Frankreichs Mittelfeldspieler Paul Pogba nimmt am 27. Juni 2021 in der National Arena in Bukarest am Vorabend des Achtelfinalspiels der UEFA EURO 2020 gegen die Schweiz an einer Trainingseinheit der MD-1 teil. (Foto: FRANCK FIFE / AFP)

Weltmeister Paul Pogba: Vier Jahre Doping-Sperre – Vertragsauflösung

Paul Pogba, einst gefeierter französischer Fußball-Weltmeister von 2018, steht vor dem wohl dunkelsten Kapitel seiner Karriere. Der 30-jährige Mittelfeldspieler von Juventus Turin wurde nach einem positiven Test auf Testosteron für vier lange Jahre vom internationalen Fußballgeschehen ausgeschlossen. Diese schockierende Nachricht hat Paul Pogba heute hinnehmen müssen, er sei „traurig und geschockt“. Mit einem gebrochenen Herzen …

Ganzen Artikel lesen

Bilder aus der WWK Arena in Augsburg von einem meiner letzten Stadionbesuche (hier gegen Wolfsburg 2023) Foto: eigene Quelle

Bundesliga Stadionbesuch: Tipps für das ultimative Fußballerlebnis

Auf den ersten Besuch eines Fußballspiels der Bundesliga oder der Nationalmannschaft freuen sich vor allem die Kinder. Wenn man nicht jede Woche zu einem  Fußballspiel geht, bedarf es einer sorgfältige Vorbereitung. Die großen Idole wie Müller, Neuer oder Kane live vor Ort sehen? In diesem Artikel werde ich nach vielen, vielen Besuchen im Stadion Ihnen …

Ganzen Artikel lesen

Griezmann bricht Rekord: Zum Top-Torschützen von Atletico gekürt (Foto Depositphotos.com)

Griezmanns Triumph: Neuer Rekordtorschütze bei Atletico Madrid

Im Liga-Derby gegen den FC Getafe hat der französische Nationalstürmer Antoine Griezmann, der Star von Atletico Madrid, einen historischen Meilenstein erreicht. Mit einem beeindruckenden Doppelpack stieg er beim 3:3 (1:0) zum Rekordtorschützen des Klubs auf und übertraf damit die Leistung der spanischen Fußballlegende Luis Aragones. Dieses Spiel war nicht nur ein persönlicher Triumph für Griezmann, …

Ganzen Artikel lesen

Brasilien-Star Neymar - lange Verletzung trifft Nationalteam hart (Foto Depositphotos.com)

Brasilien-Star Neymar – lange Verletzung trifft Nationalteam hart

Neymars Verletzung und Ausfallzeit Im Oktober erlitt der brasilianische Fußballstar Neymar (31) bei einer WM-Qualifikationsniederlage gegen Uruguay (0:2) schwere Verletzungen: einen Kreuzbandriss und einen Meniskusriss in seinem linken Knie. Die brasilianische Nationalmannschaft und ihr Teamarzt Rodrigo Lasmar haben nun ausgesagt, dass Neymar mindestens neun Monate zur vollständigen Heilung benötigt. Daher wird er nicht am kommenden …

Ganzen Artikel lesen

Bastian Schweinsteiger im August 2022 im DFB Pokal unterwegs für die ARD (Copyright depositphotos.com / vitaliivitleo)

Schweinsteiger offen für DFB-Job: Ex-Nationalspieler zeigt Interesse

Der ehemalige Weltmeister Bastian Schweinsteiger denkt darüber nach, eines Tages eine tragende Rolle im Deutschen Fußball-Bund (DFB) zu übernehmen. Der 39-jährige Ex-Nationalspieler und TV-Experte bei ARD äußerte im Podcast „Phrasenmäher“ seinen Wunsch, in Zukunft möglicherweise wieder mit der Nationalmannschaft zusammenzuarbeiten und erneut den goldenen WM-Pokal zu gewinnen. Von Trainerschein war allerdings keine Rede.  Schweinsteiger der …

Ganzen Artikel lesen

Bernd Neuendorf (DFB-Praesident), Andreas Rettig (DFB-Geschaeftsfuehrer) und Joti Chatzialexiou (Sportlicher Leiter DFB), Foto: Thomas Boecker/DFB

Wichtiger Kopf beim DFB geht: Joti Chatzialexiou verlässt den Verband

Joti Chatzialexiou, ein erfahrener Funktionär im deutschen Fußball, hat beschlossen, den Deutschen Fußball-Bund (DFB) zum Jahresende auf eigenen Wunsch zu verlassen. Diese Entscheidung wurde nach eingehenden Diskussionen mit der Führungsebene getroffen. Chatzialexiou, ein Frankfurter, der seit Dezember 2003 dem DFB angehörte, trug während seiner Zeit einen wesentlichen Teil zur Entwicklung und Professionalisierung verschiedener Aspekte des …

Ganzen Artikel lesen

DFB mit 4 Mio EUR Verlust in 2022

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verzeichnete im Jahr 2022 einen Verlust von über vier Millionen Euro. Trotz der Herausforderungen, die sich aus der sportlichen Krise des Männer-Nationalteams und hohen internen Baukosten ergaben, äußerte sich Schatzmeister Stephan Grunwald dennoch relativ zufrieden. Die finanziellen Schwierigkeiten sind teilweise auf den ausbleibenden sportlichen Erfolg der Männer-Nationalmannschaft und hohe Aufwendungen für …

Ganzen Artikel lesen

Wer spielt in den EM 2024 Gruppen? Alle Nationalmannschaften in den EM 2024 Gruppen

Fußball EM 2024 Spielplan: Das sind die Gegner Deutschland

Bei der Auslosung für die Heim-EM in Hamburg zeigte sich Bundestrainer Julian Nagelsmann erleichtert über die Gruppengegner Schottland, Ungarn und die Schweiz. Die deutsche Nationalmannschaft, zuletzt von Niederlagen gebeutelt, blickt einer „sehr interessanten Gruppe“ entgegen und strebt einen guten Turnierstart an. Die Auslosung, an der Fußballlegenden wie Wesley Sneijder und Brian Laudrup teilnahmen, hätte auch …

Ganzen Artikel lesen

P