Deutsche Fußballnationalmannschaft heute: Deutschland vs. USA: Statistik, Bilanz, Tipp, Prognose & Quoten

Im Blickpunkt steht das bevorstehende Freundschaftsspiel zwischen den USA und Deutschland heute am 14. Oktober 2023, das im Kontext der Vorbereitung auf die Heim-EM 2024 für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft von besonderer Bedeutung ist. Die derzeitige Stimmung um die deutsche Mannschaft ist eher gedämpft, obwohl die Heim-EM bevorsteht. Julian Nagelsmann wurde kürzlich zum neuen Bundestrainer ernannt, in der Hoffnung, eine positive Veränderung herbeizuführen. Die Frage, die sich stellt, ist, ob sich diese Veränderung bereits beim Spiel in Hartford am Samstag bemerkbar machen wird. Wir schauen uns die Statistik, Bilanz, Tipp, Prognose & Quoten an. Das Länderspiel wird ab 21 Uhr auf RTL gezeigt.

Bundestrainer Joachim Löw und US coach Jürgen Klinsmann (R) beim Spiel der WM Vorrunde n der Pernambuco Arena in Recife am 6.Juni 2014. AFP PHOTO / NELSON ALMEIDA

USA in derselben Lage wie Deutschland

Ähnlich wie Deutschland steht auch die US-amerikanische Nationalmannschaft vor einer ähnlichen Herausforderung. Die Fußball-Weltmeisterschaft 2026 wird in Nordamerika ausgetragen, und Coach Gregg Berhalter arbeitet daran, eine konkurrenzfähige Mannschaft für das Turnier in drei Jahren zusammenzustellen. Das Ziel ist ehrgeizig, aber das Selbstvertrauen im Team ist hoch.

Im Gegensatz dazu hat Deutschland nach einer langen Zeit ohne große Erfolge bescheidenere Ziele. Sportdirektor Rudi Völler hofft auf die Entfachung einer Euphorie und darauf, bei der Europameisterschaft zu den Teams zu gehören, die weit kommen oder sogar den Titel gewinnen können. Vor dem Spiel gegen die USA halten wir uns jedoch noch mit Prognosen zurück.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

Die deutsche Mannschaft hat in letzter Zeit an Ansehen verloren, insbesondere aufgrund der Kritik an ihrer Überseereise und dem anstehenden Spiel gegen Mexiko. Trotzdem gelten sie bei Interwetten als Favorit in diesem Spiel. Ob sie dieser Rolle gerecht werden können, hängt davon ab, ob die Spieler die Begegnung mit dem nötigen Willen und Engagement angehen.

Hier die Aufstellungen heute USA gegen Deutschland:

Voraussichtliche Aufstellung von USA:
Turner – Dest, Ream, Richards, Scally – McKennie, de la Torre, Musah – Pulisic, Balogun, Weah – Trainer: Berhalter

Voraussichtliche Aufstellung von Deutschland:
Ter Stegen – Süle, Hummels, Rüdiger, Gosens – Gündogan, Gündogan – Musiala, Wirtz, Sane – Füllkrug – Trainer: Nagelsmann

RTL live heute Abend * Fußball Länderspiel USA gegen Deutschland
RTL live heute Abend * Fußball Länderspiel USA gegen Deutschland

Wie ist die Form der US-amerikanischen Nationalmannschaft?

Die US-amerikanische Nationalmannschaft zeigt sich in guter Form im laufenden Kalenderjahr. In ihren letzten 13 Länderspielen haben sie lediglich eine Niederlage hinnehmen müssen. Diese kam im Halbfinale des Gold Cups gegen Panama nach einem Elfmeterschießen zustande und war sicherlich eine bittere Enttäuschung. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die meisten ihrer Gegner im Jahr 2023 aus der CONCACAF-Zone stammten, die traditionell von den USA und Mexiko dominiert wird.

Trainer Gregg Berhalter äußerte sich zum bevorstehenden Spiel gegen Deutschland und betonte die Besonderheit dieses Aufeinandertreffens. Für ihn ist Deutschland wie ein zweites Zuhause, und er erwartet ein hochklassiges Spiel gegen eine Fußball-Weltmacht.

Nach der Enttäuschung beim Gold Cup im Sommer haben die US-Amerikaner im September gegen zwei asiatische Teams, Usbekistan und den Oman, gespielt. Diese Spiele waren jedoch keine großen Herausforderungen, und die Ergebnisse endeten mit 3:0 und 4:0 für die USA. Dies könnte darauf hinweisen, dass das Spiel zwischen den USA und Deutschland möglicherweise viele Tore bringen könnte.

Die Vereinigten Staaten setzen alles daran, sich bis zur WM 2026 bestmöglich vorzubereiten. Es werden zahlreiche Spieler getestet, aber der Kern der Mannschaft um Kapitän Christian Pulisic bleibt stabil. Ein besonderer Moment könnte sich für Lennard Maloney ergeben, der in Berlin geboren wurde und möglicherweise sein Debüt für die US-amerikanische Nationalmannschaft ausgerechnet gegen Deutschland geben wird.

Bilanz USA gegen Deutschland im Fußball

Bisher haben die Nationalmannschaften der USA und Deutschlands in insgesamt elf Länderspielen gegeneinander gespielt. Interessanterweise endete keines dieser Spiele unentschieden. Die deutsche Auswahl führt im direkten Vergleich mit sieben Siegen gegenüber vier Siegen der USA. Es ist erwähnenswert, dass die deutsche Mannschaft alle drei Begegnungen bei Weltmeisterschaften für sich entschieden hat. Das bevorstehende Spiel am Samstag ist jedoch kein Weltmeisterschaftsspiel.

Die beiden letzten Testspiele zwischen den Teams endeten zugunsten der USA. Deutschland hatte allerdings zwischenzeitlich in der Gruppenphase der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien einen Sieg errungen. Die jüngste Begegnung datiert aus dem Juni 2015 in Köln. In diesem Spiel erzielte Mario Götze frühzeitig das Führungstor für die deutsche Mannschaft, bevor Mix Diskerud noch vor der Halbzeitpause den Ausgleichstreffer für die USA erzielte. In der Schlussphase erzielte Bobby Wood, der zu dieser Zeit gerade von Erzgebirge Aue zu Union Berlin gewechselt war, den Siegtreffer zum 2:1 für die Vereinigten Staaten.

Tipp: Wer gewinnt USA gegen Deutschland?

Das bevorstehende Spiel zwischen den USA und Deutschland wird für die deutsche Nationalmannschaft als wegweisend angesehen. Die Frage, die sich stellt, ist, ob der viermalige Weltmeister den positiven Schwung aus dem vorherigen Spiel gegen Frankreich auch auf internationalem Parkett beibehalten kann. Besondere Aufmerksamkeit gilt auch Bundestrainer Julian Nagelsmann, der bei seinem Debüt eine Veränderung im Teamgeist und im spielerischen Bereich herbeiführen möchte.

Für Deutschland ist es von großer Bedeutung, positive Ergebnisse zu erzielen, um Vorfreude auf die bevorstehende Heim-EM zu wecken, die von der gesamten Nation sehnsüchtig erwartet wird. Allerdings wartet mit den USA ein starker Gegner, der in den letzten direkten Begegnungen das Leben der deutschen Mannschaft schwer gemacht hat. Trotzdem geht die Prognose davon aus, dass die deutsche Nationalmannschaft am Samstag ihre Qualitäten ausspielen wird und gewinnen wird. Daher wird empfohlen, einen Tipp auf den Auswärtssieg Deutschlands zu platzieren, möglicherweise unter Nutzung eines Oddset Bonus.

Wettquoten Deutschland gegen die USA

Die Wettquoten für das Freundschaftsspiel zwischen den USA und Deutschland bieten interessante Möglichkeiten für Wettbegeisterte:

  • Ein Sieg der USA wird bei AdmiralBet mit einer Quote von 3.95 bewertet, während ein Unentschieden bei Bet3000 eine Quote von 3.90 hat.
  • Die deutsche Nationalmannschaft wird bei Interwetten als Favorit angesehen, mit einer Quote von 1.95 für einen Sieg.

Weitere interessante Wetten:

  • Über 2,5 Tore im Spiel werden bei Bet365 mit einer Quote von 1.66 bewertet, während die Quote für unter 2,5 Tore bei 2.15 liegt.
  • Die Wette „Beide Teams treffen“ hat eine Quote von 1.66 für „JA“ und 2.10 für „NEIN“ bei Bet365.

Diese Quoten bieten eine breite Palette an Wettmöglichkeiten für das Spiel zwischen den USA und Deutschland, und Wettinteressierte können ihre Einsätze entsprechend ihren Vorhersagen und Erwartungen platzieren.

Wer schreibt hier?

  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P