Fußball heute Länderspiel * Update * DFB Pressekonferenz heute mit Hansi Flick & Thomas Müller

Nach dem hektischen Tag gestern bei der deutschen Fußballnationalmannschaft wird es heute, einen Tag vor dem nächsten Länderspiel gegen Liechtenstein, nicht ruhiger im Team. Um 12:30 Uhr steht die nächste DFB-Pressekonferenz an, in der sich Bundestrainer Hansi Flick und Thomas Müller den Fragen der Medienvertreter stellen wird. Nachdem sich der Bayernspieler Niklas Süle an Corona infiziert hatte, wurden vier Spieler nach Hause geschickt und mehrere vor Ort in Quarantäne.

Fußball heute Länderspiel * Update 12:30 * DFB Pressekonferenz heute mit Hansi Flick: Corona Update
Fußball heute Länderspiel * Update 12:30 * DFB Pressekonferenz heute mit Hansi Flick: Corona Update

Wie geht es weiter mit den Nationalspielern?

Der Schock gestern war groß, nachdem der Bayern-Verteidiger Niklas Süle positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. Das Gesundheitsamt Wolfsburg ordnete Quarantäne für Kimmich, Gnabry, Musiala (alle FC Bayern München) und Adeyemi (RB Salzburg) an, die daraufhin nach Hause gefahren wurden. Die anderen vier, die zusammen mit Süle angereist waren, wurden isoliert, musste aber nicht abreisen. Man munkelt, dass die vier abgereisten Spieler nicht (vollständig) geimpft seien. Bestätigt wurde das gestern von Teamarzt Meyer allerdings nicht.

DFB PK um 12:30 Uhr mit Flick und Müller

Sportlich wurde gestern auf der Pressekonferenz wenig geredet. Dazu sollte es heute kommen, denn mit einer stark dezimierten Mannschaft werden wir eine deutsche Aufstellung gegen Liechtenstein sehen, die so nicht gedacht war. Neben den fünf in Quarantäne fehlen zudem Werner, Wirtz und Schlotterbeck. Nachnominiert wurde Jonathan Tah, Maximilian Arnold, Ridle Baku und Kevin Volland.

Eine Absage des WM-Qualifikationsspiel soll aber nicht im Raum stehen.

News & Ergebnisse

12:30 Uhr – Es geht los! Hansi Flick sitzt auf dem Podium. Er sei froh, dass die WM-Quali im Oktober schon geklappt hatte, man habe nun keine Druck.

Die DFB Pk in Wolfsburg bei Volkswagen.
Die DFB Pk in Wolfsburg bei Volkswagen.

Zum Personal: Julian Draxler würde ausfallen, er habe eine muskuläre Verletzung. Wie lange er ausfällt, sei ungewiss. Man habe nun einige Personen nach nominiert, nun habe man genügend Spieler und man gehe es positiv an. Man sei nun auf einem guten Weg. Heute gäbe es nochmals ein Training, man habe somit wenig Zeit neue Spielzüge ein zu studieren.

Zum Thema Impfung: Er verurteile niemanden ohne Impfung, jeder hat die Verantwortung für sich selbst. Es gäbe keine Impfpflicht. Er glaube aber, dass eine Impfung die einzige Möglichkeit wäre aus der Pandemie herauszukommen. Man würde oft zusammenkommen, Flick würde aber keine interne Infos herausgeben und alle Gespräche wären vertraulich. Er wünsche sich, dass alle Spieler geimpft sind, aber das ist weiterhin Sache jedes einzelnen Spielers. Es sei schade, dass man Spieler nach Hause schicken müsste wie jetzt.

Zum Sportlichen: Was muss morgens anders laufen damit man morgen mehr Tore schießen wird? Liechtenstein wird morgen auch wieder versuchen einen Punkt mitzunehmen. Flick will aber besser spielen als im Hinspiel. Mehr Tempo, mehr Selbstvertrauen in den 1:1 Situationen und mehr Chancenverwertung. Er erwarte, dass man so früh wie möglich Tore erzielen wird. Man habe dennoch eine starke Mannschaft zusammen und man wolle den Fans eine tolle Leistung zeigen. Jeder Spieler, der nun dabei ist, hat eine Chance auf sich aufmerksam zu machen. Man freue sich den ein oder anderen Spieler nun zu sehen. Das wäre vorher wohl nicht so möglich gewesen zu sein.

Voraussichtliche Aufstellung von Deutschland heute
Neuer – Hofmann, Kehrer, Rüdiger, Raum – Gündogan, Goretzka – Reus, T. Müller, L. Sané – L. Nmecha

Thema Katar: Man würde kurz vor Weihnachten nach Katar fliegen und alles anschauen und evtl. schon ein Quartier

Thema Stürmer: Ohne Werner und Adeyemi geht es gegen Liechtenstein. Nun habe meine dennoch auf der Position eine breite Auswahl. Wie plant man hier? Lukas Nmecha zeigte gestern im Training, warum er dabei ist. Es könnte sein, dass er morgen im heimischen Stadion von Anfang an spielen wird. Kevin Volland habe viel Qualität und er könnte eine Chance bekommen zu spielen.

Thema Jogi Löw: Wird er vorab zum Team dazu stoßen? Flick wisse nicht, ob er heute schon kommen würde oder erst morgen. Man würde sich freuen auf das Treffen udn es ist eine große Dankbarkeit da ihm gegenüber. Flick habe viel von ihm gelernt und er freue sich morgen am Ende des Tages auf einen Rotwein mit ihm.

Thomas Müller kommt nun aufs Podium

Thomas Müller in der DFB PK
Thomas Müller in der DFB PK

Er redet über seinen Auftrag das ganze Jahr über Nationalspieler zu sein. Erinnerungen zu Jürgen Klinsmann, Philipp Lahm sowie Jogi Löw werden erörtert. Er habe nun über 100 Länderspiele und reihe sich in ewige Rekordliste weit oben ein, das wäre für ihn aber nicht wichtig.

Thema Löw: Er freue sich auf das Wiedersehen, er habe mehr als 100 Länderspiele unter Löw bestritten. Es gab viele Tiefschläge, aber auch Erfolge. Man habe sich immer gut ausgetauscht, eine gute Zeit gehabt und viel Spaß miteinander gehabt. Es bleibt viel Zwischenmenschliches. Er sei gespannt wie es bei Löw nun berufsmäßig weiter gehen würde.

Thema Corona: Man habe sich am Montag Abend getroffen und habe freiwillig Tests durchgeführt. Ansonsten wolle er zum Thema nichts mehr sagen, man habe genügend drüber geredet.

Thema Ausfälle: Man habe trotz der Ausfälle eine deutlich bessere Mannschaft als die beiden kommenden beiden Gegner, das müsse man nun professionell angehen.

Dieser Artikel wird immer wieder aktualisiert – schauen Sie später nochmals vorbei!

Kostenlosen Newsletter 'Fußball heute' abonnieren

„Fußball heute“ Newsletter abonnieren &
WM 2022 Ebook als Geschenk 🎁 erhalten!

Jede Woche die aktuellen Fußballspiele und Nachrichten in deinem Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Newsletter 'Fußball heute'

„Fußball heute“ Newsletter abonnieren &
WM 2022 Ebook als Geschenk 🎁 erhalten!

Jede Woche die aktuellen Fußballspiele und Nachrichten in deinem Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.