Das neue DFB – Trikot der Frauenfußball-WM 2015

Das neue Deutschland Trikot 2015 zur WM 2015: weiß und rot

Veröffentlicht: Sonntag, 7. Juni 2015 um 17:00 Uhr

Die DFB-Frauen im neuen DFB-Trikot 2015: Melanie Behringer, Melanie Leupolz, Sara Daebritz und Lena Petermann bei der Präsentation von adidas ( AFP PHOTO / CHRISTOF STACHE )

Die DFB-Frauen im neuen DFB-Trikot 2015: Melanie Behringer, Melanie Leupolz, Sara Daebritz und Lena Petermann bei der Präsentation von adidas ( AFP PHOTO / CHRISTOF STACHE )

Der Sommer rückt näher und mit ihm auch der Beginn der Fußball WM 2015 der Frauen. Mittlerweile als etablierte Sportart gefeiert schaffen es die Frauen um Silvia Neid jedes Jahr mehr Anhänger zu mobilisieren und mit ihrem Fußball zu begeistern. Nach den Triumphen in den Jahren 2003 und 2007 wird es für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft in diesem Jahr wieder Zeit an den Titel zu denken. Denn die deutschen Spielerinnen sind zur Zeit in Bestform und können sich berechtigte Hoffnungen auf den Pokal machen. Im Zuge der Weltmeisterschaft hat der Ausrüster Adidas nun die neuen Trikots der Damen Nationalmannschaft vorgestellt. Und diese Trikots sind ein echter Blickfang.

Update am 07.06.2015: Pünktlich zum Auftaktspiel heute Frauen WM 2015 Fußball heute: Deutschland gegen Elfenbeinküste live im ZDF gibt es das neue Auswärtstrikot in rot der Deutschen Damen!

rotes dfb frauen trikot2015

rotes dfb frauen trikot2015

Das DFB-Trikot 2015 der Frauen – Elegant und sportlich

Betrachtet man das neue Deutschlandtrikot, dass anlässlich des Länderspiels gegen Brasilien präsentiert wurde, so fällt sofort die taillierte Form ins Auge. Im Gegensatz zu den Trikots der Herren achtet der Hersteller Adidas sehr genau auf das sportliche und elegante Aussehen der Damen-Nationalmannschaft und unterstreicht die weibliche Seite des Sports mit diesem Schnitt. Das DFB-Trikot 2015 ist im klassichen Schwarz-Weiß gehalten, überzeugt jedoch durch die dezent aber gut sichtbar genutzten Farbakzente.

Deutschlandtrikot der Damen (Foto adidas Presse)

Deutschlandtrikot der Damen (Foto adidas Presse)

Beim Deutschlandtrikot Farbe wagen

Bei der WM 2015 werden die Damen der Nationalmannschaft genau wie die Herren im Jahr zuvor mit einem kräftigen Rot ihre Gegner einschüchtern wollen. Bei dem DFB-Trikot 2015 finden sich an den Ärmeln, am Bund und am Zentrum des modernen V-Ausschnitts rote Applikationen. Diese lockern den ansonsten sehr strengen Look des Trikots für die WM 2015 spürbar auf und sorgen für etwas mehr Farbe auf dem Platz. Ergänzend zu diesen Farbtupfern verfügt das Deutschlandtrikot für die WM 2015 über eine im Nacken aufgenähte Deutschlandfahne. Dieses Symbol der Verbundenheit mit den Fans zeigt wie verspielt und dennoch gradlinig Adidas beim Design der neuen Trikots vorgegangen ist.

Hochwertiges Material für unsere Athletinnen

Das Deutschlandtrikot für die WM 2015 muss jedoch nicht nur gut aussehen, sondern auch höchsten Ansprüchen genügen. Egal ob Nadine Angerer, Annike Krahn oder Anja Mittag das DFB-Trikot 2015 überstreifen: Es muss den hohen Belastungen des Sports gewachsen sein. Dank der modernen Climacool-Technologie des Deutschlandtrikot ist für eine ausreichende Belüftung und einen guten Abtransport des Schweißes gesorgt. Der Mesh-Einsatz an Ärmeln und Saum sorgt für einen optimalen Sitz und einen guten Halt des Trikots bei der WM und den noch folgenden Vorbereitungsspielen.

DFB Trikot 2015 der Frauen

DFB Trikot 2015 der Frauen

Das perfekte Deutschlandtrikot für den Fan

Wer in diesem Sommer die Frauen-Nationalmannschaft bei ihrer Mission in Brasilien unterstützen möchte kann sich natürlich ein solches Deutschlandtrikot zulegen. Denn aufgrund des modischen Schnitts und der dezent aber sichtbar gehaltenen Farben lässt sich das DFB-Trikot 2015 problemlos mit der Alltagskleidung kombinieren und ist beim Public-Viewing ebenso gerne gesehen wie auf der heimischen WM-Party. In den verschiedenen Größen erhältlich und in bester Qualität bietet das Deutschlandtrikot für Fans und Spielerinnen gleichermaßen eine optimale Möglichkeit bei der WM 2015 auf sich aufmerksam zu machen.

Sollten die Damen rund um die noch amtierende Nationaltrainerin Silvia Neid es schaffen in diesem Jahr den Pokal zu holen und zu gewinnen wird sich die Bundestrainerin mit einem letzten großen Erfolg verabschieden können.

DFB-Kader 2015 der Frauen Fußballnationalmannschaft

Update 24.05.2015: Der endgültige DFB-Kader der Frauen zur WM 2015

TrikotNameGeburtstagVereinSpieleTore
Torwart
1Nadine Angerer10.11.1978Portland Thorns FC1380
21Laura Benkarth14.10.1992SC Freiburg00
12Almuth Schult09.02.1991VfL Wolfsburg200
Abwehr
3Saskia Bartusiak09.09.19821. FFC Frankfurt791
15Jennifer Cramer24.02.19931. FFC Turbine Potsdam200
17Josephine Henning08.09.1989Paris Saint-Germain250
22Tabea Kemme14.12.19911. FFC Turbine Potsdam130
5Annike Krahn01.07.1985Paris Saint-Germain1165
4Leonie Maier29.09.1992Bayern München243
14Babett Peter12.05.1988VfL Wolfsburg884
2Bianca Schmidt23.01.19901. FFC Frankfurt483
Mittelfeld
7Melanie Behringer18.11.1985Bayern München10326
23Sara Däbritz15.02.1995SC Freiburg150
20Lena Goeßling08.03.1986VfL Wolfsburg718
6Simone Laudehr12.07.19861. FFC Frankfurt8723
16Melanie Leupolz14.04.1994Bayern München275
9Lena Lotzen11.09.1993Bayern München214
10Dzsenifer Marozsán18.04.19921. FFC Frankfurt4723
Sturm
8Pauline Bremer10.04.19961. FFC Turbine Potsdam40
11Anja Mittag16.05.1985FC Rosengard11933
24Lena Petermann05.02.1994SC Freiburg20
18Alexandra Popp06.04.1991VfL Wolfsburg5327
13Celia Šašić27.06.19881. FFC Frankfurt10357
Das WM Trikot 2018 kaufen