffnungsvolles Talent gilt. Das Mittelfeld im deutschen Kader der Frauen-Fußballnationalmannschaft kann den Unterschied ausmachen und soll vor allen Dingen den Sturm mit Bällen versorgen, in dem mit Anja Mittag und Celia Šašić zwei brandgefährliche Angreiferinnen vorhanden sind. Auch Alexandra Popp mit einer herausragenden Torquote von 27 Treffern in 52 Spielen gilt als Top-Stürmerin. Svenja Huth und Pauline Bremer konnten für das DFB-Team noch nicht treffen, jedoch gelten sie als perfekte Ergänzung in der Abteilung Attacke. Silvia Neid hat daher eine Offensive, die durchaus für die gewünschten Tore sorgen kann.

Die Vorbereitung auf das Turnier in Kanada war sicherlich alles Andere als optimal, doch wenn alle Spielerinnen rechtzeitig fit werden und bleiben so hat Deutschland berechtigte Hoffnungen auf den dritten Stern.

Das neue DFB-Trikot der Damen von adidas wurde beim Länderspiel gegen Brasilien am 8.4. das erste Mal getragen.

Die DFB-Frauen im neuen DFB-Trikot 2015: Melanie Behringer, Melanie Leupolz, Sara Daebritz und Lena Petermann bei der Präsentation von adidas ( AFP PHOTO / CHRISTOF STACHE )

Die DFB-Frauen im neuen DFB-Trikot 2015: Melanie Behringer, Melanie Leupolz, Sara Daebritz und Lena Petermann bei der Präsentation von adidas ( AFP PHOTO / CHRISTOF STACHE )

 

Update am 24.05.2015: Das ist der endgültige DFB-Kader der Frauen bei der WM 2015 inklusive der Rückennummern.

TrikotNameGeburtstagVereinSpieleTore
Torwart
1Nadine Angerer10.11.1978Portland Thorns FC1380
21Laura Benkarth14.10.1992SC Freiburg00
12Almuth Schult09.02.1991VfL Wolfsburg200
Abwehr
3Saskia Bartusiak09.09.19821. FFC Frankfurt791
15Jennifer Cramer24.02.19931. FFC Turbine Potsdam200
17Josephine Henning08.09.1989Paris Saint-Germain250
22Tabea Kemme14.12.19911. FFC Turbine Potsdam130
5Annike Krahn01.07.1985Paris Saint-Germain1165
4Leonie Maier29.09.1992Bayern München243
14Babett Peter12.05.1988VfL Wolfsburg884
2Bianca Schmidt23.01.19901. FFC Frankfurt483
Mittelfeld
7Melanie Behringer18.11.1985Bayern München10326
23Sara Däbritz15.02.1995SC Freiburg150
20Lena Goeßling08.03.1986VfL Wolfsburg718
6Simone Laudehr12.07.19861. FFC Frankfurt8723
16Melanie Leupolz14.04.1994Bayern München275
9Lena Lotzen11.09.1993Bayern München214
10Dzsenifer Marozsán18.04.19921. FFC Frankfurt4723
Sturm
8Pauline Bremer10.04.19961. FFC Turbine Potsdam40
11Anja Mittag16.05.1985FC Rosengard11933
24Lena Petermann05.02.1994SC Freiburg20
18Alexandra Popp06.04.1991VfL Wolfsburg5327
13Celia Šašić27.06.19881. FFC Frankfurt10357

Fotos der Deutschen Frauen Fußballnationalmannschaft

Wer ist die schönste Nationalspielerin in Deutschland? Hier ein paar ausgewählte Spielerinnnen.